Rote_Galaxie Sammelthread

Moderator: Moderatoren Forum 1

Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 37840
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Realist2014 » Mi 17. Jan 2018, 19:04

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 18:58)



Ah dann war Einstein nicht intelligent?
Sorry, aber du erzählst einfach nur Quatsch.


Kompletter Quatsch sind alle deine komplett realitätsfernen "Thesen"

Lächerlich sind deine Probleme mit den Grundrechten auf Vertragsfreiheit und Menschenrecht auf Eigentum, auch an den Produktionsmitteln.
Du kannst hier noch 1000 mal deine "Thesen" in das Forum schreiben- du wirst bis an's Ende deiner Tage mit der deutschen Verfassung leben müssen... :D
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
rain353
Beiträge: 742
Registriert: Di 5. Dez 2017, 01:37

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon rain353 » Mi 17. Jan 2018, 19:09

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 18:58)

Dann widerlege sie doch.

Ah dann war Einstein nicht intelligent?
Sorry, aber du erzählst einfach nur Quatsch.


Churchill sagte mal: "Wer mit 20 kein Kommunist gewesen ist, hat kein Herz, wer es mit 40 immer noch ist hat keinen Verstand"
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Mi 17. Jan 2018, 19:29

rain353 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:09)

Churchill sagte mal: "Wer mit 20 kein Kommunist gewesen ist, hat kein Herz, wer es mit 40 immer noch ist hat keinen Verstand"


Ist genau umgekehrt. "Wer mir 20 kein Kommunist gewesen ist hat keinen Verstand, wer es mit 40 immer noch kein Kommunist ist hat kein Herz."
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 37840
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Realist2014 » Mi 17. Jan 2018, 19:32

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:29)

Ist genau umgekehrt. "Wer mir 20 kein Kommunist gewesen ist hat keinen Verstand, wer es mit 40 immer noch kein Kommunist ist hat kein Herz."



was soll diese Fakten-Verdreherei?
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Mi 17. Jan 2018, 19:45

Realist2014 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:32)

was soll diese Fakten-Verdreherei?


Fakt ist, dass manche Menschen nichts wissen aber viel sagen, genau wie es Menschen gibt die viel wissen aber nichts sagen.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 37840
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Realist2014 » Mi 17. Jan 2018, 19:54

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:45)

Fakt ist, dass manche Menschen nichts wissen aber viel sagen, genau wie es Menschen gibt die viel wissen aber nichts sagen.



du weißt offensichtlich definitiv nichts über die Aussage von Churchill.
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 15920
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 17. Jan 2018, 19:57

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:45)

Fakt ist, dass manche Menschen nichts wissen aber viel sagen.


Endlich sprichst du mal aus eigener Erfahrung :D
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Troh.Klaus » Mi 17. Jan 2018, 20:24

Jo, passt.
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Mi 17. Jan 2018, 21:14

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:57)

Endlich sprichst du mal aus eigener Erfahrung :D


Erfahrung setzt Wissen voraus denn ohne Wissen kann man die Erfahrung nicht einordnen.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 37840
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Realist2014 » Mi 17. Jan 2018, 21:41

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 21:14)

Erfahrung setzt Wissen voraus


das ist falsch

ohne Wissen kann man die Erfahrung nicht einordnen.


das ist richtig
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Mi 17. Jan 2018, 21:53

Realist2014 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 21:41)

das ist falsch



das ist richtig


Wie willst du wissen was das Gefühl Liebe ist wenn du die entsprechende Kategorie nicht im Schädel hast?
rain353
Beiträge: 742
Registriert: Di 5. Dez 2017, 01:37

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon rain353 » Mi 17. Jan 2018, 22:27

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:45)

Fakt ist, dass manche Menschen nichts wissen aber viel sagen, genau wie es Menschen gibt die viel wissen aber nichts sagen.


Was würdest du wählen, wenn du die Wahl zwischen totalitären Sozialismus(wie in der DDR) und einer Marktwirtschaft hättest.
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Mi 17. Jan 2018, 22:39

rain353 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 22:27)

Was würdest du wählen, wenn du die Wahl zwischen totalitären Sozialismus(wie in der DDR) und einer Marktwirtschaft hättest.


Beides Scheisse.
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Troh.Klaus » Mi 17. Jan 2018, 23:18

Weil einem in beiden System die gebratenen Tauben nicht in den Mund fliegen?
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 18329
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Skull » Do 18. Jan 2018, 00:33

Guten Abend,

bis zu einem gewissen Rahmen...lasse ich Euch hier erst mal austoben.

Übertreibt es aber bitte nicht.
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 5856
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon jorikke » Do 18. Jan 2018, 12:18

Realist2014 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 19:32)

was soll diese Fakten-Verdreherei?


Der Spruch wurde für Churchill glatt gebügel.
Tatsächlich hat er gesagt.
Wer mit 20 nicht Kommunist ist, ist ein Schwein.
Wer´s mit 40 immer noch ist, ist ein dummes Schwein.
Benutzeravatar
Rote_Galaxie
Beiträge: 7118
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 18:26

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Rote_Galaxie » Do 18. Jan 2018, 16:17

Troh.Klaus hat geschrieben:(17 Jan 2018, 23:18)

Weil einem in beiden System die gebratenen Tauben nicht in den Mund fliegen?


Ab ins Paradies... :D
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 37840
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Realist2014 » Do 18. Jan 2018, 18:41

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Jan 2018, 21:53)

Wie willst du wissen was das Gefühl Liebe ist wenn du die entsprechende Kategorie nicht im Schädel hast?


das wäre schon ein Mapping gegen eine "Definition"...

Nur ging es um Erfahrung

Diese benötigt kein "Wissen"...
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
rain353
Beiträge: 742
Registriert: Di 5. Dez 2017, 01:37

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon rain353 » Do 18. Jan 2018, 18:48

Rote_Galaxie hat geschrieben:(18 Jan 2018, 16:17)

Ab ins Paradies... :D


Gute Neuigkeiten: SPD ist schon bei 18 % <3

Sebastian Kurz sehe ich jetzt als meinen Kanzler an <3
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12382
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Beitragvon Dampflok94 » Do 18. Jan 2018, 19:15

rain353 hat geschrieben:(18 Jan 2018, 18:48)

Gute Neuigkeiten: SPD ist schon bei 18 % <3

Sebastian Kurz sehe ich jetzt als meinen Kanzler an <3

Was bitte meint das ">3"?
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!

Zurück zu „1. Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast