Heuchler und Verbrecher in einer Person

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 12412
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Mai 2016, 13:23

Wenn der Papst soviel Einfluss hat, warum hört niemand, was er zu vorehelichem oder außerehelichem Sex sagt?

Wer sich die Kondome verbieten läßt, sollte doch so brav sein und sich auch Sex außerhalb seiner Ehe verbieten lassen, gell?

Wieviele uneheliche Kinder gibt es?
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Flat
Beiträge: 4912
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:14

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Flat » Mo 30. Mai 2016, 13:42

Billie Holiday hat geschrieben:(30 May 2016, 14:23)

Wenn der Papst soviel Einfluss hat, warum hört niemand, was er zu vorehelichem oder außerehelichem Sex sagt?

Wer sich die Kondome verbieten läßt, sollte doch so brav sein und sich auch Sex außerhalb seiner Ehe verbieten lassen, gell?

Wieviele uneheliche Kinder gibt es?



Moin,

ich glaube kaum, dass der Kondomverzicht wesentlich daher kommt, dass der Papst dagegen ist.

Ich vermute eher, die Männer wollen das nicht.

Das päpstliche Kondomverbot wird sich allerdings beim Thema Aufklärung auswirken und wohl auch beim realen Angebot vor Ort. Aber ob's sonst deutlich besser wäre, wage ich zu bezweifeln.
_______
wer Rechtsradikales sagt und tut, ist rechtsradikal. Das hat nichts mit Nazikeule zu tun.
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/inte ... 62231.html
Benutzeravatar
H2O
Beiträge: 12927
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon H2O » Mo 30. Mai 2016, 13:45

Provokateur hat geschrieben:(30 May 2016, 14:22)

Wir können nicht erwarten, dass ein Schalter umgelegt wird und in Äthiopien europäische Verhältnisse herrschen. Das kann auch für ganz Afrika gelten.
Zudem muss man folgendes sehen: Äthiopien ist wesentlich größer und wesentlich dünner besiedelt als Deutschland - da ist noch eine Menge Platz.
Wiki gibt folgende Daten:
Fläche: 1.104.300 km²
Einwohnerzahl: 96.633.458
Bevölkerungsdichte: 88 Einwohner pro km²

Im Vergleich dazu Deutschland:
Fläche: 357.375,62 km²
Einwohnerzahl: 81.770.944
Bevölkerungsdichte: 229 Einwohner pro km²

So gesehen kann sich die Bevölkerung ruhig verdoppeln, und selbst dann ist es noch nicht so voll wie bei uns.
Solange die Bildung der Bevölkerung im gleichen Maße steigt, können wir beruhigt sein.


Damit sind Sie schon auf einem ganz gut zu verstehenden Weg angelangt. Aber man sollte die Oberflächengestalt dieses Landes nicht ganz verdrängen. Die derzeitige Not wird den ausbleibenden Niederschlägen (El Nino...) zugeschrieben. Die Periodizität dieser Notfälle kann man verfolgen, und die Abläufe werden nicht deshalb abbrechen, weil nun sehr viel mehr Menschen dort leben werden. Also wenig Anlaß zur Entwarnung!

Die Leute werden ihre Arbeit aber behalten wollen...so etwas ist gegen den Willen der Bevölkerung nicht zu machen.

Dieser Gesichtspunkt gilt dann nicht mehr, weil sie meinen werden (und vielleicht sogar damit Recht haben...), daß sie den Betrieb in eigener Verantwortung genau so gut führen können und dabei den gesamten Gewinn einstreichen können.
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11406
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Provokateur » Mo 30. Mai 2016, 13:54

H2O hat geschrieben:(30 May 2016, 14:45)

Damit sind Sie schon auf einem ganz gut zu verstehenden Weg angelangt. Aber man sollte die Oberflächengestalt dieses Landes nicht ganz verdrängen. Die derzeitige Not wird den ausbleibenden Niederschlägen (El Nino...) zugeschrieben. Die Periodizität dieser Notfälle kann man verfolgen, und die Abläufe werden nicht deshalb abbrechen, weil nun sehr viel mehr Menschen dort leben werden. Also wenig Anlaß zur Entwarnung!


Durch geschickte Vorratshaltung und eine Landwirtschaft, die unabhängig von Außeneinflüssen ist (Gewächshäuser etc.) kann man die Effekte dieser Lagen aber zumindest abfedern, wenn nicht nivellieren.

H2O hat geschrieben:(30 May 2016, 14:45)
Dieser Gesichtspunkt gilt dann nicht mehr, weil sie meinen werden (und vielleicht sogar damit Recht haben...), daß sie den Betrieb in eigener Verantwortung genau so gut führen können und dabei den gesamten Gewinn einstreichen können.


Naja, Venezuela zeigt, dass solche Versuche allzu häufig im Desaster enden.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
H2O
Beiträge: 12927
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon H2O » Mo 30. Mai 2016, 14:10

Provokateur hat geschrieben:(30 May 2016, 14:54)

Durch geschickte Vorratshaltung und eine Landwirtschaft, die unabhängig von Außeneinflüssen ist (Gewächshäuser etc.) kann man die Effekte dieser Lagen aber zumindest abfedern, wenn nicht nivellieren.


Das stimmt; und wie ich lesen konnte bei der Verfolgung des Hunger-in-Äthiopien-Strangs, wurden diese Maßnahmen auch schon ergriffen: Zisternen, Speicher... wie bei Joseph in Ägypten zur Abfederung der 7 mageren Jahre nach den 7 fetten Jahren. Da stößt man wohl an ganz natürliche Grenzen, und nun hat man den Salat dennoch!

Naja, Venezuela zeigt, dass solche Versuche allzu häufig im Desaster enden.


Das Land kenne ich aus der Nahansicht. Ein hoffnungsloser Fall von Größenwahn und abgrundtiefer Unfähigkeit. So etwas findet man allenfalls noch einmal in Simbabwe... da hauen die Leute mit schreckgeweiteten Augen ab nach Südafrika, wo ihnen dann in etwa ein so freundlicher Empfang bereitet wird wie ihn unsere Biodeutschen unseren Asylbewerbern zuteil werden lassen.
Keine schönen Aussichten...
Fazer
Beiträge: 3967
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 09:40

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Fazer » Mo 30. Mai 2016, 22:24

suchender hat geschrieben:(30 May 2016, 07:13)

Papst Franziskus rief am Samstag (28.05.2016) zum Gebet und Gedenken für die zahlreichen Kinder auf, die auf ihrer Flucht nach Europa im Mittelmeer ums Leben kamen.

Wenn Friedens- Heuchelei zum Kapitalverbrechen wird!
Die Bevölkerungsexplosion von einer auf 4,2 Milliarden Menschen in diesem Jahrhundert wird eine grauenhafte Zukunft für Milliarden Menschen auf diesem Kontinent bringen.

Siehe Auszug "Zeitbombe Afrika" aus "Schlechte Karten für die Zukunft".
"Seine Heiligkeit gestattet keine Aufklärung, keine Kondome, geschweige Schwangerschaftsverhütung. Er fördert dadurch AIDS-Verbreitung und Bevölkerungsexplosion, wodurch er Millionen vermutlich Milliarden in den Tod und ins Elend führt. Und die Welt schweigt – ein Phänomen der Unfassbarkeit!"

Wo und wie kann man diese Institution verklagen und gerichtlich belangen?


Willst du Erdogan dann auch verklagen? :D

Türkei: Erdogan rät muslimischen Frauen von Verhütung ab
http://www.spiegel.de/politik/ausland/t ... 94873.html

Und könnte der Anstieg der WEltbevölkerung auch vielleicht etwas mit besserer Ernährung und medizinischer Versorgung zu tun haben? Willst du die Ärzte auch verklagen, die nicht dafür sorgen, dass die Kinder insbesondere in der 3. Welt schön recht früh sterben?
Freiheit bedeutet Verantwortung; das ist der Grund, weshalb sich die meisten vor ihr fürchten. (George Bernard Shaw)
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Fadamo » Di 31. Mai 2016, 04:52

Provokateur hat geschrieben:(30 May 2016, 08:06)

Afrika ist besser, als es den Anschein hat. Vor allem in Ostafrika, namentlich Äthiopien und Ruanda, greift derzeit ein massiver wirtschaftlicher Aufschwung...


Die afrikanischen Politnix bekommen es einfach nicht gebacken,jedes Kind mit Nahrung zu versorgen.
Das erinnert mich irgendwie an deutsche Politnix,die eine kostenlose Schulspeisung backen können. :(
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Fadamo » Di 31. Mai 2016, 04:59

Billie Holiday hat geschrieben:(30 May 2016, 14:23)

Wenn der Papst soviel Einfluss hat, warum hört niemand, was er zu vorehelichem oder außerehelichem Sex sagt?



Weil die Betroffenen die Reden des Papstes sich nicht anhören.
Sie sind ja mit Sex beschäftigt. :D
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Wildermuth
Beiträge: 3239
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 13:37

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Wildermuth » Di 31. Mai 2016, 05:05

Tja... was jetzt?

Ist der böse papst an allem schuld?

oder

hört eh niemand auf den alten zausel?
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11406
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Heuchler und Verbrecher in einer Person

Beitragvon Provokateur » Di 31. Mai 2016, 05:31

Fadamo hat geschrieben:(31 May 2016, 05:52)

Die afrikanischen Politnix bekommen es einfach nicht gebacken,jedes Kind mit Nahrung zu versorgen.
Das erinnert mich irgendwie an deutsche Politnix,die eine kostenlose Schulspeisung backen können. :(


I can't even...
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.

Zurück zu „37. Afrika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast