Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 2667
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

Beitragvon Ger9374 » Sa 17. Mär 2018, 03:32

Roady66 hat geschrieben:(13 Mar 2018, 17:16)

Richtig. Wenn sie einwandern wollen und dürfen, dann sind sie zu unterstützen. Sie können jede Unterstützung zur Integration erwarten. Sie müssen nur das akzeptiere, und leben lernen, wo rein sie hineinwandern.



Einwandern wollen viele ins gelobte Schlaraffenland. Es bleibt die frage wer das gutheist, und ob die Gesellschaft dieses tragen will. Von oben verordnete zwangseingliederung
um jeden Preis ,und ohne Rechtlichen hintergrund
ist mehr als kritisch anzusehen.Nur gezielte einwanderung mit sinnvoller kontrolle kann zu einer aktzeptanz in der bevölkerung führen, die es zu erreichen gilt.

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste