Seite 31 von 31

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 21:39
von odiug
" Kritik der DDR" findet ihr im Forum Gesellschaft wieder ... passt da besser ;)

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Do 21. Jun 2018, 17:20
von odiug
Der Strang:" Ausgeglichene Außenhandelsbillanz oder Export-Weltmeister mit Strafzöllen ?! " wurde zusammengeführt mit dem Strang Handelskrieg.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Di 3. Jul 2018, 22:31
von odiug
Leute ... ein bisschen Recherche und das kommt raus:

Frau Prof. Dr. Wibke Heidig, ehemals wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsstelle für Customer Insight, hat zum 1. April diesen Jahres die Professur für Marketing an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen angetreten. Zuvor war sie Professorin für Marketing, Consumer Behavior und Brand Management and der SRH Berlin.



Quelle : http://ici.unisg.ch/de/frau-prof-dr-wib ... ringen-an/

Also der Strang "Demokratische Unternehmensführung - Eure Meinung?" ist ersteinmal geschlossen.
Wer an dieser Umfrage teilnehmen will, soll ... aber empfehlen würde ich das nicht ... unter uns, ich rate sogar davon ab.
Sorry Leute ... da dachte ich, da kümmern sich ein paar 'Gscheide Leut um das, was wir denken, aber es scheinen nur Marketingfuzzis zu sein :rolleyes:
Enttäuschend :(

Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: So 22. Jul 2018, 08:22
von Skull
Den Strang

-> Fahrverbote verhndern

...in die Ablage versenkt.

Ein selbst eröffneter Ausweichthread, da man im Forum 4 gesperrt ist,
dazu mit vielen Provokationen bespickt, wird es im WiFo nicht geben.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: So 22. Jul 2018, 21:58
von Skull
Den Strang,

--> Ich frage mich, wann Deutschland aus der NATO austreten wird?

komplett in die Ablage verfrachtet.

Der Strangeröffnende User wird verwarnt wegen verschiedenster Verstösse gegen die Nutzungsbedingungen.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: So 26. Aug 2018, 22:24
von Skull
Den Strang

-> Ist das Fachkräftemangel?

in die Weinstube verschoben.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Fr 14. Sep 2018, 20:35
von Skull
Der Thread

--> Die Grausamkeit des Kapitals

...in die Ablage verschoben.

Tierschutz...sollte man in einem anderen Unterforum diskutieren.
Wenn es um das Kapital gehen sollte, sollte man die Bedingungen zu Threaderöffnungen beachten.

Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Do 18. Okt 2018, 16:27
von Skull
Den Threadtitel

-> Börsengang Knorr Bremse....leicht verändert.

Heisst nun nur noch:

-> Börsengang

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Mi 24. Okt 2018, 13:22
von Skull
Den Thread: Bitte denn Beitrag löschen

...komplett in die Ablage verschoben.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Fr 26. Okt 2018, 20:49
von Skull
Der Thread

-> Kropotkin - eine fast vergessene Idee

wurde ins Forum 70. Philosphie verschoben.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Di 20. Nov 2018, 13:29
von Skull
Den Thread

--> Neue Gastarbeiter

aus dem Forum 10 mit dem Strang

--> Lohndrückerei schaltet einen Gang höher

im Forum 1 zusammengeführt.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Di 20. Nov 2018, 22:20
von Skull
Den Thread

-> Goldman Sachs ist wieder im Visier.

in

-> Banken wieder im Visier.

umbenannt.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Sa 1. Dez 2018, 10:21
von Skull
Den Thread

-> Gründung eines Stromanbieters

in die Ablage verschoben. Die Minimumanforderungen an Threaderöffnungen waren nicht erfüllt.

Erforderlich ist eine eigene angemessene Stellungnahme, die über die Strang- oder Textüberschrift hinaus geht.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 17:31
von Skull
Den Thread

-> Bitcoins Mining

mit demThread

-> Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft

zusammengeführt.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 17:41
von Skull
Den Thread

-> Das Modell der Alternativen Hegemonie (AH-Modell) - Kann es die Welt verändern?

...in das Forum 99 verschoben.

Die Alternnative wäre die Verschiebung in die Ablage...
- da die Anforderungen an Threaderöffnungen nicht erfüllt sind
- es sich eher um eine Form von Werbung handelt
- in keinster Weise klar ist, worum es da konkret gehen soll.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Di 11. Dez 2018, 20:33
von odiug
Also der Strang: "Wie kann man den Fachkräftemangel beheben ?" ist jetzt in der Weinstube.
Ein Link dazu findet sich noch hier, aber nicht mehr lange ;)

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 22:58
von Skull
Guten Abend,

der Thread

-> Ideenwettbewerbe - Antwort auf vermeintlichen Fachkräftemangel?

...ruht nun in der Ablage.

Der User Aldemarin wir aufgefordert, die Mindestbedingungen für Threaderöffnungen einzuhalten.

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 23:09
von Skull
Den aus dem Forum 8 nach hierhin verschobenenThread

-> Zahlungsmethoden

mit dem Thread

-> Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme

zusammengeführt.