Aktuelles

Moderator: Moderatoren Forum 3

Daylight

Re: Aktuelles

Beitragvon Daylight » So 9. Okt 2011, 23:21

Überaus traurige und auch besorgniserregende Entwicklungen in Ägypten …so unnötig, so verderblich, …würde man stattdessen rechtzeitig miteinander gesprochen haben.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 17,00.html
Jojo72

Re: Aktuelles

Beitragvon Jojo72 » Di 11. Okt 2011, 21:07

autsch......


Iran 'Directed' Washington, D.C., Terror Plot, U.S. Says


Oct. 11, 2011

FBI and DEA agents have disrupted a plot to commit a "significant terrorist act in the United States" tied to Iran, federal officials told ABC News today.

The officials said the plot included the assassination of the Saudi Arabian ambassador to the United States, Adel Al-Jubeir, with a bomb and subsequent bomb attacks on the Saudi and Israeli embassies in Washington, D.C. Bombings of the Saudi and Israeli embassies in Buenos Aires, Argentina, were also discussed, according to the U.S. officials.

U.S. Attorney General Eric Holder said in an announcement today that the plan was "conceived, sponsored and was directed from Iran" by a faction of the government and called it a "flagrant" violation of U.S. and international law.

"The U.S. is committed to holding Iran accountable for its actions," Holder said. He said the White House will be meeting with federal agencies before announcing "further action" in regards to Iran.........

http://abcnews.go.com/Blotter/us-iran-t ... d=14711933
Benutzeravatar
MoOderSo
Beiträge: 7314
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:54
Benutzertitel: einem edlen Zweck dienend

Re: Aktuelles

Beitragvon MoOderSo » Di 11. Okt 2011, 23:34

Arbabsiar and Shakuri are charged with five counts including conspiracy to murder a foreign official and conspiracy to use a weapon of mass destruction.

Die übliche weapon of mass destruction darf wie immer nicht fehlen.
Fällt denen mal nichts Dümmeres ein um von ihren Problemen abzulenken?
Der Anarchist ist kein Feind der Ordnung. Er liebt die Ordnung so sehr, daß er ihre Karikatur nicht erträgt.
Jojo72

Re: Aktuelles

Beitragvon Jojo72 » Mo 17. Okt 2011, 18:30

Morgenröte

Re: Aktuelles

Beitragvon Morgenröte » Di 22. Nov 2011, 09:10

CIA-Spionagenetze im Iran und im Libanon aufgeflogen
http://de.rian.ru/world/20111122/261511337.html

Wenn es erlaubt, einmal darüber nachzudenken, ob es im Iran und Libanon die einzigen wären.
So schafft man niemals Frieden unter den Völkern, wenn nur der Macht und Gier wegen,
man über Hinterlist meint, die Völker gegen einander aufwiegeln zu wollen.
Morgenröte

Re: Aktuelles

Beitragvon Morgenröte » Sa 24. Dez 2011, 00:29

Friede auf Erden!

So sollte er nicht ausschauen:
Pakistan: Seltene Fotos vom Ort des Geschehens im Drohnenkrieg
http://einarschlereth.blogspot.com/2011 ... t-des.html

Was treibt Menschen zu dieser Hinterlist und Zerstörung?
Andere dann noch dummdreist als Terroristen maßregeln zu wollen?
Benutzeravatar
McCarthy
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 09:48
Benutzertitel: antikommunist
Wohnort: chicago, il, united states of america

Re: Aktuelles

Beitragvon McCarthy » Sa 24. Dez 2011, 00:33


Sehr konsequent. Passiert ist nichts.
"Der Antisemitismus ist dem Nationalismus blutsverwandt und dessen bester Alliierter."Carl von Ossietzky
"Der Antisemitismus ist das Gerücht über die Juden."Theodor Adorno
"Der Antiamerikanismus/-zionismus schweißt Nazis und Linksradikale fest zusammen."McCarthy
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 15:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Aktuelles

Beitragvon ToughDaddy » So 26. Feb 2012, 23:27

Praia61 » So 26. Feb 2012, 22:27 hat geschrieben:Du glaubst ja auch nur selektiv was die CIA von sich gibt .


Nö. Was hätte die CIA davon, wenn sie jetzt sowas erklärt? Die CIA bestätigt lediglich das, was schon etliche andere gesagt haben.
Ich weiß, das stört natürlich jene, welche weiterhin vom Atomwaffenbau daherreden. Mithin mußtest Du jetzt auch natürlich lieber auf persönlichen Angriff mal wieder gehen. Eine bessere Bestätigung braucht man nicht.
nextcentury
Beiträge: 213
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:40

Re: Aktuelles

Beitragvon nextcentury » So 26. Feb 2012, 23:37

Praia61 » So 26. Feb 2012, 22:27 hat geschrieben:Du glaubst ja auch nur selektiv was die CIA von sich gibt .


Es sollte doch ersichtlich sein, wieso man dieser Aussage Glauben schenken kann - unabhaengig von dem was man sonst so glaubt oder nicht.
Benutzeravatar
Praia61
Beiträge: 10056
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 15:45

Re: Aktuelles

Beitragvon Praia61 » Mo 27. Feb 2012, 12:18

Hat sich die CIA noch nie geirrt ?
Chlorobium
Beiträge: 3541
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:07

Re: Aktuelles

Beitragvon Chlorobium » Mo 27. Feb 2012, 12:27

ToughDaddy » So 26. Feb 2012, 16:27 hat geschrieben:
Nö. Was hätte die CIA davon, wenn sie jetzt sowas erklärt?

Der CIA kann es eigentlich egal sein, ob der Iran Atomwaffen entwicklet oder nicht. Nicht egal dürfte es aber wohl derzeit Obama sein. Denn sollte der Iran wirklich an A-Waffen arbeiten und soweit in der Entwicklung sein, daß ein Angriff der Israels eine denkbare Option in nächster Zeit ist, käme dies für Obama mit dem bevorstehenden Wahlkampf zum falschen Zeitpunkt. Somit könnte dieser CIA-Bericht von der derzeitigen Regierung motiviert sein, um Israel von einer militärischen Intervention (zumindest bis nach der Wahl) abzuhalten.

mfg
Chlorobium (der Farbe wegen)
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 15:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Aktuelles

Beitragvon ToughDaddy » Mo 27. Feb 2012, 12:48

Chlorobium » Mo 27. Feb 2012, 12:27 hat geschrieben:Der CIA kann es eigentlich egal sein, ob der Iran Atomwaffen entwicklet oder nicht. Nicht egal dürfte es aber wohl derzeit Obama sein. Denn sollte der Iran wirklich an A-Waffen arbeiten und soweit in der Entwicklung sein, daß ein Angriff der Israels eine denkbare Option in nächster Zeit ist, käme dies für Obama mit dem bevorstehenden Wahlkampf zum falschen Zeitpunkt. Somit könnte dieser CIA-Bericht von der derzeitigen Regierung motiviert sein, um Israel von einer militärischen Intervention (zumindest bis nach der Wahl) abzuhalten.

mfg
Chlorobium (der Farbe wegen)


Und die Jahre davor, wo der CIA dies so präsentiert hat, waren auch schon auf die Wahlen ausgerichtet für Obama auch zu Zeit von Bush? ;)
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 20071
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelles

Beitragvon ThorsHamar » Mo 27. Feb 2012, 12:54

Chlorobium » Mo 27. Feb 2012, 12:27 hat geschrieben:Der CIA kann es eigentlich egal sein, ob der Iran Atomwaffen entwicklet oder nicht. ....
mfg
Chlorobium (der Farbe wegen)



Der CIA ist gar nichts egal, dann könnte sie sich ja auflösen.
Die Frage ist nur, ob die CIA die Regierung regiert, oder ob die Regierung die CIA dirigiert.Und das gilt nicht nur für Obama.
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Chlorobium
Beiträge: 3541
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:07

Re: Aktuelles

Beitragvon Chlorobium » Mo 27. Feb 2012, 13:49

Blödsinn.

mfg
Chlorobium (der Farbe wegen)
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 20071
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelles

Beitragvon ThorsHamar » Mo 27. Feb 2012, 14:51

Chlorobium » Mo 27. Feb 2012, 13:49 hat geschrieben:Blödsinn.

mfg
Chlorobium (der Farbe wegen)


Was soll der Spam? Vorbildwirkung als Moderator, oder was???
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 20071
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelles

Beitragvon ThorsHamar » Mo 27. Feb 2012, 14:53

nextcentury » So 26. Feb 2012, 23:37 hat geschrieben:
Es sollte doch ersichtlich sein, wieso man dieser Aussage Glauben schenken kann - unabhaengig von dem was man sonst so glaubt oder nicht.


Ja, das ist richtig erkannt.
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Praia61
Beiträge: 10056
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 15:45

Re: Aktuelles

Beitragvon Praia61 » Di 6. Mär 2012, 13:56

Jeder glaubt das, was in sein Denkmuster passt. :cool:

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste