Rechtsextremistische Kriminalität

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33531
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 11. Jul 2018, 10:43

Marmelada hat geschrieben:(11 Jul 2018, 11:35)

Das Kuschelurteil des Tages ist mE dieses

Mein posting bezog sich auf das Urteil im NSU-Prozess.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Marmelada
Beiträge: 8873
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Marmelada » Mi 11. Jul 2018, 10:45

Tom Bombadil hat geschrieben:(11 Jul 2018, 11:43)

Mein posting bezog sich auf das Urteil im NSU-Prozess.
Mein Link bezieht sich auch auf ein Urteil im NSU-Prozess.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33531
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 11. Jul 2018, 10:47

Und jetzt?
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Marmelada
Beiträge: 8873
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Marmelada » Mi 11. Jul 2018, 18:01

Jetzt läuft Andre Eminger wieder frei herum.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 11953
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Keoma » Mi 11. Jul 2018, 18:05

Marmelada hat geschrieben:(11 Jul 2018, 19:01)

Jetzt läuft Andre Eminger wieder frei herum.

Kann doch nicht so schwer sein, einen Lynchmob zu organisieren.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Marmelada
Beiträge: 8873
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30
Benutzertitel: Licht & Liebe

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Marmelada » Mi 11. Jul 2018, 18:11

Keoma hat geschrieben:(11 Jul 2018, 19:05)

Kann doch nicht so schwer sein, einen Lynchmob zu organisieren.
Deine Vorstellung von Justiz interessiert mich weniger. Ich habe eher die Sorge, dass er seine Tätigkeit als Terrorunterstützer wieder aufnimmt.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33531
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 11. Jul 2018, 19:07

Marmelada hat geschrieben:(11 Jul 2018, 19:01)

Jetzt läuft Andre Eminger wieder frei herum.

Ja, das ist sehr bedauerlich.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6540
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Sole.survivor@web.de » So 15. Jul 2018, 22:10

Keoma hat geschrieben:(11 Jul 2018, 19:05)

Kann doch nicht so schwer sein, einen Lynchmob zu organisieren.

Wir sind hier nicht in Salzburg.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33531
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Mo 30. Jul 2018, 21:35

NSU-Netzwerk: Tausende Menschen auf "Feindeslisten" von Rechtsextremen | ZEIT ONLINE
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitge ... sten-szene
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Uffzach
Beiträge: 1440
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:21

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Uffzach » Mo 30. Jul 2018, 21:47

Tom Bombadil hat geschrieben:(30 Jul 2018, 22:35)

NSU-Netzwerk: Tausende Menschen auf "Feindeslisten" von Rechtsextremen | ZEIT ONLINE
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitge ... sten-szene


Das ist doch nur logisch. Merkwürdig ist dagegen, dass die Betroffenen nicht informiert wurden.
Für die Freiheit des sprachlichen Ausdrucks !
Macht ist Macht über die Sprache der anderen. Fürchtet euch nicht, denn Bezeichner sind a priori bedeutungsleere Zeichenfolgen. :cool:
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52135
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon zollagent » Di 31. Jul 2018, 09:06

Uffzach hat geschrieben:(30 Jul 2018, 22:47)

Das ist doch nur logisch. Merkwürdig ist dagegen, dass die Betroffenen nicht informiert wurden.

Feindeslisten sind "logisch"? Wie bist du denn drauf?
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
MoOderSo
Beiträge: 7523
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:54
Benutzertitel: (•̀ᴗ•́)و

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon MoOderSo » Di 31. Jul 2018, 10:06

Die Linke möchte die Listen jetzt zentral speichern lassen. Damit haben sie ja Erfahrung.
Der Anarchist ist kein Feind der Ordnung. Er liebt die Ordnung so sehr, daß er ihre Karikatur nicht erträgt.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 33531
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon Tom Bombadil » Di 31. Jul 2018, 10:33

Man sollte die Betroffenen informieren und evtl. sogar unter Personenschutz stellen, falls die Gefährdung akut sein wollte. Diese Listen sollten für niemand sonst zugänglich sein.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 52135
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

Beitragvon zollagent » Mi 1. Aug 2018, 10:23

MoOderSo hat geschrieben:(31 Jul 2018, 11:06)

Die Linke möchte die Listen jetzt zentral speichern lassen. Damit haben sie ja Erfahrung.

Und die Rechten verbreiten sie im Netz, zugänglich für alle ihre Parteigänger. Nein, Ihr seid da nichts Besseres.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)

Zurück zu „21. Innere Sicherheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: holymoly und 1 Gast