Gelbe Kirschen

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 08:36

Wir hatten früher immer einen schönen Kirschbaum an dem Gelbe Kirschen dran hingen. Sie waren immer sehr lecker.

Leider bekommt solche Kirschen fast nirgends zu kaufen. Supermärkte verkaufen nur knallrote.



Ich möchte wieder ein Baum pflanzen auf meinem neuen Grundstück. Weiss jemand den Namen dieser Kirschsorte :?:
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34321
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 10:03

Ich kenne die unter "Honigkirsche".

Bei Wiki findest du sie hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%B6ni ... pelkirsche
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 10:22

Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 11:03 hat geschrieben:Ich kenne die unter "Honigkirsche".

Bei Wiki findest du sie hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%B6ni ... pelkirsche


Die wird es wohl gewesen sein.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 16:39

Mal schauen villeicht finde ich ein paar "exotische" Sorten. Das Umweltamt hier startet gerade eine Baumpflanzaktion und will den Bürgern seltene Obstbäume gratis andrehen.

Die haben alleine 30 verschiedene Apfelsorten auf der Liste, die vom "austerben" bedroht sein sollen. :|
Zuletzt geändert von garfield336 am Mo 26. Okt 2015, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 16:44

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 16:39 hat geschrieben:Mal schauen villeicht finde ich ein paar "exotische" Sorten. Das Umweltamt hier startet gerade eine Baumpflanzaktion und will den Bürgern seltene Obstbäume gratis andrehen.

Die haben alleine 30 verschiedene Apfelsorten auf der Liste, die vom "austerben" bedroht sein sollen. :|

Wenn ich einen Garten mit Platz hätte, würde ich mir sofort einen andrehen lassen. Aber dann hätte ich auch noch gerne eine Ringlo (Reineclaude) und eine Quitte :)
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34321
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 16:51

Ich habe zwei Apfel- und 2 Birnenbäume im Garten stehen. Irgendwann reiße ich dir raus. Die nerven beim Rasenmähen.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 16:56

Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 16:51 hat geschrieben:Ich habe zwei Apfel- und 2 Birnenbäume im Garten stehen. Irgendwann reiße ich dir raus. Die nerven beim Rasenmähen.

Jeder wie ers mag, was willst du mit soviel Rasen?
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 16:57

Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:44 hat geschrieben:Wenn ich einen Garten mit Platz hätte, würde ich mir sofort einen andrehen lassen. Aber dann hätte ich auch noch gerne eine Ringlo (Reineclaude) und eine Quitte :)


Man kriegt es natürlich nur gratis bepflanzt wenn man ein Teil aus ihrer Liste auswählt. :eek:
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 16:58

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 16:57 hat geschrieben:
Man kriegt es natürlich nur gratis bepflanzt wenn man ein Teil aus ihrer Liste auswählt. :eek:

Nein, so meinte ich das nicht. Wenn ich einen Garten mit Platz hätte, würde ich mir die dann schon selbst holen...
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:00

Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:56 hat geschrieben:Jeder wie ers mag, was willst du mit soviel Rasen?


Ich mus einen etwas steil abfallenden Hang bepflanzen, mus mal mich erkundigen welche Pflanzen da geeignet ist. Habe eine eingebnete Fläche von 400qm, aber das Grundstück hat 600qm die restliche Fläche ist im Hang. Das kann eh anders kaum nutzen.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34321
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 17:01

Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:56 hat geschrieben:Jeder wie ers mag, was willst du mit soviel Rasen?


Ich hätte gerne etwas mit Kunstrasen.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:02

Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 18:01 hat geschrieben:
Ich hätte gerne etwas mit Kunstrasen.


Du kannst es auch zubetonnieren, so hast du viele Parkplätze für deinen grossen Fuhrpark. :)
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:03

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:00 hat geschrieben:
Ich mus einen etwas steil abfallenden Hang bepflanzen, mus mal mich erkundigen welche Pflanzen da geeignet ist. Habe eine eingebnete Fläche von 400qm, aber das Grundstück hat 600qm die restliche Fläche ist im Hang. Das kann eh anders kaum nutzen.

Wo denn jetzt, du hast doch überlegt, ob du zu uns umsiedelst? Also grob natürlich...
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:03

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:02 hat geschrieben:
Du kannst es auch zubetonnieren, so hast du viele Parkplätze für deinen grossen Fuhrpark. :)

Richtig und grün anmalen! :)
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:05

Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 18:03 hat geschrieben:Wo denn jetzt, du hast doch überlegt, ob du zu uns umsiedelst? Also grob natürlich...


Dieser Plan wurde fallen gelassen. :)
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:06

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:05 hat geschrieben:
Dieser Plan wurde fallen gelassen. :)

Und was schönes gefunden? Hört sich ja nicht wirklich schlecht an bisher.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:08

Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 18:06 hat geschrieben:Und was schönes gefunden? Hört sich ja nicht wirklich schlecht an bisher.


-> siehe PN.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34321
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 17:11

garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 18:02 hat geschrieben:Du kannst es auch zubetonnieren, so hast du viele Parkplätze für deinen grossen Fuhrpark. :)


Ich finde weder Beton schön, noch ist mein Fuhrpark groß genug.

Ich könnte ja mit Rasenfläche leben, wenn die Bäume das Rasenmähen nicht so fürchterlich erschweren würden.

Rutsche und Wippe hau' ich auch bald raus. :mad:
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13472
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon Umetarek » Mo 26. Okt 2015, 17:12

Liegestuhl » Mo 26. Okt 2015, 17:11 hat geschrieben:
Ich finde weder Beton schön, noch ist mein Fuhrpark groß genug.

Ich könnte ja mit Rasenfläche leben, wenn die Bäume das Rasenmähen nicht so fürchterlich erschweren würden.

Rutsche und Wippe hau' ich auch bald raus. :mad:

Ohne Kinder auch nicht unbedingt sinnvoll...
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8211
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Gelbe Kirschen

Beitragvon garfield336 » Mo 26. Okt 2015, 17:26

Andere Frage: Welche obstbäume mögen am Hang bepflanzt werden.

Zurück zu „90. Essen & Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast