Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7617
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: politopia.de

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon hafenwirt » Mi 30. Nov 2016, 13:07

Hallo,

wo ist der Strang zur nuklearen Bewaffnung hin verschwunden? Wieso hat man ihn nicht in den von mir vorgeschlagenen Strang "Sollte Deutschland eine Atombombe anschaffen?" eingearbeitet?
...
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7617
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: politopia.de

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon hafenwirt » Mo 5. Dez 2016, 17:51

hafenwirt hat geschrieben:(30 Nov 2016, 13:07)

Hallo,

wo ist der Strang zur nuklearen Bewaffnung hin verschwunden? Wieso hat man ihn nicht in den von mir vorgeschlagenen Strang "Sollte Deutschland eine Atombombe anschaffen?" eingearbeitet?


Alexyessin hat geschrieben:


cobra9 hat geschrieben:


Oder wer moderiert hier noch?

Es ist doch in Ordnung, wenn die Beiträge von euch vernichtet wurden, ich würde nur gerne wissen, warum man ihn nicht, wie sonst üblich, in einen anderen Strang einordnete oder einen Sammelstrang "Allgemeine Bewaffnung Staaten" eröffnet hat.
...
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Mo 5. Dez 2016, 18:23

Schöne Weihnachtszeit. Strang hätte in die Abteilung 2 gepasst. Nach meinem Wissen ruht das Gebilde in der Ablage.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7617
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: politopia.de

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon hafenwirt » Mo 5. Dez 2016, 18:40

Gut, Danke. Dann wünsche ich auch eine schöne Weihnachtszeit und will nichts weiter hinterfragen.
...
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Mo 5. Dez 2016, 19:51

hafenwirt hat geschrieben:(05 Dec 2016, 18:40)

Gut, Danke. Dann wünsche ich auch eine schöne Weihnachtszeit und will nichts weiter hinterfragen.


Ich hab nur Auskunft erteilt. Wenn der Schwerpunkt bei Deutschland liegt finde Ich eben Themenbereich 2 besser.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Mo 23. Jan 2017, 17:30

Wieso ist der Strang: "Zustand der Bundeswehr" gesperrt??
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Mo 23. Jan 2017, 17:44

Eiskalt hat geschrieben:(23 Jan 2017, 17:30)

Wieso ist der Strang: "Zustand der Bundeswehr" gesperrt??


1- Das Thema ist im Bereich - 21. Innere Sicherheit besser passend

2- Thema ist eigentlich vorhanden

3- das was Du gepostest hat erfüllt sicher keine Grundlage für einen Erstbeitrag


Daher wird das Thema mit den Kollegen aus dem Bereich 2 besprochen
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Mo 23. Jan 2017, 18:21

Cobra9 hat geschrieben:(23 Jan 2017, 17:44)

1- Das Thema ist im Bereich - 21. Innere Sicherheit besser passend

2- Thema ist eigentlich vorhanden

3- das was Du gepostest hat erfüllt sicher keine Grundlage für einen Erstbeitrag


Daher wird das Thema mit den Kollegen aus dem Bereich 2 besprochen


1. Ok aber es wurde ja nicht verschoben.
2. Wo vorhanden?
3. Wieso erfüllt es nicht die Grundlage
4. Warum wird nicht schon zuvor im Thread geschrieben warum er gesperrt wurde damit man im Bilde ist??
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Mo 23. Jan 2017, 18:33

Eiskalt hat geschrieben:(23 Jan 2017, 18:21)

1. Ok aber es wurde ja nicht verschoben.
2. Wo vorhanden?
3. Wieso erfüllt es nicht die Grundlage
4. Warum wird nicht schon zuvor im Thread geschrieben warum er gesperrt wurde damit man im Bilde ist??


Wir besprechen in der Moderation den Modus Operandi. Ist das geklärt sieht man weiter. Grundlage siehe andere eröffnete Stränge als Beispiel.

Information erfolgt dann wenn der weitere Vorgang steht
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Mo 23. Jan 2017, 18:36

Cobra9 hat geschrieben:(23 Jan 2017, 18:33)

Wir besprechen in der Moderation den Modus Operandi. Ist das geklärt sieht man weiter. Grundlage siehe andere eröffnete Stränge als Beispiel.

Information erfolgt dann wenn der weitere Vorgang steht


Ok
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Mo 30. Jan 2017, 20:26

Cobra9 hat geschrieben:(23 Jan 2017, 18:33)

Wir besprechen in der Moderation den Modus Operandi. Ist das geklärt sieht man weiter. Grundlage siehe andere eröffnete Stränge als Beispiel.

Information erfolgt dann wenn der weitere Vorgang steht


Wie lange dauern denn eure Besprechungen?

Das ist ein politisches Forum. Das heisst nicht das ihr auch so langsam wie Beamte und Politiker sein müsst.
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Di 31. Jan 2017, 02:54

Eiskalt hat geschrieben:(30 Jan 2017, 20:26)

Wie lange dauern denn eure Besprechungen?

Das ist ein politisches Forum. Das heisst nicht das ihr auch so langsam wie Beamte und Politiker sein müsst.


Thema in die Ablage verschoben. Falsches Forum, Bereich Innenpolitik wäre passend. Dort bitte erneut versuchen und bitte etwas Mühe bei der Erstellung des Thema.

So konnte eine Verschiebung nicht erfolgen.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Di 31. Jan 2017, 09:24

Cobra9 hat geschrieben:(31 Jan 2017, 02:54)

Thema in die Ablage verschoben. Falsches Forum, Bereich Innenpolitik wäre passend. Dort bitte erneut versuchen und bitte etwas Mühe bei der Erstellung des Thema.

So konnte eine Verschiebung nicht erfolgen.


Und wo ist die Ablage?
Damit ich wieder an die Links rankomme?
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Di 31. Jan 2017, 16:05

Eiskalt hat geschrieben:(31 Jan 2017, 09:24)

Und wo ist die Ablage?
Damit ich wieder an die Links rankomme?


Ablage ist nur Moderation, Vorstand und Administration zugänglich.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Di 31. Jan 2017, 17:30

Cobra9 hat geschrieben:(31 Jan 2017, 16:05)

Ablage ist nur Moderation, Vorstand und Administration zugänglich.


Ja und wie soll ich das dann ins Innenministerium posten?
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Di 31. Jan 2017, 19:14

Eiskalt hat geschrieben:(31 Jan 2017, 17:30)

Ja und wie soll ich das dann ins Innenministerium posten?


Wenn Du dem Innenministerium schreiben möchtest empfehle Ich einen Brief, Fax oder Mail. Ist nicht mehr meine Zuständigkeit.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Di 31. Jan 2017, 19:25

Cobra9 hat geschrieben:(31 Jan 2017, 19:14)

Wenn Du dem Innenministerium schreiben möchtest empfehle Ich einen Brief, Fax oder Mail. Ist nicht mehr meine Zuständigkeit.



Ach? Da das hier ja alles dauert dachte ich das wäre das Ministerium mit Beamten.

Ich schreib mal die NSA an ob die meine Links hat. Hier hat man die ja offenbar schon geschreddert. :x
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Fr 3. Feb 2017, 06:10

Eiskalt hat geschrieben:(31 Jan 2017, 19:25)

Ach? Da das hier ja alles dauert dachte ich das wäre das Ministerium mit Beamten.

Ich schreib mal die NSA an ob die meine Links hat. Hier hat man die ja offenbar schon geschreddert. :x


Letztmalig anderer Ton. Deine Links sind in der Ablage und hättest Du normal gefragt wäre es eine Überlegung wert gewesen mal eine Ausnahme zu machen. Ausnahme von der Grundregel das Inhalte in der Ablage bleiben.

Dein Verhalten ist aber kaum die Grundlage dafür. Die Links ruhen daher in der Ablage.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Eiskalt » Fr 3. Feb 2017, 22:58

Oh meine Antwort auf den Post wurde offenbar gelöscht
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 21918
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cobra9 » Fr 3. Feb 2017, 23:05

Eiskalt hat geschrieben:(03 Feb 2017, 22:58)

Oh meine Antwort auf den Post wurde offenbar gelöscht


Falsch. In die Ablage verschoben wegen Regelverstößen. Verschiebung ist faktisch keine Löschung. Beiträge sind weiterhin für Moderation/Vorstände usw. einsehbar, für User nicht.

Aufbewahrung in der Ablage zwecks Dokumentation bei Regelverstößen und Co. zum Zweck das man nachvollziehen kann was bei einem Vorgang passiert.

Löschung bedeutet Beitrag weg. So ist Er nur deinem Zugriff entzogen
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „3. Außenpolitik - Aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste