AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
nichtkorrekt
Beiträge: 6485
Registriert: So 19. Aug 2012, 11:10
Wohnort: Neufünfland

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon nichtkorrekt » Mi 1. Jun 2016, 15:41

frems hat geschrieben:(01 Jun 2016, 16:39)

Ergebnisse können nicht "besser" oder "schlechter" sein, wenn man sie mit einer Wahl zu einem späteren Zeitpunkt abgleicht. Kein Institut, nicht einmal fragwürdige wie INSA, würden behaupten, dass irgendeine Bundesumfrage am Sonntag das Ergebnis im September 2017 darstellen soll. Umfragen sind keine Zukunftsforschung, sondern Momentaufnahmen mit Stichproben, die eine Fehlertoleranz vorweisen, die man nachrechnen kann. Alles keine Hexerei.


Die Umfragen um die es ging, wurden aber jeweils kurz vor den Landtagswahlen gemacht, warum sollte sich binnen weniger Tage die Stimmung ändern?
Wer nicht AfD wählt, wählt Merkel.
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 42443
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon frems » Mi 1. Jun 2016, 15:46

nichtkorrekt hat geschrieben:(01 Jun 2016, 16:41)

Die Umfragen um die es ging, wurden aber jeweils kurz vor den Landtagswahlen gemacht, warum sollte sich binnen weniger Tage die Stimmung ändern?

Weil sich viele erst dann intensiv beschäftigen. Eine Veröffentlichung ist auch kein Durchführungszeitraum. Ist doch bei der letzten Umfrage, die laut INSA erstmals die GroKo bei weniger als 50% sieht, nicht anders, nachdem sie in den Wochen zuvor mit "SPD erstmals unter 20%" und "AfD erstmals bei x%" regelmäßig Schlagzeilen lieferten. Kannst bei zu Google News gehen und "bild insa afd" eingeben. Oder bei Wikipedia nachschlagen. Das ist dann jedenfalls aktueller als die Verflechtung Güllners mit seinem Freund Schröder.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
nichtkorrekt
Beiträge: 6485
Registriert: So 19. Aug 2012, 11:10
Wohnort: Neufünfland

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon nichtkorrekt » Mi 1. Jun 2016, 16:19

Mal ein weniger reißerischer Beitrag zum Thema.

Der Baden-Württembergische Alterspräsident (AfD) besucht ein Asylantenheim:

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhal ... ml?ref=yfp

Horb-Talheim - Hoher Besuch in der Flüchtlingsunterkunft: Der Alterspräsident des baden-württembergischen Landtags, Heinrich Kuhn (75), AfD, hat sich am Montag vor Ort in Talheim informiert. Vom Landratsamt und vom Horber Rathaus war niemand dabei – und das war vielleicht auch so gewollt.


In der Gemeinde mockiert man sich allerdings, dass kein Aufpasser vom Landratsamt dabei war.
Wer nicht AfD wählt, wählt Merkel.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21903
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Cobra9 » Mi 1. Jun 2016, 18:48

Schillernde Personen bei der AFD. In Stuttgart leider


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 1486e.html


Nicht in Stuttgart, aber die Dame kennt man
http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... derin.html
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 26934
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon JJazzGold » Mi 1. Jun 2016, 19:01

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 19:48)

Schillernde Personen bei der AFD. In Stuttgart leider


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 1486e.html


Nicht in Stuttgart, aber die Dame kennt man
http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... derin.html


Da wächst doch nur allmählich zusammen, was von der Einstellung her zusammengehört. Die Pedigisten dürften in Ermangelung einer eigenen Partei ohnehin AfD wählen, bis auf die Wenigen, die noch an der NPD festhalten.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21903
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Cobra9 » Mi 1. Jun 2016, 19:07

JJazzGold hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:01)

Da wächst doch nur allmählich zusammen, was von der Einstellung her zusammengehört. Die Pedigisten dürften in Ermangelung einer eigenen Partei ohnehin AfD wählen, bis auf die Wenigen, die noch an der NPD festhalten.




Die AFD zeigt wohin der Weg führt. Aber so eine Person wie Bushido umhimmeln....ohne Worte.

http://www.nq-online.de/nq_20_111101582 ... esagt.html
http://www.google.de/url?q=http://www.r ... 6F_GZr24Ig
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
IndianRunner
Beiträge: 17626
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 21:35
Benutzertitel: Sorry
Wohnort: Froschhausen

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon IndianRunner » Mi 1. Jun 2016, 19:16

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:07)

Die AFD zeigt wohin der Weg führt. Aber so eine Person wie Bushido umhimmeln....ohne Worte.

http://www.nq-online.de/nq_20_111101582 ... esagt.html
http://www.google.de/url?q=http://www.r ... 6F_GZr24Ig


Bushido ist eben kein Boateng. In Deutschland muss man eben auch wissen, zu welchen Menschen mit Migrationshintergrund man freundlich sein darf. Da gibt es strenge Gutmenschenregeln....
Schnitter
Beiträge: 2604
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Schnitter » Mi 1. Jun 2016, 19:18

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 19:48)

Schillernde Personen bei der AFD. In Stuttgart leider


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 1486e.html


Nicht in Stuttgart, aber die Dame kennt man
http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... derin.html



Irving und Mahler als Dissidenten. Der AfD Vorstand prüft..... :D
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21903
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Cobra9 » Mi 1. Jun 2016, 19:23

IndianRunner hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:16)

Bushido ist eben kein Boateng. In Deutschland muss man eben auch wissen, zu welchen Menschen mit Migrationshintergrund man freundlich sein darf. Da gibt es strenge Gutmenschenregeln....


Bei Dir eventuell. Die AFD regt sich bei der Hauftarbe auf, aber bei Straftätern hörts dann auf oder... Bushido ist ein Straftäter mit Veruteilung und verbandelt in einem recht miesen Clan.


http://www.google.de/url?q=https://de.m ... 1Ope8gDHsg


Ist natürlich viel besser passend zur AFD ? Ja Gut wer mit der Justiz schon in Kontakt kam inkl. Urteil ist beliebter als ein erfolgreicher, nicht vorbestrafter Nationalkicker ohne Clan Verbindungen
Zuletzt geändert von Cobra9 am Mi 1. Jun 2016, 19:27, insgesamt 2-mal geändert.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
IndianRunner
Beiträge: 17626
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 21:35
Benutzertitel: Sorry
Wohnort: Froschhausen

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon IndianRunner » Mi 1. Jun 2016, 19:27

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:23)

Bei Dir eventuell. Bushido ist ein Straftäter mit Veruteilung und verbandelt in einem recht miesen Clan.


http://www.google.de/url?q=https://de.m ... 1Ope8gDHsg


Ist natürlich viel besser passend zur AFD ?


Kein Problem. Die Bösen und die Guten bestimmst du. Hätte Gauland jetzt gesagt die Menschen finden Bushido gut, aber neben Bushido wohnen mögen sie nicht...

....wäre das dann ein identischer Skandal gewesen? Ich bin mal gespannt. Ich vermute mal dir fällt etwas ein, um Gauland auch dann noch zu kritisieren. Obwohl Bushido so ein böser Bube ist.

Eben alles nur an den Haaren herbeigezogen, und drapiert, wie es gerade passt & gefällt.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21903
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Cobra9 » Mi 1. Jun 2016, 19:32

IndianRunner hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:27)

Kein Problem. Die Bösen und die Guten bestimmst du. Hätte Gauland jetzt gesagt die Menschen finden Bushido gut, aber neben Bushido wohnen mögen sie nicht...

....wäre das dann ein identischer Skandal gewesen? Ich bin mal gespannt. Ich vermute mal dir fällt etwas ein, um Gauland auch dann noch zu kritisieren. Obwohl Bushido so ein böser Bube ist.

Eben alles nur an den Haaren herbeigezogen, und drapiert, wie es gerade passt & gefällt.


Unterstellung, zur Person ist das alles was kommt ? Bushido ist ein vorbestrafter Täter mit Verbindungen zu einem krim. Clan. Boateng ein Fussballer mit Erfolg. Tip erkenne den Unterschied. Aber wenn Bushido zur AFD passt ist das doch okay. Wer umwirbt den Bushido - die AFD :)

Also hat man nix gegen Bushido.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
IndianRunner
Beiträge: 17626
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 21:35
Benutzertitel: Sorry
Wohnort: Froschhausen

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon IndianRunner » Mi 1. Jun 2016, 19:42

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:32)

Unterstellung, zur Person ist das alles was kommt ? Bushido ist ein vorbestrafter Täter mit Verbindungen zu einem krim. Clan. Boateng ein Fussballer mit Erfolg. Tip erkenne den Unterschied. Aber wenn Bushido zur AFD passt ist das doch okay. Wer umwirbt den Bushido - die AFD :)

Also hat man nix gegen Bushido.


Ich erkenne alles, keine Sorge. Man muss eben die Regeln beachten, wissen welche Migranten kritisiert werden dürfen, und bei welchen sofort ,, Rassist ,, gekreischt wird. Ich verstehe dich. ;)
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7593
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: politopia.de

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon hafenwirt » Mi 1. Jun 2016, 19:47

IndianRunner hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:42)

Ich erkenne alles, keine Sorge. Man muss eben die Regeln beachten, wissen welche Migranten kritisiert werden dürfen, und bei welchen sofort ,, Rassist ,, gekreischt wird. Ich verstehe dich. ;)


Tja, da gibt es ganz einfache Regeln. Einfach Migranten nicht gesondert bewerten, sondern ihr Dasein als Menschen. Ein Migrant als Straftäter ist so scheiße, wie eine Kartoffel als Straftäter. Ein Migrant als Antisemit ist genauso scheiße, wie eine Kartoffel als Antisemit. Ein Migrant als AfD/NPD-Wähler ist genauso scheiße, wie eine Kartoffel, als AfD/NPD-Wähler.

PS: Boateng ist immernoch kein Migrant.
...
Schnitter
Beiträge: 2604
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Schnitter » Mi 1. Jun 2016, 19:50

Wenn sich bei der EM Millionen über einen Fehlpass von Boateng aufregen wird kaum jemand diese als Rassisten bezeichne.

Erkenne den Unterschied ;-)
Benutzeravatar
Zinnamon
Beiträge: 1357
Registriert: Di 16. Jul 2013, 07:03

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Zinnamon » Mi 1. Jun 2016, 19:50

IndianRunner hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:16)

Bushido ist eben kein Boateng. In Deutschland muss man eben auch wissen, zu welchen Menschen mit Migrationshintergrund man freundlich sein darf. Da gibt es strenge Gutmenschenregeln....


Und da fällt die Entscheidung für AfDler natürlich totaaal schwer zwischen einem Top-Leistungsträger, Christen ohne Migrationshintergrund und einem kriminellen Gewaltverherrlicher, Frauenprügler und Mitglied einer mafiösen Gruppierung. Btw man wählt selbstverständlich den letztern.. .

Ohne Worte. :?
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 26934
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon JJazzGold » Mi 1. Jun 2016, 19:52

Cobra9 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:07)

Die AFD zeigt wohin der Weg führt. Aber so eine Person wie Bushido umhimmeln....ohne Worte.

http://www.nq-online.de/nq_20_111101582 ... esagt.html
http://www.google.de/url?q=http://www.r ... 6F_GZr24Ig


Ich finde, Bushido passt ganz gut zur AfD. Er bringt einige interessante Kontakte mit, sowie einige passende Songinhalte, wenn diese auch rabiater sind, als das AfD Parteiprogramm.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Brainiac
Moderator
Beiträge: 4770
Registriert: Do 30. Jun 2011, 10:41

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Brainiac » Mi 1. Jun 2016, 21:41

[MOD] Die letzten Beiträge wurden in den Diffamierungs-Paranoia-Strang verschoben, weil die Diskussion genau darum wieder ging.
Dies ist der Strang zu konkreten Meldungen und Berichten.
this is planet earth
CaptainJack
Beiträge: 11077
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon CaptainJack » Mi 1. Jun 2016, 22:07

Amtsschimmel hat geschrieben:(01 Jun 2016, 15:21)

Also ich zähle drei Landtagswahlen, in denen die Behauptung, INSA bevorzuge die AfD, nicht zutrifft :rolleyes: . Aber Hauptsache, das eigene Weltbild wird nicht von der Realität erschüttert...
Wie ich festgestellt habe: Im Gegenteil! INSA hatte die AFD beachtlich runtergerechnet. Die realen Zahlen waren weitaus besser!
Schnitter
Beiträge: 2604
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Schnitter » Mi 1. Jun 2016, 22:17

CaptainJack hat geschrieben:(01 Jun 2016, 23:07)

Wie ich festgestellt habe: Im Gegenteil! INSA hatte die AFD beachtlich runtergerechnet. Die realen Zahlen waren weitaus besser!


Real hat die AfD über 30 %.

Tendenz steigend. Kriegen wir bald den GröFaZ Heiland ?
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21903
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: AfD: Sonstige Meldungen und Berichte

Beitragvon Cobra9 » Do 2. Jun 2016, 05:06

IndianRunner hat geschrieben:(01 Jun 2016, 20:42)

Ich erkenne alles, keine Sorge. Man muss eben die Regeln beachten, wissen welche Migranten kritisiert werden dürfen, und bei welchen sofort ,, Rassist ,, gekreischt wird. Ich verstehe dich. ;)


Man merkt Du kriegst wohl doch nicht alles mit. Von wegen Migranten bei der Diskussion um Boateng und Bushido :) Migrant = der sein Heimatland verlässt und in einem anderen Land lebt. Es geht doch nicht um Migranten in dem Fall Boaeteng oder ist Berlin neuerdings auch Ausland.Boateng ist am 3. September 1988 in West-Berlin geboren. Auch ist Bushido kein Migrant, Anis Mohamed Youssef Ferchichi wurde a m 28. September 1978 in Bonn geboren. Upss beide Deutsche.
Tja doof gelaufen ne ? Runner es geht lediglich darum das Gauland in typischer AFD Manier nicht dazu steht was im Gespäch vorkam, einen Deutschen beleidigt ohne jeden Grund und wenn der Shitstorm losgeht hören wir im AFD Sytle nun

---> Presse gibt falsch wieder
---> Aussagen so nicht getroffen
.......


Alle Ausreden die von der AFD bekannt sind und am Schluss......ohhh könnte doch sein das es war wie die Zeitung sagt. Armselig einen verdienten Sportler ohne Vorstrafe so anzugehen wie es Gauland machte, gibt es dann den Shitstorm aber keine Eier haben. Sowas soll eine Alternative sein zu was ? Rassismus der sich noch wenn die Kacke am Dampfen ist hinter Mutti versteckt ? Gauland ist ärmlich. Das die AFD aber dann noch weiter auf Boateng und noch andere Fussballer auf Angriff geht , dann aber sich einen kriminellen Rapper mit Verbindungen zu einem krim. Clan angeln will ist sowas von verlogen ....pfui Deibel.

Gegen unbescholtene Bürger Stimmung machen als Saubermänner, aber krim. Straftätern die Tür öffnen. Respekt vor solchen Heuchlern :rolleyes:

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 95301.html
http://www.n-tv.de/politik/AfD-Sachsen- ... 15216.html




Es ist wohlgemerkt die AFD wo Bushido ankündigt auf der Wahlparty !
Bushido lässt die AfD zappeln

In einem Video beschimpft der Rapper die Alternative für Deutschland – und kündigt einen Auftritt bei ihrer Wahlparty in Berlin an.
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft ... 64361.html



Die AFD sollte mal ihre Denkweise überlegen, unabhängig von Migranten ,die erst mal keine sind im Fall von Boateng und Bushido. Da gings um was ganz anderes, aber das wirste noch merken. Deutscher Pass, in Deutschland geboren = nix Migrant. Migranten sind wieder ein ganz anderes Thema. Aber das will man wohl nicht verstehen.


Tip:

Machen wir es auf Gauland Style, verstehste besser. Was könnte den Dir als Nachbar angenehmer sein. Ein vorbestrafter Straftäter , wo relativ oft die Polizei /Steuer zu Besuch kommt, inkl. Verbindung zu einem krim. Clan oder ein Nationalspieler im Fussball ohne größere Vorbelastungen ?
Zuletzt geändert von Cobra9 am Do 2. Jun 2016, 05:11, insgesamt 1-mal geändert.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sole.survivor@web.de und 1 Gast