Iran 2016 - Perspektiven

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
King Kong 2006
Beiträge: 4798
Registriert: Di 3. Jun 2008, 10:41
Benutzertitel: Kongenial

Re: Iran 2016 - Perspektiven

Beitragvon King Kong 2006 » Sa 4. Aug 2018, 09:02

Der iranische Chef der Atomenergiebehörde ist immer noch nicht gänzlich vom Rettungspaket der Europäer gegen die Manöver Trumps überzeugt hält, es aber für einen guten Start.

European package to save JCPOA not ideal but good start

Expressing his optimism about the Iran nuclear deal, Salehi said if the international community joins hands, the accord will be a good example for resolving international crises in the future.


"JCPOA is a deal that is in the interest of my nation, it is in the interest of the region, and it is in the interest of the international community. So I wish that this deal will stay intact and it will not be jeopardized further," the Iranian top nuclear official added.


He also described the US foreign policy as confusing and said such a policy will not serve any purpose even for American people.

https://www.presstv.com/Detail/2018/07/ ... lear-deal-


Derweil diskutieren der iranische Außenminsiter Zarif und Mogherini von der EU aktuell in Singapur während eines Treffens asiatischer Staaten über die weitere Manöverkritik gegen Trump.

Iran’s Zarif, EU’s Mogherini Discuss JCPOA In Singapore

https://www.eurasiareview.com/04082018- ... singapore/
Wenn man zuviel weiß, wird es immer schwieriger, einfache Entscheidungen zu treffen.
Wissen stellt eine Barriere dar, die einen daran hindert, etwas in Erfahrung zu bringen.
- Frank Herbert, Die Kinder des Wüstenplaneten

Zurück zu „3. Außenpolitik - Aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast