der Feuervogel und der graue Wolf

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 08:48

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:42)

Nix VT. Beleg mal, dass der Mann ein VTler ist. Deine unmaßgebliche Meinung zählt nicht.


Ich muss nichts belegen, du bist in der Beweispflicht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 08:49

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:43)

Brauche ich nicht. ICH glaube ihm ja. :D

Wenn DU einen renommierten Experten als VTler bezeichnest, dann musst DU den Nachweis für Deine Anschuldigung erbringen.

Kannst Du wenigstens bis hierher folgen?


Ich hab den Mann nicht als VTler bezeichnet, sondern ich finde keine Primärquellen - daher ist deine Quelle hierzu leider nicht zu gebrauchen. Wissenschaftliches Arbeiten DW.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 08:57

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:48)

Nein, das bestreite ich nicht.


Na dann ist doch ois easy

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:48)
Ich bestreite deine "CIA-Schöpfung-Al Quaida" VT.


Das liegt am oberbayerischen Sturschädel. Insofern gleichst Du halt dem Rindviech in meiner Signatur. :D


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:48)

Und damit hergehend dein antiamerikanisches Klischee, die USA wären für den Zustand des Landes Afghanistan verantwortlich.


So ein Schmarrn. Als ob die Auslandseinsätze im Sinne der US Bürger wären. Dass das US Establishment für das Chaos verantwortlich zeichnet, hat nun gar nix mit Antiamerikanismus zu tun. Eher im Gegenteil.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 08:58

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:48)

Ich muss nichts belegen, du bist in der Beweispflicht.


Mechersd hald gern. :D Du wassd scho wossd mi konnsd, odder? :cool:
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:00

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:49)

Ich hab den Mann nicht als VTler bezeichnet, sondern ich finde keine Primärquellen.


Das ist Dein Problem, nicht meins


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:49)


- daher ist deine Quelle hierzu leider nicht zu gebrauchen. Wissenschaftliches Arbeiten DW.


Das ist immer noch kein Wissenschaftsforum, sondern ein virtueller Stammtisch.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:08

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:57)

Na dann ist doch ois easy


Dann unterlasse es mir Aussagen unterszuschieben, die ich nicht getroffen habe.

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:57)
Das liegt am oberbayerischen Sturschädel. Insofern gleichst Du halt dem Rindviech in meiner Signatur. :D


Nein, ich betrachte die Fakten - du bastelst was draus. VT halt.

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:57)
So ein Schmarrn. Als ob die Auslandseinsätze im Sinne der US Bürger wären. Dass das US Establishment für das Chaos verantwortlich zeichnet, hat nun gar nix mit Antiamerikanismus zu tun. Eher im Gegenteil.


Auch wenn die Aktionen der CIA vom "Establishment" geleitet wurden ist das Chaos in Afghanistan auf den Einmarsch der SU zurückzuführen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:09

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:00)

Das ist Dein Problem, nicht meins




Das ist immer noch kein Wissenschaftsforum, sondern ein virtueller Stammtisch.


Damit brauchst du dich hier nicht rausreden. Bringe anständige Quellen oder geh in die Weinstube.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:09

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 09:58)

Mechersd hald gern. :D Du wassd scho wossd mi konnsd, odder? :cool:


Der nächste glasklare Beleg, das du mit deinem Latein am Ende bist. Dnake.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:12

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:08)

Dann unterlasse es mir Aussagen unterszuschieben, die ich nicht getroffen habe.


Mach ich doch nicht. Du willst bloß den letzten Schritt nicht machen.


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:08)
Nein, ich betrachte die Fakten - du bastelst was draus. VT halt.


Nach Deiner Auffassung wäre die Gleichung "1+1=2" dann wohl eine VT. Meinetwegen, wenn's Dich glücklich macht. :cool:


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:08)

Auch wenn die Aktionen der CIA vom "Establishment" geleitet wurden ist das Chaos in Afghanistan auf den Einmarsch der SU zurückzuführen.


Nö. Auf den Alexanders den Großen.... ;)
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:13

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:09)

Der nächste glasklare Beleg, das du mit deinem Latein am Ende bist. Dnake.


Träum weiter. Die Belege sind erbracht. Deine Ignoranz ändert daran nichts.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:14

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:12)

Mach ich doch nicht. Du willst bloß den letzten Schritt nicht machen.


Der letzte Schritt den du meinst, geht halt in die VT. Und da geh ich verständlicherweise nicht mit.

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:12)
Nach Deiner Auffassung wäre die Gleichung "1+1=2" dann wohl eine VT. Meinetwegen, wenn's Dich glücklich macht. :cool:


Erzähle keinen Mumpitz. Wenn du hier die Faktenlage so lange strapazierst, damit deine VT aufgeht ist das dein Problem.

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:12)
Nö. Auf den Alexanders den Großen.... ;)


Schwachsinn. Aber ist ja nichts neues bei dir.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:15

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:09)

Damit brauchst du dich hier nicht rausreden. Bringe anständige Quellen oder geh in die Weinstube.


Die Quelle ist ok. Wird sogar von Fachpublikationen zitiert.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:15

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:13)

Träum weiter. Die Belege sind erbracht. Deine Ignoranz ändert daran nichts.


Es sind von dir keine Belege gebracht worden. Die einzige Quelle, die du anbringst hat den Mangel der fehlenden Primärquellen. Kann jeder hier nachlesen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:15

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:15)

Die Quelle ist ok. Wird sogar von Fachpublikationen zitiert.


Bei der von dir genannten Quelle fehlen immer noch die Primärquellen. Beist die Maus keinen Faden nicht ab.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:18

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:14)

Der letzte Schritt den du meinst, geht halt in die VT. Und da geh ich verständlicherweise nicht mit.


Njente. Er ist einfach nur logisch und vernünftig.


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:14)

Erzähle keinen Mumpitz. Wenn du hier die Faktenlage so lange strapazierst, damit deine VT aufgeht ist das dein Problem.


Die Fakten liegen auf dem Tisch. Da gibt es überhaupt kein Vertun


Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:14)

Schwachsinn. Aber ist ja nichts neues bei dir.


Nicht schwachsinniger, als die aktuelle Lage in Afghanistan auf den sowjetischen Einmarsch zu schieben. Die sind seit Jahrzehnten weg. Kurz nach Alex... :D
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:19

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:15)

Bei der von dir genannten Quelle fehlen immer noch die Primärquellen. Beist die Maus keinen Faden nicht ab.


Wenn er das so hinstellt, dann stimmt es. Basta!

Findest nicht, dass wir etwas sehr OT sind?
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:32

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:18)

Njente. Er ist einfach nur logisch und vernünftig.


Weder noch.


Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:18)
Die Fakten liegen auf dem Tisch. Da gibt es überhaupt kein Vertun


Aber sicherlich. Wurde hier ja schon mit dir durchgekaut. Du beachtest absichtlich die Feinheiten nicht damit dein Kartenhaus nicht zusammenfällt.

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:18)
Nicht schwachsinniger, als die aktuelle Lage in Afghanistan auf den sowjetischen Einmarsch zu schieben. Die sind seit Jahrzehnten weg. Kurz nach Alex... :D


Blödsinn. Sagen dir die Herren Dostum und Heykmatar nichts?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:33

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:19)

Wenn er das so hinstellt, dann stimmt es. Basta!


Mit deinem kindischen Basta kommst du hier nicht weiter. Wenn du nicht seriös diskuteren möchstest, dann geh doch in die Weinstube oder such dir ein anderes Forum.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Dieter Winter » Fr 20. Jul 2018, 09:35

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:32)

Weder noch.




Aber sicherlich. Wurde hier ja schon mit dir durchgekaut. Du beachtest absichtlich die Feinheiten nicht damit dein Kartenhaus nicht zusammenfällt.



Blödsinn. Sagen dir die Herren Dostum und Heykmatar nichts?


Rutsch mir doch den Buckel runter. :D

Ab einem gewissen Punkt laufen Debatten mit Dir regelmäßig in's Leere. Es wird einfach öde.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70274
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: der Feuervogel und der graue Wolf

Beitragvon Alexyessin » Fr 20. Jul 2018, 09:37

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Jul 2018, 10:35)

Rutsch mir doch den Buckel runter. :D

Ab einem gewissen Punkt laufen Debatten mit Dir regelmäßig in's Leere. Es wird einfach öde.


Sagen dir die genannten Herren wirklich nichts? Da ist wohl wieder das fehlende Basiswissen von dir gut zu sehen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast