Gut oder böse?!...

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10577
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Gut oder böse?!...

Beitragvon Cat with a whip » Do 7. Jun 2018, 09:27

Skeptiker hat geschrieben:(15 May 2018, 23:32)

"Gut und Böse" sind "Richtig und Falsch" mit moralischem Überbau.

Während rationale Menschen i.d.R. die Begriffe "richtig" oder "falsch" verwenden, werden religiöse oder moralistische Menschen eher "gut" und "böse" verwenden. So wurde schon die "Axis of evil" erfunden. "Axis of wrong" wäre nicht annähernd so effektiv gewesen.



Ich bin Atheist und ich weiß, dass das Böse im Denken und Verhalten des Menschen real ist. Es gibt sogar Menschen die stehen offen dazu Böses im Sinne zu führen.

https://www.tagesspiegel.de/images/cb/2 ... iginal.jpg
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum

Zurück zu „70. Philosophie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast