Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Sabine99
Beiträge: 112
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 18:15
Wohnort: Todesstern

Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Sabine99 » Sa 3. Dez 2016, 15:59

Ja, es ist geschehen.
Narzist Trump hat die taiwanische Präsidentin Tsai Ing Wen angerufen.
Außenpolitisch ein absolutes No Go.
Während alle anderen US Präsidenten feige, aus Angst vor dem Land der gebratenen Enten, die defätistische Großmachtpolitik der chinesischen Despoten still schweigend akzeptierten, hat der Mann mit der blondierten, toten Katze auf dem Kopf, jetzt Taiwan eine engere ,wirtschaftliche, politische und sicherheitstechnische Zusammenarbeit, angeboten.
Wie geil ist das denn ??? :)
Trump scheisst offensichtlich auf diplomatische Konventionen.
Und zeigt dem Unrechtsregime den " Stars and Stribes " lackierten Hintern.
Ach wie schön kann diese Welt doch sein.
Trump hat ja subjektiv betrachtet , erstmal nicht alle Zweige am Baum.
Aber ich muss ehrlich sagen, jetzt wird er mir symphatischer.
Europäische Staatsvertreter lecken dem Land "" des aufgehenden Todessterns " ja gerne mal den gelben Hintern, aber Trumpi sieht das wohl etwas pragmatischer.
:thumbup: :thumbup: :thumbup:
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 5664
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon aleph » Sa 3. Dez 2016, 16:01

Ja ja, Sabine, da haste schon Recht :D
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
ebi80
Beiträge: 943
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 21:06

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon ebi80 » Sa 3. Dez 2016, 16:04

Naja Trump will wohl nur ein paar süße Taiwanstutten begrabschen wollen. Merkel ist da nicht ganz so begehrenswert.
Fight for a living Planet!
Benutzeravatar
ebi80
Beiträge: 943
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 21:06

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon ebi80 » Sa 3. Dez 2016, 16:08

Und warte mal ab. Orangeboy wird auch noch zwischen den Schritt eines Diktatoren in Nord Korea greifen.
Fight for a living Planet!
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 21620
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon jack000 » Sa 3. Dez 2016, 16:14

Sie hat doch ihn angerufen? (um ihn zur gewonnenen Wahl zu gratulieren)
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Sabine99
Beiträge: 112
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 18:15
Wohnort: Todesstern

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Sabine99 » Sa 3. Dez 2016, 16:28

jack000 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:14)

Sie hat doch ihn angerufen? (um ihn zur gewonnenen Wahl zu gratulieren)


Nein. Trump hat Tsai angerufen.
Aber seid 15.34 Uhr wird behauptet, das Tsai Trump angerufen hat.
Eine außenpolitische Korrektur.
Trumpi hat wohl doch keine dicken Eier in der Hose.
Aber genau das meine Ich.
Die aktuelle Außen/ Innen Politik aller Staaten, ist wie ein Weihnachtskalendar.
Keiner weis, was im Törchen ist. :D
Zuletzt geändert von Sabine99 am Sa 3. Dez 2016, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 21620
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon jack000 » Sa 3. Dez 2016, 16:33

Sabine99 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:28)

Nein. Trump hat Tsai angerufen.

Also hier steht folgendes:
Trump gab sich nach Chinas Kritik an dem Telefonat uneinsichtig: Tsai habe ihn angerufen, um ihm zu seinem Sieg bei der Präsidentenwahl zu gratulieren

http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... aiwan.html
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Sabine99
Beiträge: 112
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 18:15
Wohnort: Todesstern

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Sabine99 » Sa 3. Dez 2016, 16:35

jack000 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:33)

Also hier steht folgendes:

http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... aiwan.html


Es steht Dir frei, das zu glauben. ;)
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 21620
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon jack000 » Sa 3. Dez 2016, 16:37

Sabine99 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:35)

Es steht Dir frei, das zu glauben. ;)

Was wäre denn das Motiv wenn es anders herum gewesen wäre? Warum sollte er lügen? (Die Frau aus Taiwan könnte das doch dementieren).
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Sabine99
Beiträge: 112
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 18:15
Wohnort: Todesstern

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Sabine99 » Sa 3. Dez 2016, 16:40

Quelle : Live Ticker dpa
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
Benutzeravatar
Sabine99
Beiträge: 112
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 18:15
Wohnort: Todesstern

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Sabine99 » Sa 3. Dez 2016, 16:43

jack000 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:37)

Was wäre denn das Motiv wenn es anders herum gewesen wäre? Warum sollte er lügen? (Die Frau aus Taiwan könnte das doch dementieren).


Falsche Frage. Wieso ist dieses Telefonat jetzt öffentlich bekannt ? ;)
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 21575
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Adam Smith » Sa 3. Dez 2016, 17:23

China reagiert darauf recht locker. Die sind halt äusserst froh darüber, dass Clinton verloren hat.
Benutzeravatar
ebi80
Beiträge: 943
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 21:06

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon ebi80 » Sa 3. Dez 2016, 17:32

Adam Smith hat geschrieben:(03 Dec 2016, 17:23)

China reagiert darauf recht locker. Die sind halt äusserst froh darüber, dass Clinton verloren hat.


Wer ist Clinton?
Fight for a living Planet!
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 1261
Registriert: Do 19. Jun 2008, 14:08

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon watisdatdenn? » Sa 3. Dez 2016, 17:50

Find ich gut dass er nicht jedes Gespräch auf die Waagschale legt.
Miteinander reden ist meistens gut.

Das diplomatengescheisse ist wirklich kaum auszuhalten.. Ich sage nur Bundesregierung und die armenienresulution.
Benutzeravatar
Emin
Beiträge: 1853
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 12:38

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Emin » Sa 3. Dez 2016, 20:03

Sabine99 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:43)

Falsche Frage. Wieso ist dieses Telefonat jetzt öffentlich bekannt ? ;)

Weil Trump es getweetet hat. Was ist so toll daran, wenn Trump sich in einen unnötigen Handelskrieg mit China einlassen könnte?
"Sir, we're surrounded"
"Excellent, now we can attack in any direction"
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 1261
Registriert: Do 19. Jun 2008, 14:08

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon watisdatdenn? » Sa 3. Dez 2016, 20:21

Emin hat geschrieben:(03 Dec 2016, 20:03)
Was ist so toll daran, wenn Trump sich in einen unnötigen Handelskrieg mit China einlassen könnte?

Nun wir europäer könnten sowohl im Handel mit den Amis als auch mit den Chinesen ordentlich davon profitierten.
Das Problem ist nur dass wir dazu fähige Politiker brauchen, die dieser Chance dann auch zu unserem finanziellen Gunsten nutzen..
Da sehe ich aktuell leider schwarz und denke z.b. an die dummen Russland-Sanktionen.
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 1708
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Ger9374 » Mo 5. Dez 2016, 03:01

ebi80 hat geschrieben:(03 Dec 2016, 16:04)

Naja Trump will wohl nur ein paar süße Taiwanstutten begrabschen wollen. Merkel ist da nicht ganz so begehrenswert.



ebi , was ist denn mit dir los, samenkoller!!
Der Führer der freien Welt(nicht Merkel)
führt uns sein aussenpolitisches geschick vor, und du lachst ihn aus. Wenn das die NSA erfährt:-))
:thumbup: Es gibt eine Streitkultur, der Hass gehört ganz gewiss nicht dazu :thumbup: :thumbup: :D

Menschen sind Ausländer irgendwo: :thumbup:
Rassisten sind Arschlöcher überall: :thumbup:
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 21575
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Adam Smith » Mo 5. Dez 2016, 06:22

Ger9374 hat geschrieben:(05 Dec 2016, 03:01)

ebi , was ist denn mit dir los, samenkoller!!
Der Führer der freien Welt(nicht Merkel)
führt uns sein aussenpolitisches geschick vor, und du lachst ihn aus. Wenn das die NSA erfährt:-))

Trump geht es auch darum, dass Taiwan Waffen von den USA erhält gleichzeitig aber der US-Präsident mit der Regierung nicht telefonieren darf.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 21575
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Adam Smith » Mo 5. Dez 2016, 18:19

Und hier wäre noch der Link zu den US-Waffen.

Zwei Fregatten, Minensucher, Panzerabwehrlenkwaffen sowie Raketen: US-Waffen im Wert von 1,8 Milliarden Dollar gehen an Taiwan. Es ist der erste Waffendeal der USA mit Taiwan seit vier Jahren. China protestierte umgehend.

Erstmals seit vier Jahren verkaufen die USA wieder Waffen nach Taiwan. Nach Angaben der Regierung in Washington hat der Deal einen Gesamtwert von 1,83 Milliarden Dollar (umgerechnet knapp 1,7 Milliarden Euro). Nach Angaben aus dem Kongress geht es um zwei stillgelegte Navy-Fregatten, Minensucher, Raketen vom Typ Stinger sowie Panzerabwehrlenkwaffen.


https://www.tagesschau.de/ausland/taiwa ... n-101.html

Aus dem Grund finde ich es ungerechtfertigt, dass Linke jetzt toben und wüten, weil Trump mit der Präsidentin telefoniert hat. Ich bin mal gespannt, ob Trump sich vor Erdogan auf dem Boden wälzen wird und enschuldigen sie bitte rufen wird oder ob er es wie China machen wird.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20909
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Trump ruft Taiwans Präsidentin Tsai an

Beitragvon Cobra9 » Mo 5. Dez 2016, 18:27

Upgrades für F16 Einheiten der Taiwaner soll ja auch noch geben
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste