Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Stilles Mineralwasser
17
5%
Sprudelndes Mineralwasser
13
4%
Leitungswasser
12
4%
Milch
14
4%
Fruchtsäfte
7
2%
süße Limonade
21
7%
Cola - und Varianten davon
19
6%
Wein
15
5%
Bier
14
4%
Rum
21
7%
Whisky
24
8%
Wodka
28
9%
Branntweine in jeglicher Form
21
7%
Likör
24
8%
Alkoholische Mixgetränke
21
7%
Alkohol in jeglicher Form
11
3%
Tee
7
2%
Kaffee
9
3%
noch was anderes
13
4%
ich trinke fast alles
8
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 319
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fuerst_48 » Di 2. Feb 2016, 19:31

Lomond hat geschrieben:(01 Feb 2016, 22:22)

Dazu sage ich: Guinness is good for you! :thumbup:

Also auch für dich! :)

Ich bin überzeugter Biertrinker, aber das Guiness ist echt verzichtbar. Einmal versucht, um mitreden zu können, aber DANKE, nein !! :mad: :mad:
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Di 2. Feb 2016, 19:44

Vielleicht muss man Guinness erst mal in Irland sebst getrunken haben, um es zu genießen. :)

Aber wie auch immer - ich möchte nimanden zu seinem Glück zwingen. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Ammianus
Beiträge: 1977
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 22:05

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Ammianus » Di 2. Feb 2016, 22:04

Lomond hat geschrieben:(01 Feb 2016, 18:10)

Mir ist übrigens echt unklar, warum Leute gutes Geld für Stilles Mineralwasser ausgeben, solange es noch Leitungswasser gibt.


Ich wundere mich auch jedes Mal, wenn ich die Leute mit den Wasserflaschen im Supermarkt sehe. Ansonsten trinke ich sogar Möhrensaft.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fuerst_48 » Di 2. Feb 2016, 22:05

Lomond hat geschrieben:(02 Feb 2016, 19:44)

Vielleicht muss man Guinness erst mal in Irland sebst getrunken haben, um es zu genießen. :)

Aber wie auch immer - ich möchte nimanden zu seinem Glück zwingen. :)

Ich habe es in IRLAND getrunken...IGITT !!! :mad: :mad:
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Di 2. Feb 2016, 23:37

Fuerst_48 hat geschrieben:(02 Feb 2016, 22:05)

Ich habe es in IRLAND getrunken...IGITT !!! :mad: :mad:


Dann kann ich dir auch nicht helfen. :)

Bist wohl fremdenfeindlich in Sachen Bier? ;) :cool:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
pikant
Beiträge: 50139
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon pikant » Di 2. Feb 2016, 23:39

Fuerst_48 hat geschrieben:(02 Feb 2016, 22:05)

Ich habe es in IRLAND getrunken...IGITT !!! :mad: :mad:


ich habe es heute getrunken - vom Fass
sehr gut, aber etwas teuer ;)
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Mi 3. Feb 2016, 06:32

pikant hat geschrieben:(02 Feb 2016, 23:39)

ich habe es heute getrunken - vom Fass


Guinness vom Fass ist eine Wohltat! :thumbup:

Und sooooo teuer ist es auch nicht.

-------------------------

Und gut, dass du offen bist für Bier mit etwas anderem Geschmack als gewohnt.

------------------------------------

Man muss ja nicht nach dem Motto gehen: "Was der Bauer nicht kennt, das säuft er nicht!"

Und: de gustibus nun est disputandum - nicht wahr. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Mi 3. Feb 2016, 06:34

Wodka und süße Limonade haben etwas gemeinsam: Beide haben hier im Moment genau 10 Stimmen.
Die Extreme berühren sich. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fadamo » Mi 3. Feb 2016, 06:56

Lomond hat geschrieben:(01 Feb 2016, 17:56)

Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Im Laufe meines Lebens und auch meines Forumsleben bin ich immer wieder auf die entschiedene Aussage gestoßen: "Das trinke ich nicht!"

Und drum frag ich nun mal rum: "Was trinkt ihr nicht?"

Hier eine Liste:


Stilles Mineralwasser
Sprudelndes Mineralwasser
Leitungswasser
Milch
Fruchtsäfte
süße Limonade
Cola - und Varianten davon
Wein
Bier
Rum
Whisky
Wodka
Branntweine in jeglicher Form
Likör
Alkoholische Mixgetränke
Alkohol in jeglicher Form
Tee
Kaffee
noch was anderes
ich trinke fast alles


Rum gehört in manchen Kuchen rein ,oder im Winter als Grog.
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Mi 3. Feb 2016, 08:12

Wodka hat nun auf 11 erhöht. Warum denn gerade diese Ablehnung von Wodka? Spüre ich da eine gewisse Russenfeindlichkeit? :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Svi Back » Mi 3. Feb 2016, 08:29

Lomond hat geschrieben:(03 Feb 2016, 06:32)

Guinness vom Fass ist eine Wohltat! :thumbup:

Und sooooo teuer ist es auch nicht.



Mittlerweile sind auch die Dosen richtig gut (im Gegensatz zu Flaschen), da
beim Öffnen Stickstoff frei gesetzt wird.
https://de.wikipedia.org/wiki/Floating_widget.
Noch nicht ganz wie gezapft, aber es kommt nah dran.
Guinness aus Flaschen schmeckt nicht.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 3. Feb 2016, 09:05

Lomond hat geschrieben:(02 Feb 2016, 23:37)

Dann kann ich dir auch nicht helfen. :)

Bist wohl fremdenfeindlich in Sachen Bier? ;) :cool:

Auf der britischen Insel mag ich nur das FOSTERS und Lager (pint of)
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 3. Feb 2016, 09:07

pikant hat geschrieben:(02 Feb 2016, 23:39)

ich habe es heute getrunken - vom Fass
sehr gut, aber etwas teuer ;)

Ich trinke unser Puntigamer Panther
Und wenn ich in Deutschland bin, das Alpirsbacher Klosterbräu oder das Münchner AUGUSTINER!!
Elvis Domestos

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Elvis Domestos » Mi 3. Feb 2016, 11:54

Ploppen mut dat, PLOPP - Proost
Benutzeravatar
Der Leviathan
Beiträge: 89
Registriert: So 22. Mär 2015, 19:20

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Der Leviathan » Mi 3. Feb 2016, 18:04

schokoschendrezki hat geschrieben:(01 Feb 2016, 21:13)

Ich glaube, eine ziemlich charakteristische Getränke-Gruppe fehlt: Ich trinke sehr häufig und gerne Tomaten- und/oder Gemüsesaft (mit ordentlich Schärfe in verschiedener Form, von Pfeffer über scharfen Paprika, Chili-Ringe usw.), ungesüßten reinen sauren und gekühlten Orangensaft aber sonst absolut keine auch nur irgendwie süße oder fruchtige Obstsäfte ... ist hier aber alles unter "Fruchtsäfte" subsummiert ...

Wie bitte, es gibt auch "gesüssten" Orangensaft?
Non est potestas super terram quae comparetur ei
Qui factus est ut nullum timeret
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11997
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Billie Holiday » Mi 3. Feb 2016, 18:07

Der Leviathan hat geschrieben:(03 Feb 2016, 18:04)

Wie bitte, es gibt auch "gesüssten" Orangensaft?


Die sogenannten Nektare enthalten Zucker und nur geringen Fruchtanteil. Mal die Packung angucken und lesen.... ;)
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Mi 3. Feb 2016, 19:23

Die süßen Limonaden und der Wodka führen nun wieder beide gleichauf. Mit derzeit je 15 Stimmen von 177.

Wobei ich mich immer frage, was nun Wodka und süße Limonaden gemeinsam haben könnten?!? :) :D
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10114
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Lomond » Mi 3. Feb 2016, 19:24

Tee und Kaffee dagegen sind wohl die beliebtesten Getränke - mit den wenigsten Nein-Stimmen. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11997
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Billie Holiday » Mi 3. Feb 2016, 19:47

Lomond hat geschrieben:(03 Feb 2016, 19:24)

Tee und Kaffee dagegen sind wohl die beliebtesten Getränke - mit den wenigsten Nein-Stimmen. :)


Morgens zur Zeitung ein schöner, starker Kaffee, nachmittags ein Earl Grey.... herrlich :)
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34801
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Und was trinkt ihr NICHT - oder kaum?

Beitragvon Liegestuhl » Mi 3. Feb 2016, 20:24

Früher mochte ich braunes Hochprozentiges nicht so gern. Da habe ich mich aber einfach überwunden.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.

Zurück zu „90. Essen & Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste