Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 2285
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon Orbiter1 » So 15. Apr 2018, 20:47

DarkLightbringer hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:39)

Doch, sie haben gefeuert - und General Schoigu ist völlig inkompetent.

;)
Der Angriff steht doch schon längst auf Wikipedia.

„Französische Beteiligung
Die französische Fregatte Languedoc (D653) feuerte vom Mittelmeer aus drei Marschflugkörper vom Typ Missile de Croisière Naval (MdCN), und die französische Luftwaffe setzte fünf Kampfflugzeuge vom Typ Rafale mit je zwei Marschflugkörpern SCALP EG, fünf Kampfflugzeuge Mirage 2000-5F, zwei AWACS-Luftaufklärer vom Typ E-3F Sentry und sechs Tankflugzeuge vom Typ C-135FR ein.“
CaptainJack

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 20:48

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:39)

Tja, die alle waren so beteiligt wie ich auch. Und die Beteiligten sagen der Welt immer die Wahrheit.

Er ist die Nr.1, ich bin gar nichts! Er ist hochkompetent, ich schwätze! Viele müssen hier ein Meinungsbild aufrecht erhalten, er hat das nicht nötig und fühlt sich der Wahrheit verpflichtet!
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:08

DarkLightbringer hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:43)

Nein, im Moment hat man einen Überläufer-Aufnahme-Stopp. Das gilt auch für den Familiennachzug.

Ich wäre beim Begriff "Überläufer" auch eher vom edlen Waidwerk ausgegangen.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:09

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:48)

Er ist die Nr.1, ich bin gar nichts! Er ist hochkompetent, ich schwätze! Viele müssen hier ein Meinungsbild aufrecht erhalten, er hat das nicht nötig und fühlt sich der Wahrheit verpflichtet!

Na fein; dann sollten Sie Ihr Glaubensbekenntnis still vor sich hin beten.
CaptainJack

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 21:21

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:09)

Na fein; dann sollten Sie Ihr Glaubensbekenntnis still vor sich hin beten.
Das ist kein Glaubensbekenntnis! Solche Dinge werden öffentlich behandelt. https://www.youtube.com/watch?v=5qUq7fm0B20 sonst wüsste ich es ja nicht
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:24

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:21)

Das ist kein Glaubensbekenntnis! Solche Dinge werden öffentlich behandelt. https://www.youtube.com/watch?v=5qUq7fm0B20 sonst wüsste ich es ja nicht

Das tun andere auch, die auf Glaubensbekenntnisse setzen.
CaptainJack

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 21:27

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:24)

Das tun andere auch, die auf Glaubensbekenntnisse setzen.
Eben, deshalb unterhält man sich ja und "betet in einem pol. Diskussionsforum nicht still vor sich hin".
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:33

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:27)

Eben, deshalb unterhält man sich ja und "betet in einem pol. Diskussionsforum nicht still vor sich hin".


Genau; und deshalb bildet man sich eben seine eigene Meinung aufgrund eigener Beobachtungen. Getreu der Maßgabe: Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!
CaptainJack

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 21:39

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:33)

Genau; und deshalb bildet man sich eben seine eigene Meinung aufgrund eigener Beobachtungen. Getreu der Maßgabe: Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Mein Verstand reicht aber nicht aus, um Hilfe von wirklchen Fachleuten auszuschlagen. Ich bin nicht so vermessen, mich als das Maß aller (Verstandes)Dinge zu betrachten. Wenn du das (für dich selbst) machst, will ich dich nicht kritisieren. Daher klinke ich mich jetzt aus diesem Thema aus.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:47

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:39)

Mein Verstand reicht aber nicht aus, um Hilfe von wirklchen Fachleuten auszuschlagen. Ich bin nicht so vermessen, mich als das Maß aller (Verstandes)Dinge zu betrachten. Wenn du das (für dich selbst) machst, will ich dich nicht kritisieren. Daher klinke ich mich jetzt aus diesem Thema aus.

In politischen Fragen pfeife ich auf Fachleute. Was sich da Leute aufspielen mögen...
CaptainJack

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon CaptainJack » So 15. Apr 2018, 21:52

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:47)

In politischen Fragen pfeife ich auf Fachleute. Was sich da Leute aufspielen mögen...
aber nicht solche! Verzeihung, dass ich mich nochmals eingeklinkt habe.
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 54398
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon zollagent » So 15. Apr 2018, 21:53

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:48)

... Er ist hochkompetent, ich schwätze! ...

Dem kann man schwerlich widersprechen! :D :D
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20474
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon H2O » So 15. Apr 2018, 21:53

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 22:52)

aber nicht solche! Verzeihung, dass ich mich nochmals eingeklinkt habe.

Nein, niemals nicht!
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 32729
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon DarkLightbringer » So 15. Apr 2018, 22:02

Orbiter1 hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:47)

Der Angriff steht doch schon längst auf Wikipedia.

„Französische Beteiligung
Die französische Fregatte Languedoc (D653) feuerte vom Mittelmeer aus drei Marschflugkörper vom Typ Missile de Croisière Naval (MdCN), und die französische Luftwaffe setzte fünf Kampfflugzeuge vom Typ Rafale mit je zwei Marschflugkörpern SCALP EG, fünf Kampfflugzeuge Mirage 2000-5F, zwei AWACS-Luftaufklärer vom Typ E-3F Sentry und sechs Tankflugzeuge vom Typ C-135FR ein.“

Schön, dann kann sich die russische Ortung über Wikipedia informieren - sofern sie eine Internet-Verbindung haben.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 32729
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon DarkLightbringer » So 15. Apr 2018, 22:06

CaptainJack hat geschrieben:(15 Apr 2018, 21:48)

Er ist die Nr.1, ich bin gar nichts! Er ist hochkompetent, ich schwätze! Viele müssen hier ein Meinungsbild aufrecht erhalten, er hat das nicht nötig und fühlt sich der Wahrheit verpflichtet!
In diesem Fall werden Nr. 1 und Nr. 2 nur schwer zu unterscheiden sein. Die ARD hat den Auftritt des windigen Professeurs, der Assad-Propaganda absonderte, mehr oder weniger als einen Meinungsbeitrag gerechtfertigt.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
SirToby
Beiträge: 2190
Registriert: Di 8. Mär 2016, 17:24

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon SirToby » Do 19. Apr 2018, 21:20

Teamchef hat geschrieben:(14 Apr 2018, 17:45)

https://de.sputniknews.com/politik/2018 ... ch-syrien/


„Die russischen Luftverteidigungssysteme in den Militärbasen Hmeimim und Tartus haben alle Raketenstarts – sowohl von see- wie auch von luftgestützten Trägermitteln der USA und Großbritanniens – rechtzeitig ermittelt und überwacht. Es wurde keine angekündigte Teilnahme der französischen Fliegerkräfte registriert“, so Rudskoi.

Alles nur eine Luftnummer von Macron ? Woran kann das liegen ?


Liegt vielleicht an der Unfähigkeit die Raketen zu erfassen, was wiederum Fragen aufwirft, wie gut die russische Abwehr wirklich ist:

Klar ist auf jeden Fall: Selbst die modernen Buk und Panzir- AA-Einheiten, die Russland Assad geliefert hat, waren nicht in der Lage auch nur irgendeinen Angriff seitens der Israelis, Briten, Amerikaner, Franzosen zu verhindern.
Daniel Patrick Moynihan: "Sie haben ein Recht auf ihre eigene Meinung! Sie haben kein Recht auf ihre eigenen Fakten!"
Audi
Beiträge: 3631
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon Audi » Do 19. Apr 2018, 21:32

Es kursieren Videos wo syrische Luftabwehr Marschflugkörper abfängt. Und Panzir ist Kurzstrecken Abwehr. Die muss schon dort platziert werden
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:53

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Do 19. Apr 2018, 21:48

H2O hat geschrieben:(15 Apr 2018, 06:49)

Davon überzeugen Sie mich weniger. Ich vermute, daß die USA einen Munitionsvorrat für mindestens 12 Wochen in einem sehr ernsten Krieg vorhalten. Kann sein, daß der eine oder andere NATO-Partner etwas knappere Vorräte angelegt hat, weil niemand mehr an eine ernsthafte bewaffnete Auseinandersetzung glaubte. Das wird sich nun wohl ändern. Vielleicht eine beabsichtigte Nebenwirkung der Luftschläge gegen Chemiefabriken und Chemielager.


da täuscht du dich aber: wenn jede vorhandene trägerplattform der amis cruise missles aus allen rohren feuert, dann is nach ein paar stunden schluss mit lustig. dann kann noch mal aufmunitioniert werden, aber wahrscheinlich längst nicht alle plattformen. spätestens nach 24 h is der budenzauber vorbei.
macht auch wenig sinn, die tomahawk auf dem letzten stand kostet inzwischen über 1,2 millionen und es macht keinen sinn damit bunker zu zerstören, die in 1 woche für 50.000 neu gebaut werden können...- :p
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 32729
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon DarkLightbringer » Do 19. Apr 2018, 23:13

Audi hat geschrieben:(19 Apr 2018, 22:32)

Es kursieren Videos wo syrische Luftabwehr Marschflugkörper abfängt. Und Panzir ist Kurzstrecken Abwehr. Die muss schon dort platziert werden

Toll. Es gibt auch Musikvideos, die zur Entspannung beitragen können.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 971
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: Russlands Generalstab ortet keine Luftschläge Frankreichs in Syrien

Beitragvon Excellero » Do 19. Apr 2018, 23:25

H2O hat geschrieben:(14 Apr 2018, 17:58)

Vielleicht hat Frankreich auch ein Problem mit nicht funktionsfähigen Waffensystemen? Warum soll es unseren Nachbarn besser gehen als uns?

Es ist allerhöchste Zeit, daß wir gemeinsam und schleunigst unsere Streitkräfte auf einen vorzeigbaren Stand bringen, von der Ausrüstung her und von der Zahl der Soldaten her gesehen.


Gegen funktionierendes Gerät ist nichts einzuwenden. Aber der Einsatz ausserhalb deutscher Grenzen und zu jedem anderen Zweck als das Land zu verteidigen, sollte dringendst unterbunden werden.
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste