Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8484
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Welfenprinz » Mi 20. Sep 2017, 07:12

Die Ankündigung ,dass “40% des EU-Zuckerbrauchs durch Isoglucose ersetzt werden“ hat mich als Zuckerrübenbauern natürlich zutiefst verschreckt. :p

Im moment ist es aber tatsächlich so,dass die hiesigen Zuckerproduzenten nach Ende der Quote erstmal Gas geben.
Die Südzucker vergibt mehrjährige Anbauverträge auf 140% des bisherigen (Quoten)anbauniveaus ,wir (Nordzucker) weiten auf 120% aus.

Gut,wo die ihre Markt und Absatzchancen detailliert sehen ,verraten sie natürlich auch nicht öffentlich.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 07:17

Provokateur hat geschrieben:(20 Sep 2017, 08:09)

Weiß ich nicht. Ich habe das hier gefunden - kann es aber nicht bewerten, weil Studien fehlen.

http://www.evidero.de/schaedlicher-maissirup


Das trifft auch auf Fructose zu.

Was viele nicht wissen: Obst enthält auch Zucker, neben Traubenzucker (Glukose) den nach ihm benannten Fruchtzucker. Und diese Fruktose enthält nicht weniger Kalorien als unser Haushaltszucker, genannt Saccharose. Wissenschaftler haben sogar herausgefunden, dass Fruchtzucker die Leber schädigen kann. Es erhöht nämlich das Risiko, eine Fettleber zu bekommen - auch schon als Kind.



https://www.swr.de/odysso/wie-schaedlic ... index.html
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 2444
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 20. Sep 2017, 09:47

yogi61 hat geschrieben:(19 Sep 2017, 10:19)

Der Verbraucher hat die Wahl und sollte sich auch hin und wieder ein wenig Zeit nehmen auf die Inhaltsstoffe zu schauen. Ein Produkt mit Isoglukose würde ich persönlich nicht kaufen.

Wieviele Beipackzettel sollen die fertigen Lebensmittel denn noch bekommen? Wer soll das alles wissen?
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47858
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon yogi61 » Mi 20. Sep 2017, 09:49

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Sep 2017, 10:47)

Wieviele Beipackzettel sollen die fertigen Lebensmittel denn noch bekommen? Wer soll das alles wissen?


Steht auf der Packung. Man benötigt keinen Beipackzettel.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 09:52

yogi61 hat geschrieben:(20 Sep 2017, 10:49)

Steht auf der Packung. Man benötigt keinen Beipackzettel.


Wobei es dazu nicht mal einen Beipackzettel braucht. Wer seinen Durst hauptsächlich mit Sofdrinks löscht, lebt ungesund. Das ist bekannt. Da muss ich keinen Beipackzettel lesen.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 2444
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 20. Sep 2017, 09:54

yogi61 hat geschrieben:(20 Sep 2017, 10:49)

Steht auf der Packung.

Da steht inzwischen allerhand. Nützt wenig. Wer soll sich da drum kümmern? Wer hat so viel Zeit!
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47858
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon yogi61 » Mi 20. Sep 2017, 10:00

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Sep 2017, 10:54)

Da steht inzwischen allerhand. Nützt wenig. Wer soll sich da drum kümmern? Wer hat so viel Zeit!


Die Zeit solltest Du Dir nehmen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 2444
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 20. Sep 2017, 10:03

yogi61 hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:00)

Die Zeit solltest Du Dir nehmen.

Dann steht auf fünf von fünf Tomatensäften der böse Sirup drauf. Da hilft nur selber pressen.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:03

yogi61 hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:00)

Die Zeit solltest Du Dir nehmen.


oder auch nicht. Sondern sich im Allgemeinen gesund ernähren. Bedeutet letztendlich, die Kontrolle über die Nahrungsmittel zu haben, die man zu sich nimmt. Frisch kochen, und das ausgewogen. Dann sollte das kein Problem sein.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:04

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:03)

Dann steht auf fünf von fünf Tomatensäften der böse Sirup drauf. Da hilft nur selber pressen.


Nö, wenn es ein Saft ist, dann hat er auch keinen Zuckerzusatz. Das ist heute schon so geregelt.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 2444
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 20. Sep 2017, 10:13

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:03)

oder auch nicht. Sondern sich im Allgemeinen gesund ernähren. Bedeutet letztendlich, die Kontrolle über die Nahrungsmittel zu haben, die man zu sich nimmt. Frisch kochen, und das ausgewogen. Dann sollte das kein Problem sein.

Ich koche meine Gewürzgurken immer frisch, denn ich will sie ohne Sirup. Bei Döner, Tomatenmark und Restaurants dagegen ist das schwer machbar.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:16

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:13)

Ich koche meine Gewürzgurken immer frisch, denn ich will sie ohne Sirup. Bei Döner, Tomatenmark und Restaurants dagegen ist das schwer machbar.


ändert nichts daran, dass Saft nun mal Saft ist und keine Zuckersätze enthält.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11414
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Provokateur » Mi 20. Sep 2017, 10:24

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:16)

ändert nichts daran, dass Saft nun mal Saft ist und keine Zuckersätze enthält.


Saft steht häufig neben "Nektar", und der "Nektar" enthält Zuckerzusatz.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:27

Provokateur hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:24)

Saft steht häufig neben "Nektar", und der "Nektar" enthält Zuckerzusatz.


Das weiß man doch als Verbraucher.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11414
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Provokateur » Mi 20. Sep 2017, 10:44

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:27)

Das weiß man doch als Verbraucher.


Glaub mir: Das wissen nicht alle Verbraucher.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:46

Provokateur hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:44)

Glaub mir: Das wissen nicht alle Verbraucher.


nur du?
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11414
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Provokateur » Mi 20. Sep 2017, 10:52

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:46)

nur du?


Nein. Ich habe oft genug Wehrpflichtige aufgefordert, für ein anstehendes Frühstück Orangensaft zu kaufen. In bestimmt 60% aller Fälle kamen sie mit Orangennektar. "Ist doch Orangensaft!" war eine häufige Replik auf meinen Hinweis.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 2444
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 20. Sep 2017, 10:53

Provokateur hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:24)

Saft steht häufig neben "Nektar", und der "Nektar" enthält Zuckerzusatz.

Eben. Oder "-getränk". Da mischen teilweise Möhre drein. Igitt. Ist wohl billiger.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13305
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Sep 2017, 10:55

Provokateur hat geschrieben:(20 Sep 2017, 11:52)

Nein. Ich habe oft genug Wehrpflichtige aufgefordert, für ein anstehendes Frühstück Orangensaft zu kaufen. In bestimmt 60% aller Fälle kamen sie mit Orangennektar. "Ist doch Orangensaft!" war eine häufige Replik auf meinen Hinweis.


Was soll uns das jetzt sagen? Dass Wehrpflichtige weniger intelligent sind als der Rest der Bevölkerung?
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
MoOderSo
Beiträge: 7323
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:54
Benutzertitel: einem edlen Zweck dienend

Re: Isoclucose kommt! Vorsicht! Dickmacher!

Beitragvon MoOderSo » Mi 20. Sep 2017, 10:58

Die haben halt das Billigste genommen und vom Restgeld Bier geholt.
Der Anarchist ist kein Feind der Ordnung. Er liebt die Ordnung so sehr, daß er ihre Karikatur nicht erträgt.

Zurück zu „90. Essen & Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast