Städtebausimulationen

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 23456
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Städtebausimulationen

Beitragvon jack000 » Sa 5. Sep 2015, 21:25

Es gibt m.W. 2 führende Städtebausimulationen:
- SimCity https://de.wikipedia.org/wiki/SimCity
- Cities: Skylines https://de.wikipedia.org/wiki/Cities:_Skylines

SimCity habe ich heute gekauft und ist m.E. nicht so pralle, was auch diverse Bewertungen bestätigen. Cities: Skylines scheint da doch deutlich mehr Möglichkeiten bei der Stadtgestaltung zu bieten.

Beispielvideos:
Sim City:


Cities: Skyline:


Was sind eure Erfahrung mit Städtebausimulationen? Welche bevorzugt ihr?
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...

"allzu häufig paart sich im Gemüte, Dämlichkeit mit Herzensgüte" (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 42456
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon frems » Sa 5. Sep 2015, 22:03

Städtebausimulationen fallen mir gerade keine ein. Sim City beschäftigt sich ja mehr mit Stadtplanung und -politik bzw. Governance und Wirtschaft, während es bei Cities Skylines mehr ums Siedlungswesen (Oekistik) geht mit einem Schwerpunkt auf Verkehrsplanung bzw. Mobilität. Die Macher der Simulationen fielen vorher ja schon mit recht gelungen Simulationen wie Cities in Motion 1&2 auf. Wer kleine Arcade-Games mag, der wird auch mit "Mini Metro" viel Spaß haben. Ansonsten fällt mir jetzt nur Cities XXL ein, was ich mal vor Jahren angetestet hab und recht enttäuscht war. Gibt aber einen oder mehrere Nachfolger, zu denen ich nichts weiter sagen kann, da ich den Kram seit Jahren nicht mehr verfolge. Gab auch einige OpenSource-Spiele (Open City oder so), aber die waren sehr mager.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon Mithrandir » Sa 5. Sep 2015, 22:21

Das ursprüngliche SimCity und später dann SimCity 2000 fand ich recht gut, die späteren Teile hatte ich allerdings nicht mehr gespielt.
War von der Mechanik aber schon interessant, wenn auch in der Komplexität natürlich reduziert.
Wohngebiete neben Industriegebieten waren schlechtere Wohngebiete, wo dann auch mehr Kriminalität auftrat.
Inwieweit berücksichtigt wurde, dass Industrieanlagen auch bezahlbare Wohnraum für die Arbeiter benötigen, weiß ich nicht.
Zur Kriminalitätseindämmung wurden halt Polizeiwachen gebaut, politische Einwirkungsmöglichkeiten gab es weniger - wurde das in späteren Teilen geändert?

In dieser Hinsicht fand ich die Tropico-Reihe interessant: Da wurde tatsächlich auf Grundlage der einzelnen Bewohner und ihrer Bedürfnisse simuliert.

Auch eine interessante Simulation ist Mobility, wie der Name andeutet, geht es dabei in erster Linie um den Aspekt Verkehr.
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 23456
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon jack000 » Sa 5. Sep 2015, 22:34

Mithrandir » Sa 5. Sep 2015, 23:21 hat geschrieben:Das ursprüngliche SimCity und später dann SimCity 2000 fand ich recht gut, die späteren Teile hatte ich allerdings nicht mehr gespielt.

Das war der Grund warum ich SimCity heute ohne zu prüfen gekauft habe ...
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...

"allzu häufig paart sich im Gemüte, Dämlichkeit mit Herzensgüte" (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 42456
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon frems » Sa 5. Sep 2015, 22:50

jack000 » Sa 5. Sep 2015, 23:34 hat geschrieben:Das war der Grund warum ich SimCity heute ohne zu prüfen gekauft habe ...

Den letzten Titel hatte ich mir auch geholt, aber der war recht verbuggt, der Online-Zwang nervte und die Karten waren viel zu klein. Das sollte zwar alles per Update behoben werden, aber ob das der Fall ist, weiß ich nicht. Hab mich über den Kauf geärgert und das Ding nach ein paar Runden deinstalliert.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 23456
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon jack000 » Sa 5. Sep 2015, 22:52

frems » Sa 5. Sep 2015, 23:50 hat geschrieben:der Online-Zwang nervte

Das ist m.E. inzwischen vorbei ...

und die Karten waren viel zu klein.

Das sind die auch nach wie vor!
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...

"allzu häufig paart sich im Gemüte, Dämlichkeit mit Herzensgüte" (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21907
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Städtebausimulationen

Beitragvon Cobra9 » So 6. Sep 2015, 06:54

Also am besten von den der Sim City Reihe hat mir Sim City 4 mit Rush Hour gefallen. Stimmiges Spiel mit vielen Mods usw. das echt Spass machte, große Karten hatte und sehr viele Möglichkeiten. Etwas ähnlich ist aktuell Cities Syklines. Gefällt mir deutlich besser als Sim City aktuell. Bietet im Vergleich zu Skylines einfach zu wenige Möglichkeiten.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „40. Architektur - Stadtplanung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast