Rechtsextremistische Kriminalität

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10870
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Cat with a whip » Mo 30. Apr 2018, 18:22

Thüringen, weils dort so braun ist. Gab ja auch jahrelang Nazi-Bafög von der CDU.

Brutaler Angriff in Thüringen Mit Baseballschläger und Schraubenschlüssel: Neonazis attackieren Journalisten

https://www.tagesspiegel.de/politik/bru ... 29666.html
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
DagDag
Beiträge: 537
Registriert: So 29. Apr 2018, 08:58

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon DagDag » Di 1. Mai 2018, 07:06

Cat with a whip hat geschrieben:(30 Apr 2018, 19:22)

Thüringen, weils dort so braun ist. Gab ja auch jahrelang Nazi-Bafög von der CDU.


https://www.tagesspiegel.de/politik/bru ... 29666.html

Es wird Zeit das unser Land die Schlinge endlich zu zieht. Es wird immer schlimmer mit diesem rechtem Terror, der größten Gefahr für unser Land.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7608
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 1. Mai 2018, 11:12

Cat with a whip hat geschrieben:(30 Apr 2018, 19:22)

Thüringen, weils dort so braun ist. Gab ja auch jahrelang Nazi-Bafög von der CDU.


https://www.tagesspiegel.de/politik/bru ... 29666.html

Evtl haben die Nazis Verbindungen ins Drogen-, Prostitutions- und Türstehermilieu. Die hatten vielleicht Angst, es würde etwas festgehalten, das national unschicklich oder bürgerlich kriminell ist.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7608
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 1. Mai 2018, 11:15

Quatschki hat geschrieben:(25 Apr 2018, 09:52)

Wo ordnet sich denn der politische Islam deiner Meinung nach im Links-Rechts-Spektrum ein?
Das sind doch keine Linken?! Oder?

Eine Religion ist vielleicht situativ gegen die Herrschaft und die Zustände, aber nie "links", schon weil sie Religion ist.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
JFK
Beiträge: 8915
Registriert: Di 13. Jan 2015, 16:19
Wohnort: München

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon JFK » Di 1. Mai 2018, 13:25

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(01 May 2018, 12:12)

Evtl haben die Nazis Verbindungen ins Drogen-, Prostitutions- und Türstehermilieu. Die hatten vielleicht Angst, es würde etwas festgehalten, das national unschicklich oder bürgerlich kriminell ist.


Naja, bei den NPDlern ist ja hinlänglich bekannt, das diese Schläger und Dealer sind, daher sind die auch so sehr fixiert auf Ausländische Kriminelle, das Pack fürchtet die Konkurrenz.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10870
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Cat with a whip » Di 1. Mai 2018, 13:36

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(01 May 2018, 12:12)

Evtl haben die Nazis Verbindungen ins Drogen-, Prostitutions- und Türstehermilieu. Die hatten vielleicht Angst, es würde etwas festgehalten, das national unschicklich oder bürgerlich kriminell ist.


Zu den Milieus gibts keine Grenzen, personell überschneidend. Der Berufskriminelle Lutz Bachmann verdiente im Rotlichtmilieu seine Brötchen und die von der Liste zurückgezogene AfD-Petra Federau war die Puffmutti der deutschen Schönheiten für die Scheichs.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69387
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Alexyessin » Mi 2. Mai 2018, 13:40

Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7608
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Do 3. Mai 2018, 15:01

MOD

Themenfremd
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Julian
Beiträge: 7442
Registriert: Di 5. Jan 2016, 00:38

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Julian » Do 3. Mai 2018, 17:55

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(03 May 2018, 16:01)

Erschreckend.
https://www.schwaebische.de/landkreis/o ... 63089.html


Soll das jetzt ein Scherz sein, einen Polizeieinsatz als rechtsextremistische Kriminalität abzuhandeln? Unglaublich.
Schnitter
Beiträge: 4261
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Schnitter » Do 3. Mai 2018, 18:15

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(01 May 2018, 12:12)

Evtl haben die Nazis Verbindungen ins Drogen-, Prostitutions- und Türstehermilieu. Die hatten vielleicht Angst, es würde etwas festgehalten, das national unschicklich oder bürgerlich kriminell ist.


Es wurde auch wieder Pfefferspray gefunden.

Scheint in diesen Kreisen (siehe Guido Reils Gorillas) gängig geworden zu sein.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7608
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Do 3. Mai 2018, 18:19

Schnitter hat geschrieben:(03 May 2018, 19:15)

Es wurde auch wieder Pfefferspray gefunden.

Scheint in diesen Kreisen (siehe Guido Reils Gorillas) gängig geworden zu sein.

Das kommt davon, wenn mans an jeder Ecke kaufen kann.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69387
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Alexyessin » Fr 4. Mai 2018, 08:01

Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33818
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Fr 4. Mai 2018, 09:59

Warum werden solche Assis von der Polizei nicht direkt mitgenommen? Verstehe ich nicht. In der Zelle hätte er sich ein Stündchen oder zwei abkühlen können, vllt. wäre es auch ein heilsamer Schock gewesen, jetzt fühlt er sich wahrscheinlich noch als großer Held :dead:
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69387
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Alexyessin » Fr 4. Mai 2018, 10:00

Tom Bombadil hat geschrieben:(04 May 2018, 10:59)

Warum werden solche Assis von der Polizei nicht direkt mitgenommen? Verstehe ich nicht. In der Zelle hätte er sich ein Stündchen oder zwei abkühlen können, vllt. wäre es auch ein heilsamer Schock gewesen, jetzt fühlt er sich wahrscheinlich noch als großer Held :dead:


Ja, das frag ich mich schon auch.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12533
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Provokateur » Fr 4. Mai 2018, 10:06

Alexyessin hat geschrieben:(04 May 2018, 11:00)

Ja, das frag ich mich schon auch.


Auch für den Typen müssen Haftgründe vorliegen. Ja, gefällt mir auch nicht.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69387
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Alexyessin » Fr 4. Mai 2018, 10:15

Provokateur hat geschrieben:(04 May 2018, 11:06)

Auch für den Typen müssen Haftgründe vorliegen. Ja, gefällt mir auch nicht.


Für 24 Stunden Arrest hätte es mEn gelangt.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33818
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Fr 4. Mai 2018, 10:19

Provokateur hat geschrieben:(04 May 2018, 11:06)

Auch für den Typen müssen Haftgründe vorliegen. Ja, gefällt mir auch nicht.

Nicht-Befolgen des Platzverweises reicht nicht?
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12533
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Provokateur » Fr 4. Mai 2018, 10:21

Tom Bombadil hat geschrieben:(04 May 2018, 11:19)

Nicht-Befolgen des Platzverweises reicht nicht?


https://dejure.org/gesetze/StPO/112.html
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69387
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Alexyessin » Fr 4. Mai 2018, 10:26



U-Haft. Aber es gibt ja die Arrest Geschichte.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Marmelada
Beiträge: 8933
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Marmelada » Fr 4. Mai 2018, 10:29

http://www.ln-online.de/Lokales/Segeber ... ngegriffen
Nach Zeugenaussagen stellte sich der Mann mit seinem Fahrrad so vor die syrische Familie, dass sie die Bank nicht verlassen konnten.
Nötigung?

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast