US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Moderator: Moderatoren Forum 3

US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Umfrage endete am Di 7. Mär 2017, 19:17

Trump (Republikaner)
3
27%
Clinton (Demokraten)
3
27%
Garry E. Johnson (Liberation Party)
3
27%
Jill Stein (Green Party)
1
9%
Darrell Castell (Constitution Party)
0
Keine Stimmen
Evan Mc. Mullin (Unabhängiger)
1
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 11
joschie99
Beiträge: 462
Registriert: Di 18. Aug 2009, 16:27
Wohnort: Thüringer Becken

US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Beitragvon joschie99 » So 5. Feb 2017, 19:17

gelesener Beitrag - ID 865903

Am 8. November 2016 fand die Präsidentenwahl in den USA statt. Wen hättet ihr von den zugelassenen KandidatInnen gewählt? Wenn ihr hättet dort wählen dürfen.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9251
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Beitragvon Nomen Nescio » So 5. Feb 2017, 20:43

ich vermute daß die mehrheit der user hier hillary clinton gewählt hätte. ich auch.

es gab aber bereits die möglichkeit unsere meinung zu geben. ich weiß nicht mehr was damals die zahlen waren, aber eine deutliche mehrheit für clinton, verglichen mit trump. als aber gewählt war, kamen plötzlich (viel) mehr stimmen für trump.
dieser strang ist also m.e. zu viel vom guten.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
joschie99
Beiträge: 462
Registriert: Di 18. Aug 2009, 16:27
Wohnort: Thüringer Becken

Re: US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Beitragvon joschie99 » Mi 8. Feb 2017, 07:54

Eigentlich schade, dass bislang noch nicht wirklich Bewegung in diese Umfrage gekommen ist.

Immerhin lässt Trump ja jetzt seine Hüllen fallen. Und für Frauen, Latinos, Afroamerikaner, Menschen mit Behinderung oder Homosexuelle dürften künftig im sog. "Land der Freiheit" sehr schwere Zeiten anbrechen?

Wenn da nicht ein paar emsige Richter wären... ;)
Benutzeravatar
Soldmann
Beiträge: 148
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 08:00

Re: US-Präsidentenwahl 2016 - Wen hättet Ihr gewählt?

Beitragvon Soldmann » Di 28. Mär 2017, 00:05

Also als mein Präsident wäre mir Trump auch zu ätzend. Aber als US-Präsi bevorzuge ich ihn vor Clinton.
Rom wurde auch nicht an einem Tag zerstört.

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste