MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Moses » Mo 5. Mär 2018, 19:48

Polibu hat geschrieben:(05 Mar 2018, 19:42)

Was für eine Pöbelei und Großkotzigkeit? :)

Ich kann nichts für dein Unverständnis und ich kann Dir auch nicht bei der Bewältigung helfen, tut mit leid.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Polibu

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Polibu » Mo 5. Mär 2018, 19:53

Moses hat geschrieben:(05 Mar 2018, 19:48)

Ich kann nichts für dein Unverständnis und ich kann Dir auch nicht bei der Bewältigung helfen, tut mit leid.


Weniger unterstellen. Wäre hilfreich. :)
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Moses » Mo 5. Mär 2018, 19:55

Polibu hat geschrieben:(05 Mar 2018, 19:53)

Weniger unterstellen. Wäre hilfreich. :)


Schön zu sehen, das Du den Grundgedanken verstanden hast - jetzt müsstest Du ihn nur noch umsetzen.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Polibu

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Polibu » Mo 5. Mär 2018, 19:58

Moses hat geschrieben:(05 Mar 2018, 19:55)

Schön zu sehen, das Du den Grundgedanken verstanden hast - jetzt müsstest Du ihn nur noch umsetzen.


Ich habe von dir geredet. Ach ja. Und mach deinen Job hier richtig. :D Dann fühlst du dich auch von Nachfragen nicht provoziert. :D
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Moses » Mo 5. Mär 2018, 20:00

Polibu hat geschrieben:(05 Mar 2018, 19:58)

Ich habe von dir geredet. Ach ja. Und mach deinen Job hier richtig. :D Dann fühlst du dich auch von Nachfragen nicht provoziert. :D


Du hast Zweifel an meiner Moderation? Oder bedeutet Dein Dauergrinsen, dass Du hier nix ernst meinst?
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 23019
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Cobra9 » Mo 5. Mär 2018, 21:43

Polibu es reicht. Kritik die gegen 10-4 mehrfach verstößt geht über die Grenze. Auch Kritik hat gewisse Dinge wie Respekt einzuhalten. Das ist meine Meinung als Vorstand :)
Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon hafenwirt » Mo 12. Mär 2018, 23:04

Hallo,

wieso wurde mein Beitrag mit dem Erfahrungsbericht vom Fußball in die Ablage verschoben?
Woppadaq
Beiträge: 2798
Registriert: So 8. Apr 2012, 10:29

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Woppadaq » Mi 14. Mär 2018, 16:27

Moses hat geschrieben:(05 Mar 2018, 20:00)

Du hast Zweifel an meiner Moderation?


Naja, das haben hier einige. Seit wann tangiert dich das?
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Moses » Mi 14. Mär 2018, 19:11

Woppadaq hat geschrieben:(14 Mar 2018, 16:27)

Naja, das haben hier einige. Seit wann tangiert dich das?


Diese beiden Informationen sind mir neu.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 6334
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon firlefanz11 » Fr 23. Mär 2018, 16:12

Warum wurde mein Beitrag bezüglich der des B5 Interviews von Stephan Mayer u. den damit korrelierenden Äusserungen von Frau Kornelia Kirchweger bezügl. der nächste großen "Flüchtlings"welle im Sammelstrang Flüchtlinge in D gelöscht?! :mad:
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Katze3241

?

Beitragvon Katze3241 » So 25. Mär 2018, 09:12

Was ist das nur für ein Forum, wenn man nicht mal einen Beitrag schreiben darf?
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 19588
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: ?

Beitragvon Skull » So 25. Mär 2018, 09:32

Katze3241 hat geschrieben:(25 Mar 2018, 10:12)

Was ist das nur für ein Forum, wenn man nicht mal einen Beitrag schreiben darf?

Guten Morgen,

ich bitte darum, sich vielleicht einmal mit den Nutzungsbedingungen vertraut zu machen.

app.php/page/forum_rules

Gerade eben auch mit dem Thema Spam und Anforderungen an Threaderöffnungen.
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: ?

Beitragvon Moses » So 25. Mär 2018, 10:40

Ich bitte Dich den Vorschlag zu beherzigen und zukünftig genau auszuwählen, wo Du einen Strang eröffnest oder wo wann Du besser in einen bestehenden Strang postest.

Auch hat es sich bewährt, erstmal eine Weile mitzulesen bevor Du den ersten Strang eröffnest

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 19305
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 14:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon think twice » So 25. Mär 2018, 12:52

Ich finde es ziemlich unerträglich, dass im Thread "Kriminalität durch Flüchtlinge" offensichtliche Luegen über Kandel und deren Demos unsanktioniert bleiben, während Hinweise darauf, dass es keinen "besorgten Buerger" interessiert, wenn der Täter Edgar und nicht Abdul heisst, entfernt werden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 8083
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt
Kontaktdaten:

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Moses » So 25. Mär 2018, 12:56

think twice hat geschrieben:(25 Mar 2018, 13:52)

Ich finde es ziemlich unerträglich, dass im Thread "Kriminalität durch Flüchtlinge" offensichtliche Luegen über Kandel und deren Demos unsanktioniert bleiben, während Hinweise darauf, dass es keinen "besorgten Buerger" interessiert, wenn der Täter Edgar und nicht Abdul heisst, entfernt werden.

Hattest Du die entsprechenden Beiträge gemeldet?
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Marmelada
Beiträge: 9035
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Marmelada » Mo 26. Mär 2018, 11:44

Ursprünglich ging es um die Beschäftigung von HDJlern und anderen Rechtsextremisten durch die AfD im Bundestag. Mit solchen Tricks wird davon abgelenkt:

Quatschki hat geschrieben:(25 Mar 2018, 23:33)

Eine Dose mit alten 1-Reichspfennig-Stücken?
Muß man sowas abgeben?


Quatschki hat geschrieben:(26 Mar 2018, 09:01)

"Entnazifizierung" - wenn ich das schon höre!
Ich habe ein Buch von den Olympischen Spielen 1936, wo auf sämtlichen Fotos die Hakenkreuze schwarz übertüncht sind und sämtliche Seiten, auf denen Hitler zu sehen ist, herausgerissen wurden.
Das war 1946 oder 1947, als ein Ausschuß aus Entnazifizierungs-Fachkräften den Bücherschrank meiner Uroma (und aller Nachbarwohnungen) begutachtete, die Voraussetzung, dass sie das Buch behalten konnte!


Und womit? Mit Erfolg. Flugs ist der AfD-Strang themenfremd mit Beiträgen zur Entnazifizierung in der Nachkriegszeit gefüllt.
CaptainJack

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon CaptainJack » Mo 26. Mär 2018, 13:42

Marmelada hat geschrieben:(26 Mar 2018, 12:44)

Ursprünglich ging es um die Beschäftigung von HDJlern und anderen Rechtsextremisten durch die AfD im Bundestag. Mit solchen Tricks wird davon abgelenkt:





Und womit? Mit Erfolg. Flugs ist der AfD-Strang themenfremd mit Beiträgen zur Entnazifizierung in der Nachkriegszeit gefüllt.
sowie durch ad personam - Auswüchsen in Verbindung mit Tribunal-Versuchen gegen User!
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 8462
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Quatschki » Mo 26. Mär 2018, 17:34

Marmelada hat geschrieben:(26 Mar 2018, 12:44)

Ursprünglich ging es um die Beschäftigung von HDJlern und anderen Rechtsextremisten durch die AfD im Bundestag. Mit solchen Tricks wird davon abgelenkt:

Und womit? Mit Erfolg. Flugs ist der AfD-Strang themenfremd mit Beiträgen zur Entnazifizierung in der Nachkriegszeit gefüllt.

Das nennt man Exkurs. Bemerkenswert, dass du dahinter eine Verschwörungstheorie witterst.
Wie stellst du dir andere User vor?`Eine Redaktion politisch geschulter Agitatoren, die sich überlegen, wie sie die Argumentation der "Gegner" am besten zersetzen können?
Ich kenne diese HDJ nicht. Habe noch nie davon gehört. Las nur "zahllose Gegenstände mit Hakenkreuz", dachte zuerst an Guido Knopps Schreibtischschieber, dann an meine alte Münzendose und schrieb den Beitrag. Das weitere hat sich entwickelt.
Das gekünstelte Echauffieren über Nazi-Devotionalien halte ich für Realsatire, passend zum Abhängen des Helmut-Schmidt-Bildes in Wehrmachtuniform. Als ob die Geschichte nicht längst die Hohlheit solcher Symbolhascherei bewiesen hätte...
Benutzeravatar
Marmelada
Beiträge: 9035
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon Marmelada » Mo 26. Mär 2018, 23:03

Quatschki hat geschrieben:(26 Mar 2018, 18:34)

Ich kenne diese HDJ nicht.

http://cdn3.spiegel.de/images/image-288 ... 288826.jpg
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 6334
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Beitragvon firlefanz11 » Di 27. Mär 2018, 13:28

Interessant... Jetzt werden im Strang Kriminalität durch "Flüchtlinge" Aufforderungen für Behauptungen wie bei Tichy's Einblick sei alles Fake News, Lüge u. rechte bzw. anti-islamische Propanda Belege zu bringen auch schon gelöscht aber die unbelegte Behauptung bleibt stehen...
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."

Zurück zu „2. Innenpolitik - Verfassung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste