Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Stilles Mineralwasser
17
5%
Sprudelndes Mineralwasser
13
4%
Leitungswasser
12
4%
Milch
14
4%
Fruchtsäfte
7
2%
süße Limonade
21
7%
Cola - und Varianten davon
19
6%
Wein
15
5%
Bier
14
4%
Rum
21
7%
Whisky
24
8%
Wodka
28
9%
Branntweine in jeglicher Form
21
7%
Likör
24
8%
Alkoholische Mixgetränke
21
7%
Alkohol in jeglicher Form
11
3%
Tee
7
2%
Kaffee
9
3%
noch was anderes
13
4%
ich trinke fast alles
8
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 319
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10094
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Fr 5. Feb 2016, 08:53

Jetzt an Fasnacht wird doch vielleicht etwas mehr getrunken als sonst. :)

Vielleicht sogar auch Wodka und Whisky? :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Tischler
Beiträge: 592
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:53
Wohnort: Stuttgart

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Tischler » Fr 5. Feb 2016, 16:18

Seit ich die Kohlensäure im Wasser weg lasse trinke ich jeden Tag das doppelte und komme auf 2-3 Liter. Zudem spare ich mir zum Großteil den Einkauf von Getränken. Außer ein paar Tee- und Saftpackungen sowie Bierdosen brauch ich nun nichts mehr zu besorgen. Ist auch immer ein kleines Highlight wenn ich dann doch mal zum Pfandautomaten muss und ausschließlich Bierdosen abgebe. Ich beobachte da gerne die Blicke der Leute in der sich bildenden Schlange hinter mir. :thumbup:
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fadamo » Fr 5. Feb 2016, 17:43

Lomond hat geschrieben:(03 Feb 2016, 19:24)

Tee und Kaffee dagegen sind wohl die beliebtesten Getränke - mit den wenigsten Nein-Stimmen. :)



Das beliebteste Getränk wird wohl das Bier bleiben.
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10094
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Fr 5. Feb 2016, 22:54

Fadamo hat geschrieben:(05 Feb 2016, 17:43)

Das beliebteste Getränk wird wohl das Bier bleiben.


Wieso "bleiben"?
In dieser Abstimmung hier ist der Tee das beliebteste Getränk, bzw. das am wenigsten unbeliebte.
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fadamo » Fr 5. Feb 2016, 23:18

Die Biertrinkenden hier im Forum halten sich bedeckt.
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10094
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Sa 6. Feb 2016, 07:30

Fadamo hat geschrieben:(05 Feb 2016, 23:18)

Die Biertrinkenden hier im Forum halten sich bedeckt.

Die Wodkatrinkenden halten sich NOCH bedeckter! :D
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Der Leviathan
Beiträge: 86
Registriert: So 22. Mär 2015, 19:20

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Der Leviathan » Sa 6. Feb 2016, 16:26

Billie Holiday hat geschrieben:(03 Feb 2016, 18:07)

Die sogenannten Nektare enthalten Zucker und nur geringen Fruchtanteil. Mal die Packung angucken und lesen.... ;)

Ich musste jetzt nachschauen, was du mit "Nektar" meinst. Von einer Packung kann ich das nicht wissen, weil die Fruchtsäfte, die ich so kenne (hab schon lange keinen mehr getrunken) immer entweder aus Konzentrat oder dann ganz frisch waren.

Zum Thema: ein Getränk, dessen Konsum ich zukünftig kategorisch ausschliesse, ist Ouzo. Ich kenne nichts Widerlicheres, nicht mal Whisky ist so schlimm.
Non est potestas super terram quae comparetur ei
Qui factus est ut nullum timeret
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 10883
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Billie Holiday » Sa 6. Feb 2016, 16:45

Der Leviathan hat geschrieben:(06 Feb 2016, 16:26)

Ich musste jetzt nachschauen, was du mit "Nektar" meinst. Von einer Packung kann ich das nicht wissen, weil die Fruchtsäfte, die ich so kenne (hab schon lange keinen mehr getrunken) immer entweder aus Konzentrat oder dann ganz frisch waren.

Zum Thema: ein Getränk, dessen Konsum ich zukünftig kategorisch ausschliesse, ist Ouzo. Ich kenne nichts Widerlicheres, nicht mal Whisky ist so schlimm.


Du bekommst in jedem Supermarkt sowohl Fruchtsäfte als auch Fruchtnektare. Steht groß auf der Flasche drauf. Ein Saft besteht meistens zu 100% aus reinem Saft, die Nektare aus Wasser, Zucker und ein bißchen Saft.

Ich hab mich mal mit 2 doppelten Ouzo so dermaßen besoffen, dass ich das Zeug jahrelang nicht trinken konnte. Ich war so blau, unfassbar. :|
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 20612
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon jack000 » Sa 6. Feb 2016, 17:01

Billie Holiday hat geschrieben:(06 Feb 2016, 16:45)

Du bekommst in jedem Supermarkt sowohl Fruchtsäfte als auch Fruchtnektare. Steht groß auf der Flasche drauf. Ein Saft besteht meistens zu 100% aus reinem Saft, die Nektare aus Wasser, Zucker und ein bißchen Saft.

Das wissen m.E. viele nicht. Auch kann ich mir vorstellen, dass in einigen Restaurants Saft auf der Karte steht, man aber Nektar bekommt.

Unterhalb von Nektar ist dann nur noch xyz-Getränk.
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Der Leviathan
Beiträge: 86
Registriert: So 22. Mär 2015, 19:20

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Der Leviathan » Sa 6. Feb 2016, 18:58

Ich hab jetzt mal im Online-Shop des von mir am häufigsten besuchten Supermarktes nachgesehen, und die einzigen Fruchtsäfte, die offenbar Nektar enthalten, sind ein Granatapfel- und ein Holundersaft und vielleicht noch wenige andere, ähnlich exotische. Diese Säfte haben sie zudem noch nicht lange im Angebot. Die "klassischen" Fruchtsäfte wie Orangen gibt's bei uns wirklich nur als Konzentrat oder frisch.
Non est potestas super terram quae comparetur ei
Qui factus est ut nullum timeret
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10094
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Sa 6. Feb 2016, 19:07

Der Leviathan hat geschrieben:(06 Feb 2016, 16:26)

ein Getränk, dessen Konsum ich zukünftig kategorisch ausschliesse, ist Ouzo. Ich kenne nichts Widerlicheres, nicht mal Whisky ist so schlimm.


Es lebe der Ouzo! Jammas! :thumbup:

Es lebe der Whisky! Slàinte mhath! :thumbup:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Amun Ra
Beiträge: 8775
Registriert: Di 3. Jun 2008, 23:52
Benutzertitel: Fortuna favet fortibus.

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Amun Ra » Fr 4. Mär 2016, 15:23

Badischen Wein. Einfach weil das eine ekelhafte Plörre ist, mit dem man höchstens den Rost von Autofelgen lösen kann. Mehr aber auch nicht. Na gut, vielleicht noch Ungeziefer vergiften, aber das wars dann auch wirklich. :|
'I find that offensive.' has no meaning; it has no purpose; it has no reason to be respected as a phrase. 'I am offended by that.' Well, so fucking what? - Stephen Fry
Benutzeravatar
Amun Ra
Beiträge: 8775
Registriert: Di 3. Jun 2008, 23:52
Benutzertitel: Fortuna favet fortibus.

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Amun Ra » Fr 4. Mär 2016, 15:23

Badischen Wein. Einfach weil das eine ekelhafte Plörre ist, mit dem man höchstens den Rost von Autofelgen lösen kann. Mehr aber auch nicht. Na gut, vielleicht noch Ungeziefer vergiften, aber das wars dann auch wirklich. :|
'I find that offensive.' has no meaning; it has no purpose; it has no reason to be respected as a phrase. 'I am offended by that.' Well, so fucking what? - Stephen Fry
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 7601
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 4. Mär 2016, 16:56

nur am 31.12. sonst keinen alkohol. ich mag es einfach nicht.
oder es ist wahnsinnig teure »haut sauterne« ! dann pissen die englein auf die zunge.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
bakunicus
Beiträge: 24604
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:52
Benutzertitel: no place to hide
Wohnort: westfalen-lippe

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon bakunicus » Fr 4. Mär 2016, 17:20

um diesem fulminant wichtigen thema meine resonanz zu geben ...

ich trinke keine ziegenpisse ...
pikant
Beiträge: 48331
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon pikant » Fr 4. Mär 2016, 17:32

Fadamo hat geschrieben:(05 Feb 2016, 23:18)

Die Biertrinkenden hier im Forum halten sich bedeckt.


da komme ich dann mal aus der Deckung.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fadamo » Fr 4. Mär 2016, 18:24

pikant hat geschrieben:(04 Mar 2016, 17:32)

da komme ich dann mal aus der Deckung.



Ich habe auch eins aufgemacht.
Prost ! :)
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
pikant
Beiträge: 48331
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon pikant » Fr 4. Mär 2016, 18:26

Fadamo hat geschrieben:(04 Mar 2016, 18:24)

Ich habe auch eins aufgemacht.
Prost ! :)


Prost,
werde auch noch 2 oder 3 heute trinken
der Abend ist noch lang.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fadamo » Fr 4. Mär 2016, 18:28

Die Biertrinker brauchen einen eigenen Strang.
Nochmals Prost. :D
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 10883
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Billie Holiday » Fr 4. Mär 2016, 18:30

Fadamo hat geschrieben:(04 Mar 2016, 18:28)

Die Biertrinker brauchen einen eigenen Strang.
Nochmals Prost. :D


Ich trinke gerade ein Malzbier zu meiner Salamistulle. :cool:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski

Zurück zu „90. Essen & Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast