Sammelstrang Pegida

Moderator: Moderatoren Forum 2

CaptainJack
Beiträge: 13800
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon CaptainJack » Sa 14. Apr 2018, 21:49

Alexyessin hat geschrieben:(14 Apr 2018, 22:20)

Das ist so nicht ganz korrekt. Erstens ist diese Studie aus der Hochzeit der Pegida Bewegung und Mittelschicht bedeutet NICHT das man nicht anfällig für Rechtsextremismus sein kann.

Ja klar, auch Mittelschichtler könnten anfällig für Extremismus sein, aber es ist unwahrscheinlich. Ich glaube, dass hier eher das Prinzip "Ursache und Wirkung" mit reinspielt und vor allem vorschnelle Definitionen. Bis auf ein paar Spinner sehe ich keine Rechtsextremen.
Tomaner
Beiträge: 5166
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 09:56

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon Tomaner » So 15. Apr 2018, 03:39

CaptainJack hat geschrieben:(14 Apr 2018, 22:49)

Ja klar, auch Mittelschichtler könnten anfällig für Extremismus sein, aber es ist unwahrscheinlich. Ich glaube, dass hier eher das Prinzip "Ursache und Wirkung" mit reinspielt und vor allem vorschnelle Definitionen. Bis auf ein paar Spinner sehe ich keine Rechtsextremen.

Du siehst sie also nicht die Rechtsextremisten. Wunderbar, bist du also der Erste der uns den Unterschied zwischen rechtsextremistischer Ideologie und das was ihr wollt erklärt?
JFK
Beiträge: 8528
Registriert: Di 13. Jan 2015, 16:19
Wohnort: München

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon JFK » So 15. Apr 2018, 11:26

CaptainJack hat geschrieben:(14 Apr 2018, 20:35)

Halt dich bitte raus, wenn sich Alexyessin und ich sich kurz unterhalten.


Nein, du hälst mich raus, indem du deinen Themenfremden Müll per PM klärst, ständig muss ich deine "Unterhaltungen" filtern, das nervt, stell dir mal vor, alle würden sich hier wie du benehmen. :rolleyes:
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66914
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon Alexyessin » So 15. Apr 2018, 11:34

CaptainJack hat geschrieben:(14 Apr 2018, 22:49)

Ja klar, auch Mittelschichtler könnten anfällig für Extremismus sein, aber es ist unwahrscheinlich. Ich glaube, dass hier eher das Prinzip "Ursache und Wirkung" mit reinspielt und vor allem vorschnelle Definitionen. Bis auf ein paar Spinner sehe ich keine Rechtsextremen.


Das ist mir schon klar, das du wieder mal keine Rechtsextremisten sehen darfst. Mit dieser Kopf-in-den-Sand-Strategie fährst du ja auch bei der AfD Schlitten.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
CaptainJack
Beiträge: 13800
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 11:42

Alexyessin hat geschrieben:(15 Apr 2018, 12:34)

Das ist mir schon klar, das du wieder mal keine Rechtsextremisten sehen darfst. Mit dieser Kopf-in-den-Sand-Strategie fährst du ja auch bei der AfD Schlitten.
Ach würde ich gerne mit der AFD Schlitten fahren .... aber es fehlt leider der Schnee! :D
CaptainJack
Beiträge: 13800
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 11:46

JFK hat geschrieben:(15 Apr 2018, 12:26)

Nein, du hälst mich raus, indem du deinen Themenfremden Müll per PM klärst, ständig muss ich deine "Unterhaltungen" filtern, das nervt, stell dir mal vor, alle würden sich hier wie du benehmen. :rolleyes:
Kennst du deine Beiträge? Jeden Beitrag muss ich da filtern. Da ich keinen mehr auf Ignore habe, ist das ausgesprochen unangenehm. Vor allen, weil das fast alles einseitiges Stammtischgetöse ist ... und immer das Gleiche.
JFK
Beiträge: 8528
Registriert: Di 13. Jan 2015, 16:19
Wohnort: München

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon JFK » So 15. Apr 2018, 12:09

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 12:46)

Kennst du deine Beiträge? Jeden Beitrag muss ich da filtern. Da ich keinen mehr auf Ignore habe, ist das ausgesprochen unangenehm. Vor allen, weil das fast alles einseitiges Stammtischgetöse ist ... und immer das Gleiche.



Weil die Realitäten die ich dir ständig aufzeige, nicht in dein Weltbild passt, ich verstehe das Beiträge die deine liebgewonnenen Neu- rechte ideologie entlarven dir "unangehm" sind, aber das ist Geschmacksache.

Das hingegen, mein Bester, ist der reinste Spam.

Selbst da sind wir uns inzwischen ähnlich ... ich sehe auch nicht alles so tierisch ernst und bin auch immer für einen Spaß zu haben. 


Also belästige einfach nicht deine Mituser mit inhaltsloser Selbstdarstellung, ob deiner Ignoreliste ect, sei mal so gut.
CaptainJack
Beiträge: 13800
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 12:21

JFK hat geschrieben:(15 Apr 2018, 13:09)

Weil die Realitäten die ich dir ständig aufzeige, nicht in dein Weltbild passt, ich verstehe das Beiträge die deine liebgewonnenen Neu- rechte ideologie entlarven dir "unangehm" sind, aber das ist Geschmacksache.

Das hingegen, mein Bester, ist der reinste Spam.



Also belästige einfach nicht deine Mituser mit inhaltsloser Selbstdarstellung, ob deiner Ignoreliste ect, sei mal so gut.
Wie kann man aufgrund so einer Kleinigkeit so ein Ding lostreten? Spam in Reinkultur! .... und jetzt lass stecken, Kumpel! :)

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sünnerklaas, Xexes und 4 Gäste