Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Kael
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 17:59

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Kael » Do 30. Nov 2017, 18:20

Ich fand die Auswahl zwischen Sozialen Dienst für diejenigen die nicht kämpfen wollen würden und dem Wehrdienst als guten Ausgleich.

Auch halte ich es für wichtig das Menschen in Wehren organisiert werden (Feuerwehr z.B.).
Die Bundeswehr ist wichtig zur Charakterbildung da sie den Leuten auch eine 'Kehrseite' aufzeigt, wie sie in der freien Wirtschaft nicht vorkommt.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 09:29

In einer Anfrage der Linken im Bundestag wird deutlich, dass die Zahl der Kindersoldaten bei den Deutschen sich zuletzt verdreifacht hat. So viele Minderjährige bei der Fahne gab es lange nicht mehr.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 09:37

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:29)

In einer Anfrage der Linken im Bundestag wird deutlich, dass die Zahl der Kindersoldaten bei den Deutschen sich zuletzt verdreifacht hat. So viele Minderjährige bei der Fahne gab es lange nicht mehr.


Der Unterschied zwischen Kindersoldaten und Jugendlichen zwischen 17 und 18 ist aber schon erkennbar.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 09:42

Alexyessin hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:37)

Der Unterschied zwischen Kindersoldaten und Jugendlichen zwischen 17 und 18 ist aber schon erkennbar.

Die Tendenz ist erkennbar. Bald werden Vorverträge mit 16 und 15 vorgeschlagen. In den Schulen gehen sie ja schon lange auf Dummenfang.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 09:46

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:42)

Die Tendenz ist erkennbar. Bald werden Vorverträge mit 16 und 15 vorgeschlagen. In den Schulen gehen sie ja schon lange auf Dummenfang.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3% ... eutschland)#Teilgesch%C3%A4ftsf%C3%A4higkeit

Ganz klare Geschichte.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 09:52

Dein Link ist kaputt. Die Geschäftsfähigkeit ist einfachgesetzlich im BGB geregelt. Das stellt Reformen vor keine praktische Hürde.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 5478
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Kritikaster » Di 9. Jan 2018, 09:54

DIE Lösung: (Die längst überfällige) Wiedereinführung der Wehrpflicht!

Zum aus meiner Sicht ziemlich unsinnigen Vergleich "unserer" 17-jährigen mit Kindersoldaten: WOHIN werden diese jungen Leute durch die Bundeswehr in Einsätze geschickt? :?:
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 10:02

Kritikaster hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:54)

DIE Lösung: (Die längst überfällige) Wiedereinführung der Wehrpflicht!

Zum aus meiner Sicht ziemlich unsinnigen Vergleich "unserer" 17-jährigen mit Kindersoldaten: WOHIN werden diese jungen Leute durch die Bundeswehr in Einsätze geschickt? :?:


Kindersolaten sind in der Regel in Konflikte im Inland verwickelt. Genau da möchten manche Politiker die Bundeswehr zunehmend einsetzen.

Die Wehrpflicht ist in der bisherigen Form nicht gut für Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit. Besser wäre die Streckung (nicht unbedingt bis 40) und eine arbeitsmarktkonforme Auswahl. Zudem gibt es sicher Jobs für bereits ausgeschiedene Soldaten, die wieder länger arbeitslos werden.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 10:05

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:52)

Dein Link ist kaputt. Die Geschäftsfähigkeit ist einfachgesetzlich im BGB geregelt. Das stellt Reformen vor keine praktische Hürde.


Aber jetzt

Für eine Herabsetzung dieser Hürder benötigst du aber eine Mehrheit in beiden Häusern. Ich denke nicht, das es die hierfür geben kann.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 10:15

Alexyessin hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:05)

Aber jetzt

Für eine Herabsetzung dieser Hürder benötigst du aber eine Mehrheit in beiden Häusern.

Der Bundesrat ist keine Parlamentskammer. Für eine Erweiterung der Kreise des öffentlichen Rechts, für die bereits mit 15 verbindliche Rechtsgeschäfte geschlossen werden können, ist lediglich ein Einspruch möglich. Der ist praktisch nicht zu bekommen.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 10:19

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:02)

Kindersolaten sind in der Regel in Konflikte im Inland verwickelt. Genau da möchten manche Politiker die Bundeswehr zunehmend einsetzen.


Kein Politiker möchte Kindersoldaten bei Konflikten im Inland einsetzen, das ist hanebüchener Unsinn.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 10:22

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:15)

Der Bundesrat ist keine Parlamentskammer. Für eine Erweiterung der Kreise des öffentlichen Rechts, für die bereits mit 15 verbindliche Rechtsgeschäfte geschlossen werden können, ist lediglich ein Einspruch möglich. Der ist praktisch nicht zu bekommen.


Hier geht es aber auch speziell um die Bundeswehr und da haben die Länder ein Mitbestimmungsrecht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 10:39


Kein Politiker möchte Kindersoldaten bei Konflikten im Inland einsetzen, das ist hanebüchener Unsinn.

So sagen sie das nicht. Werbung an Schulen und Einsatz im inneren werden stets getrennt diskutiert.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 5478
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Kritikaster » Di 9. Jan 2018, 10:48

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:02)

Kindersoldaten sind in der Regel in Konflikte im Inland verwickelt. Genau da möchten manche Politiker die Bundeswehr zunehmend einsetzen.

Die Strategie ist dann aber von den Verantwortlichen nicht zu Ende gedacht. Wenn man aus diesen "Kräften" ein Maximum an Ertrag durch Inlandseinsätze heraus holen wollte, sollte man spätestens ab dem 10. Lebensjahr damit beginnen.
...
Und, ach ja, natürlich sollte dann auch gezielt darauf hingewirkt werden, potentielle Anlässe für solche Einsätze in erheblich größerem Umfang herbeizuführen.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10407
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Cat with a whip » Di 9. Jan 2018, 10:49

Die Bundeswehr hat übrigens immer mehr Kindersoldaten.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 10:51

Cat with a whip hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:49)

Die Bundeswehr hat übrigens immer mehr Kindersoldaten.


Hat sie nicht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67397
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Alexyessin » Di 9. Jan 2018, 10:52

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:39)

So sagen sie das nicht. Werbung an Schulen und Einsatz im inneren werden stets getrennt diskutiert.


Werbung an schulen für den Beruf Soldat hat was genau mit dem Einsatz von Kindersoldaten im Inneren zu tun?
Richtig, nix. Hanebüchener Unsinn.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 10:52

Kritikaster hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:48)

Die Strategie ist dann aber von den Verantwortlichen nicht zu Ende gedacht. Wenn man aus diesen "Kräften" ein Maximum an Ertrag durch Inlandseinsätze heraus holen wollte, sollte man spätestens ab dem 10. Lebensjahr damit beginnen.

Das ist momentan nicht gut vermittelbar, daher schneiden sie dünnere Scheiben von der Wurst.

Und, ach ja, natürlich sollte dann auch gezielt darauf hingewirkt werden, potentielle Anlässe für solche Einsätze in erheblich größerem Umfang herbeizuführen.

Die Anlässe kommen mit der Einsatzmöglichkeit. Bewaffnete minderjährige Streifen in Problemviertel bewährend Staatsbesuchen, Gipfeln und Sportgroßveranstaltungen entlasten die richtigen Kräfte für heikle Sachen.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10407
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Cat with a whip » Di 9. Jan 2018, 10:53

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(09 Jan 2018, 09:29)

In einer Anfrage der Linken im Bundestag wird deutlich, dass die Zahl der Kindersoldaten bei den Deutschen sich zuletzt verdreifacht hat. So viele Minderjährige bei der Fahne gab es lange nicht mehr.


Schnelles Geld ist wohl der Grund und mangelnde reife Bewerber die gescheit genug sind da nicht hinzugehen.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6127
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 9. Jan 2018, 10:53

Cat with a whip hat geschrieben:(09 Jan 2018, 10:49)

Die Bundeswehr hat übrigens immer mehr Kindersoldaten.

Ich las auch davon.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste