Wie weiter mit Syrien ?

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52163
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon zollagent » Di 2. Jan 2018, 19:27

ThorsHamar hat geschrieben:(02 Jan 2018, 19:17)

:D natürlich ....

Dir nicht? :?:
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 21929
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon ThorsHamar » Di 2. Jan 2018, 20:00

zollagent hat geschrieben:(02 Jan 2018, 19:27)

Dir nicht? :?:


Nein, ich bin kein Freund von Massenmördern ...
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Di 2. Jan 2018, 20:01

Alexyessin hat geschrieben:(02 Jan 2018, 08:09)

Wenn du natürlich wieder nicht verstehen magst, was geschrieben ist............... wo habe ich mich denn auf den letzten Einsatz von Giftgas geäußert? Richtig - nirgendwo.


Wenn das Gutachten bezüglich des letzten Giftgaseinsatzes unglaubwürdig ist, wieso sollten dann die anderen Gutachten stimmen? Es gibt schlichtweg keine Beweise für einen Giftgaseinsatz Assads. :)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68134
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Syriendiskussion ex Forum 2

Beitragvon Alexyessin » Di 2. Jan 2018, 20:04

Polibu hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:01)

Wenn das Gutachten bezüglich des letzten Giftgaseinsatzes unglaubwürdig ist, wieso sollten dann die anderen Gutachten stimmen? Es gibt schlichtweg keine Beweise für einen Giftgaseinsatz Assads. :)


Natürlich gibt es die.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 21929
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon ThorsHamar » Di 2. Jan 2018, 20:04

zollagent hat geschrieben:(02 Jan 2018, 19:30)

... Für einige unserer User hier scheint der begründete Verdacht schon gegeben zu sein, wenn sich ein unbegleiteter Jugendlicher bei den Behörden meldet.


Ehrlich gesagt habe ich den Verdacht, dass jeder sog. "unbegleitete Jugendliche" sowieso ein Problemfall ist ...
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Di 2. Jan 2018, 20:05

Alexyessin hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:04)

Natürlich gibt es die.


Die gibt es nicht.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68134
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Alexyessin » Di 2. Jan 2018, 20:07

Polibu hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:05)

Die gibt es nicht.


Natürlich gibt es die.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Di 2. Jan 2018, 20:08

ThorsHamar hat geschrieben:(02 Jan 2018, 19:21)

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU): "35% der minderjährigen Flüchtlinge im Saarland sind keine"

Überraschung! https://www.youtube.com/watch?v=WNiUiV1YFEM


Nein! Krass! Was für eine Überraschung. Ich bin geschockt. :) :eek:
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Di 2. Jan 2018, 20:09

Alexyessin hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:07)

Natürlich gibt es die.


Link? Belege?
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52163
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon zollagent » Di 2. Jan 2018, 20:13

ThorsHamar hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:04)

Ehrlich gesagt habe ich den Verdacht, dass jeder sog. "unbegleitete Jugendliche" sowieso ein Problemfall ist ...

Durchaus. Aber nach deinen Aussagen wohl ausschließlich in Bezug auf ein angegebenes Lebensalter?
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52163
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon zollagent » Di 2. Jan 2018, 20:15

Polibu hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:09)

Link? Belege?

Einer von ca. 141.000 Treffern. Du mußt nur wollen, dann findest auch du! ;)
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52163
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon zollagent » Di 2. Jan 2018, 20:16

ThorsHamar hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:00)

Nein, ich bin kein Freund von Massenmördern ...

Das klingt hier aber gaaaaanz anders.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68134
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Alexyessin » Di 2. Jan 2018, 20:16

Polibu hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:09)

Link? Belege?

http://www.taz.de/!5394168/

Für dich zum lesen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52163
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon zollagent » Di 2. Jan 2018, 20:20

Alexyessin hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:16)

http://www.taz.de/!5394168/

Für dich zum lesen.

Das hier ist besser.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 21929
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon ThorsHamar » Di 2. Jan 2018, 21:39

zollagent hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:13)

Durchaus. Aber nach deinen Aussagen wohl ausschließlich in Bezug auf ein angegebenes Lebensalter?


Nein, in Bezug auf in betrügerischer Absicht auf jugendlich zu machen ...
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 21929
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon ThorsHamar » Di 2. Jan 2018, 21:40

zollagent hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:16)

Das klingt hier aber gaaaaanz anders.


Nein. Im Gegensatz zu Dir bin ich da ganz klar positioniert: Massenmörder bleiben Massenmörder!
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Di 2. Jan 2018, 21:45

Alexyessin hat geschrieben:(02 Jan 2018, 20:16)

http://www.taz.de/!5394168/

Für dich zum lesen.


Wo ist denn da der Beweis?




Schon längst widerlegt viewtopic.php?f=40&t=30717&start=22020#p4090866
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68134
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Alexyessin » Mi 3. Jan 2018, 08:02

Polibu hat geschrieben:(02 Jan 2018, 21:45)

Wo ist denn da der Beweis?


Lies halt durch. Wenn du den angegebenen Quellen nicht traust, kann ich es auch nicht ändern.
Warum verteidigst du Assad? Besondere Vorlieben oder nur aus Prinzip?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Polibu
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Polibu » Mi 3. Jan 2018, 11:00

Alexyessin hat geschrieben:(03 Jan 2018, 08:02)

Lies halt durch. Wenn du den angegebenen Quellen nicht traust, kann ich es auch nicht ändern.
Warum verteidigst du Assad? Besondere Vorlieben oder nur aus Prinzip?


Ich verteidige die Wahrheit. Personen sind mir egal. Assad ist ein antisemitischer Dreckskerl. Das bedeutet aber nicht, dass ich Lügen hinnehme.

Der Artikel, den du da verlinkt hast, beweist doch gar nichts. Ich möchte die Untersuchungsberichte sehe.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68134
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Beitragvon Alexyessin » Mi 3. Jan 2018, 12:55

Polibu hat geschrieben:(03 Jan 2018, 11:00)

Ich verteidige die Wahrheit.


Soso, welche Wahrheit denn? Die dir der Kreml vorlebt?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast