maßnahmen von trump

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Hyde
Beiträge: 355
Registriert: Di 14. Jun 2016, 17:15

Re: maßnahmen von trump

Beitragvon Hyde » Do 16. Mär 2017, 16:46

Überhaupt treffen Streichungen von Programmen zur kommunalen Entwicklung oder Hilfsprojekten für Arme und Arbeitslose vor allem die Schwachen. Das Arbeitsministerium verliert 21 Prozent seines Budgets, viele Ausbildungsinitiativen für Benachteiligte sollen reduziert werden. 12 Prozent gehen dem Wohnungsministerium verloren, die Behörde unterstützt den öffentlichen Wohnungsbau und subventioniert die Mieten von Bedürftigen. Experten rechnen damit, dass Millionen Bürger ihre Sozialwohnungen und Zuschüsse verlieren könnten.
http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-03/us-haushaltsplan-donald-trump-plaene-2018-sozialleistungen-umweltschutz/seite-2

Ich dachte, Trump sei der Anwalt der "kleinen Leute" :x
Benutzeravatar
Kritikaster
Beiträge: 1358
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: maßnahmen von trump

Beitragvon Kritikaster » Do 16. Mär 2017, 17:11

Hyde hat geschrieben:(16 Mar 2017, 16:46)

http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-03/u ... tz/seite-2

Ich dachte, Trump sei der Anwalt der "kleinen Leute" :x

Du sagst es! ;)

So sind er und sein Kabinett bekanntlich zu ihren Milliarden gekommen ...
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste