100 Tage ohne Regierung..

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10244
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: 100 Tage ohne Regierung..

Beitragvon Cat with a whip » Mo 19. Mär 2018, 23:11

Ja. Querschläger kann man eindämmen wenn man sie direkt in die Führung holt. Evtl. rechts ja bei Spahn immer wenn er austickt ihn dran zu erinnern dass er eigentlich die Ärzteversorgung auf dem Land verbessern wollte. Wenn er nicht liefert ist der Lautsprecher angezählt. Vollstes Vertrauen der Kanzlerin und tschüss.

Seehofer bekommts Gnadenbrot. Darf noch eine Zeit lang "Unsere Bürger schützen" brabbeln und wird dann aufgrund gesundheitlicher Gründe den Posten räumen.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste