Mauer zur Hälfte fertig

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11593
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon Joker » Mo 27. Feb 2017, 10:34

Und Europa ist ein Haufen elendiger Heuchler

290 Kilometer ist sie schon lang - 511 sollen es werden: Die Türkei hat mehr als die Hälfte der geplanten Mauer an der Grenze zum Bürgerkriegsland Syrien fertiggestellt. Druck kam vor allem von der EU.


n der Vergangenheit hatte Europa die türkische Regierung immer wieder für zu lasche Grenzkontrollen kritisiert. Damit hätten unter anderem Dschihadisten über die Türkei nach Syrien einreisen und sich etwa der Terrormiliz "Islamischer Staat" anschließen können, so der Vorwurf.


https://www.tagesschau.de/ausland/mauer-tuerkei-101.html
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 20461
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon Adam Smith » Mo 27. Feb 2017, 10:46

Der Nachschub des IS erfolgt über die türkische Grenze, obwohl es eine 599 km lange Grenze zwischen Syrien und dem Irak gibt, die fast vollständig vom IS kontrolliert wird. Das liegt wohl daran, dass die irakische Regierung keine IS-Einheiten auf ihrem Staatsgebiet haben möchte.
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11593
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon Joker » Mo 27. Feb 2017, 10:54

Adam Smith hat geschrieben:(27 Feb 2017, 10:46)

Der Nachschub des IS erfolgt über die türkische Grenze, obwohl es eine 599 km lange Grenze zwischen Syrien und dem Irak gibt, die fast vollständig vom IS kontrolliert wird. Das liegt wohl daran, dass die irakische Regierung keine IS-Einheiten auf ihrem Staatsgebiet haben möchte.

Es geht um den Schutz europäischer Nationen

Trump sagt nix anderes und die Mexikanischen Kartelle sind Zweiffellos nicht so weit weg von den IS
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 44788
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon zollagent » Mo 6. Mär 2017, 10:10

Joker hat geschrieben:(27 Feb 2017, 10:54)

Es geht um den Schutz europäischer Nationen

Trump sagt nix anderes und die Mexikanischen Kartelle sind Zweiffellos nicht so weit weg von den IS

Spielen wir wieder mal mit Pauschalitäten? Trumps Mauer richtet sich gegen Immigranten aus Mexiko, nicht gegen irgendwelche Kartelle. Die haben andere Wege. Und vor allem das Geld, sich diese Wege freizukaufen.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11593
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon Joker » Mo 6. Mär 2017, 10:16

zollagent hat geschrieben:(06 Mar 2017, 10:10)

Spielen wir wieder mal mit Pauschalitäten? Trumps Mauer richtet sich gegen Immigranten aus Mexiko, nicht gegen irgendwelche Kartelle. Die haben andere Wege. Und vor allem das Geld, sich diese Wege freizukaufen.

Wirft man von El Paso aus einen Stein Richtung Süden stehen die Chancen ganz gut ein Kartellmitglied zu treffen
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 44788
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Mauer zur Hälfte fertig

Beitragvon zollagent » Di 14. Mär 2017, 12:45

Joker hat geschrieben:(06 Mar 2017, 10:16)

Wirft man von El Paso aus einen Stein Richtung Süden stehen die Chancen ganz gut ein Kartellmitglied zu treffen

Du solltest dein Wissen unbedingt den US-Ermittlern mitteilen. Vielleicht ordert Trump dann auch genug Steinschleudern. :D
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)

Zurück zu „3. Außenpolitik - Aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast