Helmut Kohl ist tot.

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 15421
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Helmut Kohl ist tot.

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Sa 3. Feb 2018, 22:33

Cat with a whip hat geschrieben:(03 Feb 2018, 22:21)

Anständige Sozialdemokraten und das linke Deutschland waren nie die Mehrheit.


na Gott sei Dank.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10239
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Helmut Kohl ist tot.

Beitragvon Cat with a whip » Sa 3. Feb 2018, 22:34

Zunder hat geschrieben:(03 Feb 2018, 22:27)

Aber sie hatten die Mehrheit. Kurz, aber doch.

1972 45,8% Zweitstimmenanteil. Deutschland ist nicht mehrheitlich links und war es nie.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5132
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Helmut Kohl ist tot.

Beitragvon Zunder » Sa 3. Feb 2018, 22:44

Cat with a whip hat geschrieben:(03 Feb 2018, 22:34)

1972 45,8% Zweitstimmenanteil. Deutschland ist nicht mehrheitlich links und war es nie.

Das ist mehr als die NSDAP im März 1933 hatte - 43,9 %.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10239
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Helmut Kohl ist tot.

Beitragvon Cat with a whip » So 4. Feb 2018, 01:33

Da freuten sich die ermordeten Sozialdemokraten, Kommunisten, Sinti, Roma und Juden aber.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5132
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Helmut Kohl ist tot.

Beitragvon Zunder » So 4. Feb 2018, 01:36

Cat with a whip hat geschrieben:(04 Feb 2018, 01:33)

Da freuten sich die ermordeten Sozialdemokraten, Kommunisten, Sinti, Roma und Juden aber.

Echt?
Wußte ich nicht.
Erstaunlich, was man hier alles lernen kann.

Zurück zu „2. Innenpolitik - Verfassung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste