Droht ein Kanzler Spahn?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48982
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon yogi61 » Di 28. Nov 2017, 12:21

Excellero hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:17)

Wenn jemand die CDU noch retten kann dann ist es Merz.


Der arbeitet für BlackRock und kommt nicht mehr zurück.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 17996
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Skull » Di 28. Nov 2017, 12:26

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:21)

Der arbeitet für BlackRock und kommt nicht mehr zurück.

Und ist gestern "gefallen". :D

War wohl doch einigen zuviel, wo DER überall hinlangt...
...leider scheiterte es nur an einer Formalie.
Wird wohl in zwei Wochen nachgeholt. :mad:

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 971
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Excellero » Di 28. Nov 2017, 12:33

Tja Merkel hat ja sämtliche Kompetenz der CDU in ihren Amtszeiten aussortiert. Übgrig sind nur noch solche schwachsinnigen Speichellecker wie Kauder oder Altmeier...
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 17996
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Skull » Di 28. Nov 2017, 14:03

Excellero hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:33)

Tja Merkel hat ja sämtliche Kompetenz der CDU in ihren Amtszeiten aussortiert.
Übgrig sind nur noch solche schwachsinnigen Speichellecker wie Kauder oder Altmeier...

Dem kann ich mich nicht anschliessen.

Weder
- sämtlich
- aussortieren

noch mit
- schwachsinnig
- Speichellecker

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 971
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Excellero » Di 28. Nov 2017, 14:13

Skull hat geschrieben:(28 Nov 2017, 14:03)

Dem kann ich mich nicht anschliessen.

Weder
- sämtlich
- aussortieren

noch mit
- schwachsinnig
- Speichellecker

mfg


Stimmt etwas zu undifferenziert,... ersetze schwachsinnig mit rückradslos, und sämtliche mit nahezu jeden
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 5771
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon firlefanz11 » Di 28. Nov 2017, 16:44

Excellero hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:17)

Wenn jemand die CDU noch retten kann dann ist es Merz.

Och nööö...! Nicht DIE Hackfresse...! :rolleyes:
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Alpha Centauri
Beiträge: 2398
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 28. Nov 2017, 17:21

Excellero hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:17)

Wenn jemand die CDU noch retten kann dann ist es Merz.



Friedrich Merz??????? Ja natürlich, ich höre schon die Sektkorken im erzkonservativen Flügelteil der Union akustisch knallen :cool:
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6168
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 28. Nov 2017, 18:57

Skull hat geschrieben:(28 Nov 2017, 12:26)

Und ist gestern "gefallen". :D

War wohl doch einigen zuviel, wo DER überall hinlangt...
...leider scheiterte es nur an einer Formalie.
Wird wohl in zwei Wochen nachgeholt. :mad:

mfg

Ehrlich gesagt konnte man mit KB bisher gute Geschäfte machen. Wäre schade, wenn im Märzen da der Bauer regiert.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast