Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11985
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 18. Jan 2016, 15:25

Lübeck
Alte Hansestadt und Weltkulturerbe :cool:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 4762
Registriert: Do 18. Jun 2015, 10:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Nathan » Mo 18. Jan 2016, 15:35

Ich kenne sehr viele deutsche Städte und viele davon nicht nur durch einen Tagesbesuch. Es gibt viele Städte, in denen ich gerne wohnen würde und viele in denen nicht. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Kriterien, "schön" und "hässlich" gehören aber nicht dazu. Die Reduktion auf diese Adjektive wird keiner Stadt gerecht. Dazu fließen zu viele persönliche Empfindungen in die Wertung ein. Eine wirklich hässliche Stadt habe ich noch nicht kennengelernt. Jede Stadt hat ihre Schokoladenseite und eine weniger vorzeigbare. Allerdings war ich noch nicht in Euskirchen...:-)
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Fuerst_48 » Mo 18. Jan 2016, 16:03

Nürnberg!
Eine Stadt mit einem Ortskern, wie man ihn selten so entzückend findet.
(Von den Lebkuchen schweige ich aus gutem Grunde!)
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34801
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Liegestuhl » Mo 18. Jan 2016, 16:09

frems hat geschrieben:(13 Nov 2015, 13:47)

Schön:
...
Bremen


Hast du getrunken?

Du bist der Erste, den ich kenne, der diese backsteinerne Industriestadt als "schön" bezeichnet.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 41599
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon frems » Mo 18. Jan 2016, 16:14

Liegestuhl hat geschrieben:(18 Jan 2016, 16:09)

Hast du getrunken?

Du bist der Erste, den ich kenne, der diese backsteinerne Industriestadt als "schön" bezeichnet.

Ich kenn nur den Marktplatz und fand den ganz nett. Backstein ist genau mein Drehtisch.
Labskaus!
Benutzeravatar
Boraiel
Beiträge: 3539
Registriert: Di 25. Feb 2014, 02:25
Benutzertitel: No Kings. No Men. Only Atoms.
Wohnort: Deutschland/Niederlande

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Boraiel » Mo 18. Jan 2016, 16:52

frems hat geschrieben:(18 Jan 2016, 16:14)

Ich kenn nur den Marktplatz und fand den ganz nett. Backstein ist genau mein Drehtisch.

Der macht sich neben deinem fliesenbesetzten Wohnzimmertisch bestimmt recht gut! :)
Mir gefällt Münster sehr gut, ich mag das Ebene der Stadt, nicht umsonst ist Münster ja Fahrradhauptstadt Deutschlands. Bonn ist ebenfalls sehr schön.
Entschieden für Freiheit.
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 41599
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon frems » Mo 18. Jan 2016, 16:57

Boraiel hat geschrieben:(18 Jan 2016, 16:52)

Der macht sich neben deinem fliesenbesetzten Wohnzimmertisch bestimmt recht gut! :)
Mir gefällt Münster sehr gut, ich mag das Ebene der Stadt, nicht umsonst ist Münster ja Fahrradhauptstadt Deutschlands. Bonn ist ebenfalls sehr schön.

Backstein ist großartig. Da hat uns der Oberbaudirektor Fritz Schumacher einige Perlen hinterlassen.

http://www.bildarchiv-hamburg.de/hambur ... amburg.htm
http://www.hamburg.de/chilehaus/
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... burg_1.jpg
http://www.taz.de/picture/84999/948/C_N ... macher.jpg
http://www.richard-brink.de/uploads/pic ... rum_05.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ye.wmt.jpg
https://c1.staticflickr.com/7/6178/6144 ... b6afeb.jpg
Labskaus!
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21024
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Cobra9 » Di 19. Jan 2016, 17:05

Wer mal auf der Alb unterwegs ist, bitte Dinkelsbühl schauen
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 56058
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Alexyessin » Mi 20. Jan 2016, 10:09

Also, Städte in denen ich schon war und deswegen beurteilen kann:

Hässlich
- sorry Cobra, Stuttgart
- Mannheim
- Nürnberg
- Duisburg
- Hagen

Interessant ( hässlich mit schönen Ecken oder nette Menschen )
-Saarbrücken
-Berlin
- München
- Köln

Schön
- Leipzig
- Wien ( jaa, is ja gut )
- Regensburg
- Speyer
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Ultra-tifosi
Beiträge: 548
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 15:43

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Ultra-tifosi » Mi 20. Jan 2016, 19:50

Nürnberg??
Benutzeravatar
Weltregierung
Moderator
Beiträge: 3859
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 23:57
Benutzertitel: Wirr ist das Volk

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Weltregierung » Mi 20. Jan 2016, 19:57

Ultra-tifosi hat geschrieben:(13 Nov 2015, 14:07)

Bayern, Thüringen & Mecklenburg Vorpommern haben m.M.n. eigentlich ausnahmlos Städte mit schöner Innenstadt.
Das Gegenteil dazu wäre der Ruhrpott (wenn man Essen weglässt).


Warum? Wenn man nach Essen kommt, fragt man sich automatisch "Wenn das Essen ist, wie sieht dann Kotzen aus?".
https://www.youtube.com/watch?v=xc80T5QuwQA
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 41599
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon frems » Mi 20. Jan 2016, 19:58

Weltregierung hat geschrieben:(20 Jan 2016, 19:57)

Warum? Wenn man nach Essen kommt, fragt man sich automatisch "Wenn das Essen ist, wie sieht dann Kotzen aus?".

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Baudenkmale_in_Kotzen_(Havelland)

Ü50-Humor: Was ist schlimmer als verlieren? Siegen.
Labskaus!
Benutzeravatar
Ultra-tifosi
Beiträge: 548
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 15:43

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Ultra-tifosi » Mi 20. Jan 2016, 19:59

meine aktuelliserte Liste:

Bayern:

schön:
-München (bis auf 2 Stadtviertel)
-Nürnberg
-Augsburg
-Ingolstadt
-Fürth
-Regensburg
-Würzburg
-Bayreuth
-Rosenheim

hässlich:
-München Neuperlach & Hasenbergl

Baden Wüttenberg:

schön:

-Freiburg
-Reutlingen
-Heidelberg
-Heillbronn
-Schwäbisch Gmünd
-Aalen
-Heidenheim
-Friedrichshafen

geht so:
-Karlsruhe
-Teile von Stuttgart

geht grad noch so:
-Mannheim

hässlich/geht gar nicht:
-Stuttgart (Hauptbahnhof Bereich & diverse Innenstadtnahe Viertel)
-Pforzheim (Pfui Teufel!)
Benutzeravatar
Ultra-tifosi
Beiträge: 548
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 15:43

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Ultra-tifosi » Mi 20. Jan 2016, 20:00

Weltregierung hat geschrieben:(20 Jan 2016, 19:57)

Warum? Wenn man nach Essen kommt, fragt man sich automatisch "Wenn das Essen ist, wie sieht dann Kotzen aus?".


Essen ist sehr grün & mit die lebenswerteste Stadt im Ruhrpott
Benutzeravatar
Weltregierung
Moderator
Beiträge: 3859
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 23:57
Benutzertitel: Wirr ist das Volk

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Weltregierung » Mi 20. Jan 2016, 20:04

Ultra-tifosi hat geschrieben:(20 Jan 2016, 20:00)

Essen ist sehr grün & mit die lebenswerteste Stadt im Ruhrpott


Dass es schöner und lebenswerter ist als Oberhausen, Gelsenkirchen oder Castrop-Rauxel ist sicherlich richtig. Aber was heißt das schon?
Der Einäugige unter den Blinden...
https://www.youtube.com/watch?v=xc80T5QuwQA
Benutzeravatar
Ultra-tifosi
Beiträge: 548
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 15:43

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Ultra-tifosi » Mi 20. Jan 2016, 20:06

hab nie behauptet, dass ich Essen schön finde. Nur es hebt sich wohltuend vom Rest des Ruhrpotts ab...
Benutzeravatar
Weltregierung
Moderator
Beiträge: 3859
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 23:57
Benutzertitel: Wirr ist das Volk

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Weltregierung » Mi 20. Jan 2016, 20:11

Schön:

Münster
Dresden
Leipzig
Hamburg
Görlitz
Potsdam
Berlin-Spandau

Hässlich:

Köln
Salzgitter
Wolfsburg
Hannover
Siegen
Ruhrgebiet
Ludwigshafen
Heilbronn
Gießen
Berlin-Prenzlauer Berg
Zuletzt geändert von Weltregierung am Mi 20. Jan 2016, 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
https://www.youtube.com/watch?v=xc80T5QuwQA
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 20. Jan 2016, 20:15

Nachtrag zu meiner 1.Option Nürnberg.
BADEN-BADEN darf nicht fehlen.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Svi Back » Mi 20. Jan 2016, 20:54

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jan 2016, 10:09)


Schön
- Leipzig


willst dich wohl einkratzen? :D
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 56058
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Schöne/hässliche Städte in Deutschland?

Beitragvon Alexyessin » Mi 20. Jan 2016, 21:04

Svi Back hat geschrieben:(20 Jan 2016, 20:54)

willst dich wohl einkratzen? :D


Wieso? Ich hab drei Jahre lang in Leipzig gelebt und bis auf Grünau und Paunsdorf-Nord ist es ja wirklich hübsch da gewesen. Vermisse das schon manchmal.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „40. Architektur - Stadtplanung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast