Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6930
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Senexx » Mi 10. Okt 2018, 22:04

Ich wage mich mal vor:

CSU 37%
Grüne 15%
AFD 12%
FW: 11
SPD 10%
FDP 6%
Linke 4%

Ab 10, dann 15, etc. Vorhersagen poste ich jeweils einen Durchschnitt.

Am Sonntag vor 18 Uhr dann das Endergebnis.

Mal sehen, wie gut es an das Wahlergebnis herankommt.
Zuletzt geändert von Senexx am Do 11. Okt 2018, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Nightrain
Beiträge: 591
Registriert: Di 1. Mai 2018, 00:36

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Nightrain » Mi 10. Okt 2018, 23:35

CSU 39%
Grüne 16%
AfD 12%
FW 11%
SPD 8%
FDP 5%
Linke 3%
sonstige 6%
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6930
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Senexx » Do 11. Okt 2018, 05:20

39% CSU und 8% SPD. Das nenne ich mutig.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2854
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Watchful_Eye » Do 11. Okt 2018, 05:53

CSU 36
Grüne 17
FW 12
AfD 11
SPD 10
FDP 6
Linke 4
Sonstige 4
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Europa2050 » Do 11. Okt 2018, 07:12

Dann mal der Aussenseitertip:

CSU 29% (aber nur, wenn der Seehofer es schafft, bis Sonntag Abend die Klappe zu halten)
Grüne 20% (denn sie säen nicht und der Herr ernährt sie doch)
FW 11% (stabil, aber nicht begeisternd)
SPD 11% (da ist einfach Hopfen und Malz verloren)
AfD 10% (U10 wäre mein Traum, dann wäre ich „stolz auf Bayern“)
FDP 9% (das CSU-Klientel, das aus der maroden CSU in eine Moderne Richtung abbiegt)
Linke 4% (keine Tradition in Bayern, daher auch kein Nutzen aus der Situation)
Rest 6% (Ex-CSU-Wähler mit LMA-Effekt)

Gibt, wenn’s reicht, eine CSU-FW-FDP Regierung unter Söder und wenn nicht eine CSU-Grüne unter Aigner.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2854
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Watchful_Eye » Do 11. Okt 2018, 07:32

Europa2050 hat geschrieben:(11 Oct 2018, 08:12)
AfD 10% (U10 wäre mein Traum, dann wäre ich „stolz auf Bayern“)

Ich rechne auf jeden Fall nicht mit einem allzu guten Ergebnis. Die Bayern sind meinem Eindruck nach zwar sehr konservativ, aber wenig populistisch. Und Freie Wähler und auch die CSU selbst bieten 2 Parteien mit konservativen Profil. Hinzu kommt, dass eine Abwahl der CSU auch kein direkt Hieb "gegen Merkel" ist, was ihr Protestpotential schwächt.
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 31559
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon JJazzGold » Do 11. Okt 2018, 07:36

CSU 37%
SPD 12%
Grüne 15%
FW 12%
FDP 8%
AfD 8%
Linke 4,9%
Rest Sonstige Parteien 3,1%
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4340
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Fuerst_48 » Do 11. Okt 2018, 08:30

JJazzGold hat geschrieben:(11 Oct 2018, 08:36)

CSU 37%
SPD 12%
Grüne 15%
FW 12%
FDP 8%
AfD 8%
Linke 4,9%
Rest Sonstige Parteien 3,1%

Bis auf die 15% für Grün bin ich bei dir.
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6930
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Senexx » Do 11. Okt 2018, 08:55

Fuerst_48 hat geschrieben:(11 Oct 2018, 09:30)

Bis auf die 15% für Grün bin ich bei dir.


Könnten Sie die Zahlen posten?
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
McKnee
Beiträge: 733
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 15:18
Wohnort: Daheim

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon McKnee » Do 11. Okt 2018, 08:58

CSU 38%
SPD 12%
Grüne 12%
FW 10%
FDP 10%
AfD 12%
Linke 4%
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 6913
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Ein Terraner » Do 11. Okt 2018, 09:20

Man sieht wo die Hoffnungen hin gehen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70304
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Alexyessin » Do 11. Okt 2018, 09:31

CSU 34 %
SPD 12 %
FW 12%
FDP 6 %
Grüne 18 %
BP 5 % :)
AfD 12 %
Linke 4 %
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6930
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Senexx » Do 11. Okt 2018, 09:56

Alexyessin hat geschrieben:(11 Oct 2018, 10:31)

CSU 34 %
SPD 12 %
FW 12%
FDP 6 %
Grüne 18 %
BP 5 % :)
AfD 12 %
Linke 4 %


Sind 103%
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70304
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Alexyessin » Do 11. Okt 2018, 10:00

Senexx hat geschrieben:(11 Oct 2018, 10:56)

Sind 103%


Dann streich was.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2854
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Watchful_Eye » Do 11. Okt 2018, 10:01

Sonstige fehlen übrigens auch noch. :P
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Eulenwoelfchen
Beiträge: 446
Registriert: Do 8. Feb 2018, 23:16

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Eulenwoelfchen » Do 11. Okt 2018, 10:11

Europa2050 hat geschrieben:(11 Oct 2018, 08:12)

Dann mal der Aussenseitertip:

CSU 29% (aber nur, wenn der Seehofer es schafft, bis Sonntag Abend die Klappe zu halten)
Grüne 20% (denn sie säen nicht und der Herr ernährt sie doch)
FW 11% (stabil, aber nicht begeisternd)
SPD 11% (da ist einfach Hopfen und Malz verloren)
AfD 10% (U10 wäre mein Traum, dann wäre ich „stolz auf Bayern“)
FDP 9% (das CSU-Klientel, das aus der maroden CSU in eine Moderne Richtung abbiegt)
Linke 4% (keine Tradition in Bayern, daher auch kein Nutzen aus der Situation)
Rest 6% (Ex-CSU-Wähler mit LMA-Effekt)

Gibt, wenn’s reicht, eine CSU-FW-FDP Regierung unter Söder und wenn nicht eine CSU-Grüne unter Aigner.

Da würde ich ebenfalls innerlich feiern.


Ansonsten ein sehr steiler Tip! :D - Mir wäre zwar lieber, wenn die Grünen nur 10% bekämen und die FDP dafür 21%.
Und das sage ich als Angehöriger der lebenslangen NICHT-CSU Klientel und auch als unbekehrbarer AfD-Gegner.

Aber realistischerweise wird die CSU irgendwo zwischen 33-40 %*** landen und mit wem auch immer
eine Koalition zusammenfummeln. Selbst wenn das Wahlergebnis mit einem entsprechendem
Verlustergebnis der CSU von sagen wir, 32%, eine theoretische Gegenregierung einer Multiparteien-Koalition
ohne CSU und AfD ermöglichen würde, glaube ich nicht daran, dass sich die betreffenden Herr- und Damenschaften
der dann involvierten Parteien da soweit und politisch zuverlässig zusammenraufen könnten.

Also im Prinzip alles wie gehabt: Bayern wird weder die CSU aus der Regierungsverantwortung los werden,
und damit auch nicht Söder oder Seehofer auf den politischen Elefantenfriedhof abstellen können:
Ingolstadt oder Nürnberg, Hauptsache Brüssel. :D

**Viele Menschen in Bayern werden vielleicht am Ende den Hauptaspekt auf stabile politische Verhältnisse legen,
und bei der Stimmabgabe doch lieber mit zwar dickem Hals der CSU die Stimme geben. Allein, um so ein
Koalitionsgeschacher wie im Bund oder irgendwelche, andere politische Konstellationen zu verhindern,
die nur Chaos, Stillstand und Parteien- und Postengezänk bedeuten.

Selbst ein Wahlergebnis von 40% + für die CSU halte ich deshalb nicht für unmöglich.
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6930
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Senexx » Do 11. Okt 2018, 10:17

Alexyessin hat geschrieben:(11 Oct 2018, 11:00)

Dann streich was.


Mache ich. Ihre Vorhersage.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 758
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Fliege » Do 11. Okt 2018, 10:50

CSU 34%
Grüne 17%
AfD 13%
Freie Wähler 12%
SPD 10%
FPD 6%
Linkspartei 4%
Diverses 4%
----------------
Summe 100%
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein; gelten "als politisch ungefestigt und unklar".
Jo33
Beiträge: 15
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 09:50

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon Jo33 » Do 11. Okt 2018, 10:58

CSU 31%
Grüne 19 %
FW 15 %
AFD 11 %
SPD 9 %
FDP 4 %
Linke 3 %
Sontige 8 %
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 31559
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Eure Wahlvorhersage für Bayern?

Beitragvon JJazzGold » Do 11. Okt 2018, 11:50

Alexyessin hat geschrieben:(11 Oct 2018, 10:31)

CSU 34 %
SPD 12 %
FW 12%
FDP 6 %
Grüne 18 %
BP 5 % :)
AfD 12 %
Linke 4 %


:) Goldig ;)
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast