Sind unsere Politiker noch sicher?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4261
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Sind unsere Politiker noch sicher?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Do 19. Okt 2017, 20:58

Immer wieder kommt es zu Übergriffen auf Politiker. Jetzt fand man eine zermatschte FDP-Politikerin mit Ehemann und Hausfreund tot im Auto. Ein politischer Hintergrund ist noch nicht erwiesen, es kann sich auch um eine Tat aus Leidenschaft handeln. Sind Politiker Freiwild? Viele denken an den mysteriösen Tod von Barschel. Auch zwei türkische AKP-Politiker kamen kürzlich gewaltsam zu Tode. Jährlich gibt es dutzende Übergriffe auf Geschäftsstellen politischer Parteien. Was kann man tun, damit Politiker sicherer leben?
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Woppadaq
Beiträge: 1714
Registriert: So 8. Apr 2012, 10:29

Re: Sind unsere Politiker noch sicher?

Beitragvon Woppadaq » Do 19. Okt 2017, 21:58

Ich weiss, dass sich das vielleicht brutal anhört, aber: ein Politiker weiss wenigstens, wofür er stirbt. Deswegen gibt es kaum etwas dümmeres als Politiker wirklich töten zu wollen.
CaptainJack
Beiträge: 11441
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: Sind unsere Politiker noch sicher?

Beitragvon CaptainJack » Fr 20. Okt 2017, 12:36

Unglaublich! Wie besch.... muss man sein, um aus einer Eifersuchts/Beziehungstat so einen Thread zu veranstalten! :mad2:
"Im Namen der Toleranz lässt man zu, dass die Intoleranten ihre Infrastruktur aufbauen."
Hamed Abdel-Samad
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48221
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Sind unsere Politiker noch sicher?

Beitragvon yogi61 » Fr 20. Okt 2017, 12:40

Nachdem was ich heute über diese Tat gelesen habe, spielte es überhaupt keine Rolle, dass die Frau auch irgendwie Politikerin war. Erweiterter Suizid ist in unsere Spießergesellschaft doch seit Jahrzehnten en vogue. Zum Glück hat es diesmal keine Kinder getroffen, wie so oft.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4261
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Sind unsere Politiker noch sicher?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 20. Okt 2017, 21:29

yogi61 hat geschrieben:(20 Oct 2017, 13:40)

Nachdem was ich heute über diese Tat gelesen habe, spielte es überhaupt keine Rolle, dass die Frau auch irgendwie Politikerin war. Erweiterter Suizid ist in unsere Spießergesellschaft doch seit Jahrzehnten en vogue. Zum Glück hat es diesmal keine Kinder getroffen, wie so oft.

Es ist furchtbar. Sie war doch noch so jung, hatte alles vor sich. Was denken Menschen sich, andere mit in den Abgrund zu reißen?

Ein anderer Fall in Südamerika lässt alle ratlos http://mobil.n-tv.de/ticker/Linker-Poli ... 85211.html

Derweil jährt sich Barschels mysteriöses Ende zum 30.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste