Gefährder

Moderator: Moderatoren Forum 2

KarlRanseier
Beiträge: 1184
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:43

Re: Gefährder

Beitragvon KarlRanseier » Fr 13. Apr 2018, 10:06

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(13 Apr 2018, 09:20)

jetzt wird es richtig albern.



H2O möchte uns vermutlich sagen, dass angesichts der unglaublich vielen "Gefährder" Rechtsstaatlichkeit nicht möglich ist, weil sie uns sonst alle umbringen werden...

Deshalb hören die USA ja auch Merkel und mindestens ein paar hundert Millionen andere Terrorverdächtige ständig ab. Das sind doch die Guten, da braucht man keine Rechtsstaatlichkeit oder das Achten von Datenschutz oder anderen Menschenrechten einzufordern, denkt er vermutlich...

Die sperren ja auch in rechtsstaatlicher Weise "Untermenschen" in ihrem Folterknast in Guantanamo ein, ohne sie anzuklagen. Stelle Dir nur einmal vor, Putin würde so handeln... Aber die USA sind halt die Guten und dürfen das, sie stehen über dem Recht. Gleiches gilt natürlich auch für Großbritannien, Frankreich oder den Wirtschaftsstandort...

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste