Sammelstrang Pegida

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Patriot
Beiträge: 344
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:23

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon Patriot » Mi 1. Mär 2017, 17:53

Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 40038
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon frems » Sa 4. Mär 2017, 18:30

2014... gibt's Pegida überhaupt noch? Oder hat Kanaren-Lutz aufgegeben?
Labskaus!
Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 3006
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:33

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon Selina » Sa 4. Mär 2017, 18:33

Die sollen immer noch um die Frauenkirche latschen ab und zu. Aber mit deutlich abnehmendem Interesse :D
Drüben im Walde kängt ein Guruh - Warte nur balde kängurst auch du. Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Unité 1
Beiträge: 2334
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 20:18
Benutzertitel: fsociety

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon Unité 1 » Sa 4. Mär 2017, 19:27

frems hat geschrieben:(04 Mar 2017, 18:30)

2014... gibt's Pegida überhaupt noch? Oder hat Kanaren-Lutz aufgegeben?

Putzilutzi trägt seine Kämpfe für die abendländischen Werte lieber bei fb aus.
Auch PEGIDA-Chef Lutz Bachmann meldet sich zu Wort – Gefängnis ist dem selbst ordentlich vorbestraften Haudegen aber nicht genug. Bei Facebook schreibt er: „Um es drastisch auszudrücken, „Gibt’s in der Türkei die Todesstrafe? Wenn ja, wäre die Hinrichtung von Schmierfink Deniz mal wieder ein guter Grund hinzufahren!“ Auf Twitter versucht er, die Hashtags #FCKDNZ, #FCKYCL und #NOMERCY4YÜCEL unter das von ihm so geliebte Volk zu bringen.

http://www.taz.de/!5389069/
"Everyday we change the world. But to change the world in a way that means anything, that takes more time than most people have."
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 4725
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: Sammelstrang Pegida

Beitragvon jorikke » Di 7. Mär 2017, 21:14

Selina hat geschrieben:(04 Mar 2017, 18:33)

Die sollen immer noch um die Frauenkirche latschen ab und zu. Aber mit deutlich abnehmendem Interesse :D


Die sind, weil sie sich weniger zeigen, nicht ausgestorben.
Im Untergrund sind sie, als abschreckendes Beispiel, weit weniger nützlich.

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast