Sigmar Gabriel

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60761
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sigmar Gabriel

Beitragvon Alexyessin » Mi 10. Jan 2018, 08:17

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(10 Jan 2018, 08:09)

http://www.tagesspiegel.de/politik/sond ... 26646.html

Ein Beispiel von vielen. Insgesamt kommt Gabriel seit Neujahr auf ein Drittel mehr Presseerwähnungen als der sogenannte Parteichef, wie auch immer der hieß.


Wo ist denn der Beleg, das Gabriel die Strippen zieht?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 11853
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Sigmar Gabriel

Beitragvon Dampflok94 » Mi 10. Jan 2018, 08:22

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(10 Jan 2018, 08:15)

Wenn du meinst. Mich interessiert Gezänk mit dir nicht. Du hast gefragt, ich hab geantwortet. Jetzt bist du nicht überzeugt. So ist das eben.

Du bist also an Diskussionen in einem Diskussionsforum nicht interessiert. Das nehme ich dann mal so zur Kenntnis. :cool:
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4478
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Sigmar Gabriel

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Mi 10. Jan 2018, 08:32

Dampflok94 hat geschrieben:(10 Jan 2018, 08:22)

Du bist also an Diskussionen in einem Diskussionsforum nicht interessiert.

Ja, mit dir - und einigen weiteren - nicht. Die Art "Diskussion", wohl eher Gezänk, gibt mir nichts.

Falls sich jemand wirklich für Politik interessiert:

http://www.manager-magazin.de/politik/d ... 86861.html

Tagesspiegel hat geschrieben:Gabriel erarbeitet härtere SPD-Gangart in möglicher neuer Groko

Manager-Magazin hat geschrieben:Bei der Steuerpolitik kracht es - SPD will härtere Gangart fahren

Manager-Magazin hat geschrieben:Unter Federführung des Auswärtigen Amts von Sigmar Gabriel würden dazu Vorschläge der SPD-Ministerien gesammelt, berichtet die "Passauer Neue Presse" (Dienstag), der ein entsprechendes Schreiben an diese Ressorts vorliegt.


Der Pressetenor geht in die Richtung, dass Gabriel als Spinne im Netz sitzt und genau registriert, wo es als erstes wackelt. Das ist die Meinung, der ich mich anschließe. Wer es anders sieht, sieht es anders.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 11853
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Sigmar Gabriel

Beitragvon Dampflok94 » Mi 10. Jan 2018, 11:55

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(10 Jan 2018, 08:32)

Ja, mit dir - und einigen weiteren - nicht. Die Art "Diskussion", wohl eher Gezänk, gibt mir nichts.

Ich verstehe. Widerworte sind nicht gefragt. Nur zustimmendes Nicken. Das kannst Du von mir allerdings wirklich nicht bekommen.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste