Trump hat Erfolg

Moderator: Moderatoren Forum 3

DagDag
Beiträge: 537
Registriert: So 29. Apr 2018, 08:58

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon DagDag » Di 1. Mai 2018, 08:46

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(01 May 2018, 08:45)

Eine weitere Diskussion mit dir erscheint in der Frage sinnlos. Trump, Erdogan, alles wie Hitler. Die Nummer kennt man schon. Die Nicks dazu gibt es aber hier nicht mehr.

Diskusionen wie die deinigen führen lediglich zu nichts. Da sie keinen Inhalt, außer leere Pöpeleien beinhalten, hab ich keinen Anlaß mich auf eine endlose Phrasendrescherei ein zu lassen.
Sowas bekommt man in Kneipen oder eben bei für mich am A.... vorbeigehenden Parteien.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 11090
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Cat with a whip » Di 1. Mai 2018, 16:56

Der erhoffte Investitions-Boom aufgrund der Steuersenkungen bleibt aus. Tscha.
Heute in der NT:
https://www.nytimes.com/2018/04/30/busi ... v=top-news

Und der Dow fällt seit Ende Januar.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7872
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 1. Mai 2018, 20:08

Cat with a whip hat geschrieben:(01 May 2018, 17:56)

Der erhoffte Investitions-Boom aufgrund der Steuersenkungen bleibt aus. Tscha.
Heute in der NT:
https://www.nytimes.com/2018/04/30/busi ... v=top-news

Und der Dow fällt seit Ende Januar.

Das war schon bei Steuer-Amnestien und Anreizprogrammen zu beobachten.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 11090
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Cat with a whip » Di 1. Mai 2018, 21:11

Voll der Mißerfolg: Trump will Umweltstandards bei Autos senken weil das mit den Treibhausgasen ja nicht so wichtig sei.
Dumm nur, er macht damit US-Cars weniger konkurrenzfähig und erhöht damit erstens nur das Handelsdefizit und verschlechtert zweitens den Absatz der Produkte.

Aber demokratisch geführte Staaten helfen schon damit es nicht so schlimm wird.

https://www.washingtonpost.com/news/ene ... 30fd6475f7
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22961
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Cobra9 » Mi 2. Mai 2018, 06:25

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(30 Apr 2018, 17:46)

Die Türkei ist Natopartner umd EU-Beitrittskandidat.


Die USA unter Trump überlegen gerade ob wichtige Rüstung Deals abgebrochen werden und suchen Alternativen . F35 als Beispiel. Sprich selbst den Amis geht Erdogan zu weit.

Bin gespannt was Trump entscheiden wird
Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7872
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 2. Mai 2018, 06:43

Cobra9 hat geschrieben:(02 May 2018, 07:25)

Die USA unter Trump überlegen gerade ob wichtige Rüstung Deals abgebrochen werden und suchen Alternativen . F35 als Beispiel. Sprich selbst den Amis geht Erdogan zu weit.

Bin gespannt was Trump entscheiden wird

Ich sehe das eher im Zuge einer größeren Neuorientierung. Dass auch Israel, NATO oder sonstige special relations nur Exportvarianten oder manche Waffen gar nicht bekommen ist nicht neu. Trump möchte insgesamt vorteilhaftere Deals und mehr Beitrag der B- und C-Länder in seinem Umfeld, aber auch wieder eine markante Spitze, an der natürlich USA stehen soll. Für die Partner steht damit die Frage offen, ob sie nicht im Heimatmarkt oder bei bündnisfernen Anbietern einkaufen wollen. Der JSF ist von der Idee her ja keine Superwaffe sondern eher ein Volumengerät, dessen Vorgängermodelle teils 30-40 Jahre im Einsatz standen. Das kann auch West- oder Osteuropa, irgendwann auch China.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 11090
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Cat with a whip » Mi 2. Mai 2018, 09:46

Trumps Erfolg weiter die Justiz zu behindern hält sich in Grenzen. Mueller weist öffentlich Trumps Anwaltsteam auf die Möglichkeit einer Anhörung Trumps unter Strafandrohung hin.

https://www.washingtonpost.com/politics ... ea20b39593
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Mahmoud
Beiträge: 350
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 09:27

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Mahmoud » Sa 5. Mai 2018, 12:19

Liebe Trump-Gegner,

ihr müsst jetzt gaaaanz tapfer sein:

https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-05/ ... te-senkung

Die Sache ist, daß Trump viele seiner Wahlversprechen wahr macht.

Und ob er jetzt ein Verhältnis mit einer Pornodarstellerin hatte...who cares? Im Gegenteil: Das dürfte Ihm sogar in bestimmten Kreisen Anerkennung einbringen.
Political correctness: Nein, Danke. Ich bevorzuge die Wahrheit!
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 54531
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon zollagent » Sa 5. Mai 2018, 12:23

Mahmoud hat geschrieben:(05 May 2018, 13:19)

Liebe Trump-Gegner,

ihr müsst jetzt gaaaanz tapfer sein:

https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-05/ ... te-senkung

Die Sache ist, daß Trump viele seiner Wahlversprechen wahr macht.

Und ob er jetzt ein Verhältnis mit einer Pornodarstellerin hatte...who cares? Im Gegenteil: Das dürfte Ihm sogar in bestimmten Kreisen Anerkennung einbringen.

Sicher doch. Ganz bestimmt in den Kreisen, die Frauen verschleiern müssen, damit sie ihre eigenen Hormone nicht in Wallung bringen. :D
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Ebiker
Beiträge: 1772
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 10:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Ebiker » Sa 5. Mai 2018, 12:24

Und ausgerechnet die Arbeitslosigkeit unter Afroamerikanen ist auf den niedrigsten Stand aller Zeiten gefallen. Immer diese bösen alten weißen Männer.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7872
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Sa 5. Mai 2018, 12:39

Ebiker hat geschrieben:(05 May 2018, 13:24)

Und ausgerechnet die Arbeitslosigkeit unter Afroamerikanen ist auf den niedrigsten Stand aller Zeiten gefallen. Immer diese bösen alten weißen Männer.

Trump ist eben ein Präsident für den common man. Er ist das emerson lake and palmer für Amerikas Unter- bis Mittelschicht. Laut, anstrengend, passend. Und diese Schicht enthält auch zahlreiche Dunkle und Latinos.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 54531
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon zollagent » Sa 5. Mai 2018, 12:40

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(05 May 2018, 13:39)

Trump ist eben ein Präsident für den common man. Er ist das emerson lake and palmer für Amerikas Unter- bis Mittelschicht. Laut, anstrengend, passend. Und diese Schicht enthält auch zahlreiche Dunkle und Latinos.

Und aufgrund welcher Maßnahmen Trumps wäre diese Entwicklung, wie sie ist?
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 11772
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Nomen Nescio » Sa 5. Mai 2018, 13:36

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(05 May 2018, 13:39)

Trump ist eben ein Präsident für den common man.

natürlich ist er das nicht . er ist ein präsident für die reichen amerikaner. nicht aber für die familie »average«.
bei ihm ist nepotismus zu einer kunst erhoben.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Mahmoud
Beiträge: 350
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 09:27

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Mahmoud » Sa 5. Mai 2018, 16:19

Nomen Nescio hat geschrieben:(05 May 2018, 14:36)

natürlich ist er das nicht . er ist ein präsident für die reichen amerikaner. nicht aber für die familie »average«.
.


Ziemlich unlogische Bemerkung. Schliesslich profitiert gerade der "kleine Mann" von den neugeschaffenen Arbeitsplätzen.

Man mag die Methoden- von Trump verabscheuen, zu rüpelhaft, zu primitiv, usw. Aber wer Erfolg hat, hat Recht! ;)

Geringste Arbeitslosigkeit seit 17 Jahren, das ist etwas, was sich kaum "relativieren" lässt nach dem Motto: Ja, aber... Er prangert den Handelsüberschuss Deutschlands an ( muss mir als Deutscher nicht gefallen, aber das ist hier nicht das Thema) und er wird nicht lockerlassen. Er prangert die Trittbrettaktivitäten vor allem der Deutschen bei NATO und Militär an, etwas womit er absolut Recht hat. Er weist illegale Einwanderer aus ( sie sind halt nun mal illegal, was da Manche relativieren ist mir sowieso unverständlich) .
Das sind alles Dinge womit er in seinem Lande punkten kann.

Und was steht auf der Minus-Seite? Er tut nichts gegen den Treibhauseffekt. Das finde ich zum K.... Aber das tun wir ja auch nicht. Finde ich auch zum K....

Wir haben Angst vor Treibhauseffekt aber tun Nichts dagegen. Die USA tun auch Nichts dagegen, aber haben keine Angst. :D
Political correctness: Nein, Danke. Ich bevorzuge die Wahrheit!
Ebiker
Beiträge: 1772
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 10:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Ebiker » Sa 5. Mai 2018, 16:43

Mahmoud hat geschrieben:(05 May 2018, 17:19)


Und was steht auf der Minus-Seite? Er tut nichts gegen den Treibhauseffekt. Das finde ich zum K.... Aber das tun wir ja auch nicht. Finde ich auch zum K....

Wir haben Angst vor Treibhauseffekt aber tun Nichts dagegen. Die USA tun auch Nichts dagegen, aber haben keine Angst. :D


So nicht richtig, die CO2- Einsparungen der USA sind auch prozentual größer als die Deutschlands.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 11772
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Nomen Nescio » Sa 5. Mai 2018, 17:42

Mahmoud hat geschrieben:(05 May 2018, 17:19)

Ziemlich unlogische Bemerkung. Schliesslich profitiert gerade der "kleine Mann" von den neugeschaffenen Arbeitsplätzen.

Man mag die Methoden- von Trump verabscheuen, zu rüpelhaft, zu primitiv, usw. Aber wer Erfolg hat, hat Recht! ;)

Geringste Arbeitslosigkeit seit 17 Jahren, das ist etwas, was sich kaum "relativieren" lässt nach dem Motto: Ja, aber...

er profitiert von obamas zeit. der bekam ein wahsinnig große krise, und hat fast alles wieder in ordnung bekommen.
und was tut trump? ausverkauf für die reichen. schau mal nach wieviel die medizinischen kosten für durchschnittsamerikaner mehr betragen. wieviel menschenüberhaupt nicht mehr derartige versicherungen bekommen.

trump ähnelt den schlechtesten, schlimmsten kapitalisten des 19. jhdt. in zig hinsichten.
ich weiß nicht mehr wer es sagte, aber es könnte trumps lebensmotto sein »menschen, ich verachte euch«.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 54531
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon zollagent » So 6. Mai 2018, 08:45

Ebiker hat geschrieben:(05 May 2018, 17:43)

So nicht richtig, die CO2- Einsparungen der USA sind auch prozentual größer als die Deutschlands.

...und gehen NICHT auf Trumps Handeln zurück, sondern auf die Aktivitäten der einzelnen Bundesstaaten.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Ebiker
Beiträge: 1772
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 10:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Ebiker » So 6. Mai 2018, 09:32

Oh doch, Trumps Steuerreformen und Förderprogramme machten Energieeinsparungen erst sinnvoll für Unternehmen. Dazu kommt das ausgerechnet das pöse Fracking zahlreiche Kohlekraftwerke überflüssig machte.

Bleibt zu konstatieren: Nichts von dem was Trump- Hasser prophezeit haben ist eingetreten, im Gegenteil. Die Wirtschaft boomt, die Börse boomt, Klimaschutz macht Fortschritte, Friedensbemühungen zeigen Erfolge. Trump wird wohl als sehr erfolgreicher Präsident in die Geschichte eingehen. Eine zweite Amtszeit ist sehr wahrscheinlich.
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 54531
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon zollagent » So 6. Mai 2018, 09:51

Ebiker hat geschrieben:(06 May 2018, 10:32)

Oh doch, Trumps Steuerreformen und Förderprogramme machten Energieeinsparungen erst sinnvoll für Unternehmen. Dazu kommt das ausgerechnet das pöse Fracking zahlreiche Kohlekraftwerke überflüssig machte.


Das ist eine schräge These, die schlichtweg Mumpitz ist. Wenn die Betriebskosten sinken, weil weniger Steuern bezahlt werden müssen, wobei diese Steuersenkungen ja auch erst seit wenigen Wochen in Kraft sind und daher noch gar keine Auswirkungen haben können, wird es nicht dringend, andere Kosten zu minimieren. auch Fracking macht keine Kohlekraftwerke überflüssig. Da vermischst du etwas, was gar nicht zusammen gehört. Denn dann müßte er ja nicht versprechen, Zechen wieder zu eröffnen. Man sollte halt nur von Dingen reden, von denen man was versteht. ;)

Ebiker hat geschrieben:(06 May 2018, 10:32)Bleibt zu konstatieren: Nichts von dem was Trump- Hasser prophezeit haben ist eingetreten, im Gegenteil. Die Wirtschaft boomt, die Börse boomt, Klimaschutz macht Fortschritte, Friedensbemühungen zeigen Erfolge. Trump wird wohl als sehr erfolgreicher Präsident in die Geschichte eingehen. Eine zweite Amtszeit ist sehr wahrscheinlich.

Vor allem scheint eine Trumpsche Eigenschaft geradezu epidemisch auf seine Fans überzuspringen, nämlich das Schönreden und Geradebiegen von Dingen. :D :D :D
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6967
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: Trump hat Erfolg

Beitragvon Senexx » So 6. Mai 2018, 16:10

Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast