Sollte man Schwerstkriminellen der org. Kriminalität die Kinder wegnehmen?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 3905
Registriert: Do 18. Jun 2015, 10:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Sollte man Schwerstkriminellen der org. Kriminalität die Kinder wegnehmen?

Beitragvon Nathan » Do 27. Okt 2016, 21:38

Atheist hat geschrieben:(27 Oct 2016, 22:30)

Das ist genau das, was ich meinte. Manchen Eltern gelingt es, Berufliches und Privatleben so lange zu trennen, bis die Kinder einigermaßen gefestigte Persönlichkeiten mit akzeptablem Wertegefüge entwickelt haben, so dass sie mal kurz als Studenten aufbegehren und dann hat es sich. Andere hingegen landen im Knast oder im Leichenschauhaus, ganz gleich ob die Eltern in einer Bande oder in einem Unternehmen Existenzen zerstören.


schön gesagt.

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste