Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Moderator: Moderatoren Forum 1

Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 4926
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Ein Terraner » Do 8. Feb 2018, 18:27

Realist2014 hat geschrieben:(08 Feb 2018, 18:06)

wann hörst du endlich auf , die KINDER im Bezug von ALGI II ( Bedarfsgemeinschaft) zum "Arbeitsmarkt" zu zählen?

Wann bist du in der Lage, KORREKTE Zahlen zu verwenden?


Das es dich noch gibt, Wahnsinn. Aber sag mal wo zählt sie Kinder zum Arbeitsmarkt? Ich hab in den Text nichts entdeckt das in irgend einer weise zum einem Arbeitsmarkt gezählt wird.
Licht und Dunkel
Wähler
Beiträge: 3478
Registriert: Di 25. Dez 2012, 13:04
Wohnort: Bayern

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Wähler » Do 8. Feb 2018, 18:46

Zur Erinnerung aus der Geschichte dieses Stranges, wie die Quoten berechnet werden:
https://statistik.arbeitsagentur.de/Nav ... n-Nav.html
Berechnung von SGB II-Hilfequoten und Bezugsgrößen im SGB II
Wir haben also jetzt 3 Quoten mit Stand Dezember 2016, über die wir diskutieren können:
https://statistik.arbeitsagentur.de/Sta ... 12-pdf.pdf
SGB-II-Quote von 9,2 Prozent, Hilfequote der erwerbsfähigen Hartz-IV-Empfänger von 7,9% (Abbildung 16) und die Arbeitslosenquote von 6% (Abbildung 11).
Für SGB-II-Quote siehe auch:
Hartz IV: Leistungsempfänger von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld im Jahresdurchschnitt von 2009 bis 2016
https://de.statista.com/statistik/daten ... ozialgeld/
Zeitungstexte bei Genios mit Bibliotheksausweis kostenlos: https://www.wiso-net.de/login?targetUrl=%2Fdosearch (Zugang auch bundesweit)
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 16722
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Skull » Fr 9. Feb 2018, 00:02

Guten Abend,

einen Beitrag in den Rote_Galaxie Sammelthread verschoben.
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 35671
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Realist2014 » So 11. Feb 2018, 22:17

Ein Terraner hat geschrieben:(08 Feb 2018, 18:27)

Das es dich noch gibt, Wahnsinn. Aber sag mal wo zählt sie Kinder zum Arbeitsmarkt? Ich hab in den Text nichts entdeckt das in irgend einer weise zum einem Arbeitsmarkt gezählt wird.



nur weil DU es nicht "entdeckt" hast...

einfach mal die Definitionen der verwendeten Begriffe lesen...

und versuchen zu verstehen...
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 6036
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Bielefeld09 » So 11. Feb 2018, 22:41

Realist2014 hat geschrieben:(11 Feb 2018, 22:17)

nur weil DU es nicht "entdeckt" hast...

einfach mal die Definitionen der verwendeten Begriffe lesen...

und versuchen zu verstehen...

Warum erklärst du es nicht?
Mach mal.
Auch wenn es mal falsch rüberkommt, es ist nie persönlich gemeint. Sorry :( :(
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 35671
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Aktuelle Analysen zur Lage der Nation

Beitragvon Realist2014 » Mo 12. Feb 2018, 08:02

Bielefeld09 hat geschrieben:(11 Feb 2018, 22:41)

Warum erklärst du es nicht?
Mach mal.



einfach die Definitionen LESEN
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden

Zurück zu „1. Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste