Obdachlosenhilfe Berlin

Dieses Forum dient dazu, dass sich Vereine, Parteien, Interessengruppen, Gruppierungen aller Art vorstellen können und für sich auch ein bißchen Werbung machen dürfen.

Moderator: Moderatoren Forum 9

Obdachlosenhilfe

Obdachlosenhilfe Berlin

Beitragvon Obdachlosenhilfe » Fr 13. Nov 2015, 19:16

Hallo,

wir sind für die "Außenseiter der Gesellschaft" jede Woche auf der Straße unterwegs und versorgen Obdachlose und andere Bedürftige mit Essen und warmer Bekleidung. Wir sind ein eingetragener Verein und dokumentieren u.a. auf Facebook unsere Aktivitäten

Es wäre toll, wenn ihr uns etwas supporten könntet. Es läuft gerade eine Abstimmung, wo wir eure Unterstützung sehr bräuchten. Es geht um 10.000 Euro, die von einem Berliner Radiosender vergeben werden. Hier noch mal der Link extra:

Klick

Wir freuen uns natürlich auch über jeden Like mehr bei Facebook und jeden, der sich für uns einsetzt, damit wir uns für die Armen einsetzen können.

Viele Grüße, Andy (Berliner Obdachlosenhilfe)
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Obdachlosenhilfe Berlin

Beitragvon Fadamo » Di 1. Dez 2015, 23:24

Betteln und Haussieren ist in diesem Forum nicht erwünscht. :)
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Letzter-Mohikaner
Beiträge: 2830
Registriert: Di 17. Jun 2014, 16:10
Benutzertitel: Homo Politicus

Re: Obdachlosenhilfe Berlin

Beitragvon Letzter-Mohikaner » Di 1. Dez 2015, 23:44

Deutsche Obdachlose haben es zur Zeit schwer... Andere haben anscheinend Vorrang.
"Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg." Otto von Bismarck

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Obdachlosenhilfe Berlin

Beitragvon Fadamo » Mi 2. Dez 2015, 00:09

Letzter-Mohikaner » Di 1. Dez 2015, 23:44 hat geschrieben:Deutsche Obdachlose haben es zur Zeit schwer... Andere haben anscheinend Vorrang.



Die Mehrheit zählt ,wenn es nach der Notwendigkeit geht.
So ist das nun mal in einer demokratie. :D
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will

Zurück zu „99. Vereine, Interessengruppen und Parteien stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast