Greenpeace färbt Straßen gelb

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
SirToby
Beiträge: 2220
Registriert: Di 8. Mär 2016, 17:24

Re: Greenpeace färbt Straßen gelb

Beitragvon SirToby » Fr 9. Nov 2018, 12:45

firlefanz11 hat geschrieben:(08 Nov 2018, 09:34)

Mal von den Stürzen u. der strafrechtlichen Relevanz dieser dämlichen Aktion abgesehen: Umweltschädliche Farbe auf die Straße zu kleistern ist ja auch sooooo ein toller Protest für mehr Umweltschutz...! Fast so wie eine Waldrodung für Braunkohleabbau zu genehmigen wenn Kohleverfeuerung den CO2 Gehalt der Atmosphäre sehr viel stärker erhöht als alle Autos zusammen... :rolleyes:
Da sieht man mal wieder wie völlig verblödet u. der Realität entrückt Grüne sind... :rolleyes:


Hambacher Forst wurde mit Stimmen der Grünen zur Abholzung freigegeben. Man kann das nicht oft genug betonen.
Daniel Patrick Moynihan: "Sie haben ein Recht auf ihre eigene Meinung! Sie haben kein Recht auf ihre eigenen Fakten!"
Raul71
Beiträge: 1431
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 15:35

Re: Greenpeace färbt Straßen gelb

Beitragvon Raul71 » Fr 9. Nov 2018, 14:22

SirToby hat geschrieben:(09 Nov 2018, 12:45)

Hambacher Forst wurde mit Stimmen der Grünen zur Abholzung freigegeben. Man kann das nicht oft genug betonen.
Auch die Renaissance der Umweltverschmutzer, den Kohlekraftwerken, ist der Doktrin der Grünen zu verdanken. Warum merkt das eigentlich keiner?
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 6194
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: Greenpeace färbt Straßen gelb

Beitragvon firlefanz11 » Mo 12. Nov 2018, 10:08

Raul71 hat geschrieben:(09 Nov 2018, 14:22)

Auch die Renaissance der Umweltverschmutzer, den Kohlekraftwerken, ist der Doktrin der Grünen zu verdanken. Warum merkt das eigentlich keiner?

Ideologisch verblendet... :rolleyes:
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 6194
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: Greenpeace färbt Straßen gelb

Beitragvon firlefanz11 » Mo 12. Nov 2018, 10:09

SirToby hat geschrieben:(09 Nov 2018, 12:45)

Hambacher Forst wurde mit Stimmen der Grünen zur Abholzung freigegeben. Man kann das nicht oft genug betonen.

Ach, alles rääächte Propaganda...! :x ;)
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste