Aktuelles

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 15111
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:27
Benutzertitel: hält sich im Hintergrund

Re: Aktuelles

Beitragvon Platon » So 31. Mai 2009, 12:10

Antidote

Re: Aktuelles

Beitragvon Antidote » Di 16. Jun 2009, 19:41

Mossad: Iran will have nuclear bomb by 2014
http://www.haaretz.com/hasen/spages/1093357.html

Iran 'ready to recount disputed votes'
http://www.independent.co.uk/news/world ... 06247.html
Zuletzt geändert von Antidote am Di 16. Jun 2009, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Fr 10. Jul 2009, 13:34

Bombenanschlag vor afghanischer Schule - fünfundzwanzig Tote(reuters)...
...darunter fünfzehn Schüler! Schon vor kurzem haben Steinzeit-Taliban einen Giftgasanschlag an einer Mädchenschule verübt(Siebzig Vegiftete waren es, glaube ich!). Selbst bei lernenenden Kinder machen diese Terroristen keinen Halt.
:angry:
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Di 14. Jul 2009, 06:27

Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Di 14. Jul 2009, 11:51

Iran - Dreizehn Dschundallah-Rebellen in Zahedan gehängt
... Erst kürzlich(noch vor den Wahlen) ist eine Bombe in einer Moschee in Balutschistan explodiert und hat ca. zwanzig Menschen mit in den Tod gerissen. Drahtzieher waren angeblich drei Angehöriger der sunnitischen Dschundallah, die einem Tag nach dem Attentat noch hingerichtet wurden. Iran wirft der USA vor die Dschundallah finanziell zu unterstützen... :roll:
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Mi 15. Jul 2009, 11:39

Iran - Passagierflugzeug im Norden des Landes abgestürzt
... Alle 150 Insassen des Flugzeugs sollen umgekommen sein. Aufgrund der verhängten Sanktionen können iranische Flugzeuge nur unausreichend gewartet werden. Gut möglich, dass es sich dabei auch um inländische Sparatisten handeln könnte. Schon vor den Wahlen soll eine Bombe in ein iranischem Passagierflugzeug gefunden worden sein. Die sollen angeblich arabische Widerstandskämpfer gelegt haben.
Zuletzt geändert von Hasdrubal am Mi 15. Jul 2009, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Do 16. Jul 2009, 08:57

Zuletzt geändert von Hasdrubal am Mo 20. Jul 2009, 06:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Aktuelles

Beitragvon borus » Fr 17. Jul 2009, 11:22

Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
WuesteErde

Re: Aktuelles

Beitragvon WuesteErde » Fr 17. Jul 2009, 21:50

Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Mo 3. Aug 2009, 06:13

Pakistan - Gewaltausbrüche gegen christliche Minderheit
Die Islamisten heizen den Konflikt zwischen Muslime und Andersgläubige weiterhin an und die pakistanische Exekutive scheint nach wie vor ihre Pflichten zu vernachlässigen.
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Mo 3. Aug 2009, 18:20

Sueddeutsche hat geschrieben:Die US-Regierung denkt offenbar über neue, schmerzhafte Sanktionen gegen den Iran nach. Laut «New York Times» spricht das Weiße Waus zur Zeit mit Verbündeten und Kongressmitgliedern über die Möglichkeiten drastischer Wirtschaftssanktionen, sollte Teheran das Angebot von Präsident Barack Obama zu Verhandlungen über das iranische Atomprogramm weiter ablehnen. Zu den Maßnahmen könnte gehören, den Iran von den Importen von Benzin und anderen aufbereiteten Ölprodukten abzuschneiden.
-> http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/684990

Ein effizientes Mittel zur Druckausübung.
Würde aber auch die iranische Volkswirtschaft schaden!
Benutzeravatar
blubba
Beiträge: 111
Registriert: Di 24. Jun 2008, 23:56
Benutzertitel: KLINGONISCHES KAMPFSCHAF
Wohnort: 11130 chiclana de la frontera

Re: Aktuelles

Beitragvon blubba » Mo 31. Aug 2009, 01:35

die invasion der besatzer im irak und in afghanistan war und ist unrecht.
me cago en la leche
Benutzeravatar
USA TOMORROW
Beiträge: 41548
Registriert: So 1. Jun 2008, 20:40
Benutzertitel: PRO LIFE
Wohnort: Lower Saxony

Re: Aktuelles

Beitragvon USA TOMORROW » Mo 31. Aug 2009, 01:39

blubba hat geschrieben:die invasion der besatzer im irak und in afghanistan war und ist unrecht.

Nö. :nails:
John 3:16
Benutzeravatar
blubba
Beiträge: 111
Registriert: Di 24. Jun 2008, 23:56
Benutzertitel: KLINGONISCHES KAMPFSCHAF
Wohnort: 11130 chiclana de la frontera

Re: Aktuelles

Beitragvon blubba » Mo 31. Aug 2009, 02:01

usaToday hat geschrieben:Nö. :nails:

das ist deine meinung, meine ist halt eine andere,die da lautet,es ist unrecht.mein herz und mein verstand sagen mir das
me cago en la leche
Benutzeravatar
lamb of god
Beiträge: 6215
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:34
Benutzertitel: Benutzertitel

Re: Aktuelles

Beitragvon lamb of god » Fr 16. Okt 2009, 10:09

2005 vs.2009

Hallo Oslo! Seit wann wird der Nobelpreis für einen Wahlkampf verliehen???
Benutzeravatar
lostsoul
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:53
Wohnort: LE!

Re: Aktuelles

Beitragvon lostsoul » Fr 16. Okt 2009, 10:36

lamb of god hat geschrieben:Italien zahlt Schutzgeld an Taliban


Let's look at the bright side: The Italian forces are not yet fighting openly on the Talebans side.

:mrgreen:
YOU are not welcome!
Benutzeravatar
USA TOMORROW
Beiträge: 41548
Registriert: So 1. Jun 2008, 20:40
Benutzertitel: PRO LIFE
Wohnort: Lower Saxony

Re: Aktuelles

Beitragvon USA TOMORROW » Mi 21. Okt 2009, 16:37

blubba hat geschrieben:das ist deine meinung, meine ist halt eine andere,die da lautet,es ist unrecht.mein herz und mein verstand sagen mir das

Dann schreib:

"die invasion der besatzer im irak und in afghanistan war und ist nach meinem Rechtsbewusstsein unrecht."
John 3:16
Hasdrubal

Re: Aktuelles

Beitragvon Hasdrubal » Mi 28. Okt 2009, 18:21

Die Taliban werden stärker und präsenter und agieren sogar im Zentrum von Kabul:
Netzeitung hat geschrieben:Zehn Tage vor der Stichwahl ums Präsidentenamt gleicht Kabul einer Festung. Dennoch gelingt es Taliban-Kämpfern am Mittwoch im Morgengrauen, ein UN-Gästehaus im Zentrum der afghanischen Hauptstadt zu stürmen, sechs ausländische UN-Mitarbeiter sterben. Wenig später schlagen Raketen beim Serena-Hotel in Kabul ein, dem einzigen Luxushotel des Landes.

Auch in Pakistan bleiben die Islamisten "am Ruder":
Netzeitung hat geschrieben:US-Außenministerin Hillary Clinton ist da gerade in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad gelandet. Kurz darauf reißt eine Autobombe in einer Geschäftsstraße im 150 Kilometer entfernten Peshawar Dutzende Menschen in den Tod. Afghanistan und Pakistan scheinen unaufhaltsam ins Chaos abzugleiten.

Quelle:
http://www.netzeitung.de/politik/ausland/1503842.html

Ein schwarzer Tag für Afpak! :|

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast