Jamaika: Die neue Bundesregierung

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 15:44

Dieter Winter hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:40)

Naja, die absolute Mehrheit wäre evtl. schon weg, wenn die CDU in BY antreten würde.


Wo denn? Als schwarze Alternative gibt es hier schon die FWler.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 15:44

Dieter Winter hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:40)

Naja, die absolute Mehrheit wäre evtl. schon weg, wenn die CDU in BY antreten würde.


Na und? Ist ja eh schon krass, dass im Ländervergleich eine Partei sich nicht daran misst, dass sie die Wahl gewinnt, sondern es schon als Blamage sieht, wenn sie die absolute Mehrheit verfehlt ...
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 15:47

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:44)

Na und? Ist ja eh schon krass, dass im Ländervergleich eine Partei sich nicht daran misst, dass sie die Wahl gewinnt, sondern es schon als Blamage sieht, wenn sie die absolute Mehrheit verfehlt ...


Die CSU ist auch die einzige Partei die es grundsätzlich schafft mit sich selbst in die Opposition zu gehen. :)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Dieter Winter
Beiträge: 13058
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Dieter Winter » Mo 18. Sep 2017, 15:49

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:44)

Wo denn? Als schwarze Alternative gibt es hier schon die FWler.


Stimmt auch wieder. Vermutlich hätte die CDU an der 5% Hürde zu knabbern. Die CSU dagegen könnte im Bund der AfD wohl einige Punkte wegnehmen.
Dieter Winter
Beiträge: 13058
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Dieter Winter » Mo 18. Sep 2017, 15:50

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:47)

Die CSU ist auch die einzige Partei die es grundsätzlich schafft mit sich selbst in die Opposition zu gehen. :)


Eine andere Opposition gibt es in BY ja eh nicht. :D
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 15:57

Dieter Winter hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:49)

Stimmt auch wieder. Vermutlich hätte die CDU an der 5% Hürde zu knabbern. Die CSU dagegen könnte im Bund der AfD wohl einige Punkte wegnehmen.


Darum geht es der CSU wohl auch. Die Ernsthaftigkeit an der 200.000 Obergrenze von Flüchtlingen zweifle ich schon mal an. Sieht man unter anderem daran, dass z.B. die sogenannte Grenzkontrolle an der Grenze in der Nähe von Passau nicht direkt an der Grenze stattfindet, sondern im Landesinneren. Zumindest soweit von der Grenze , entfernt, dass man vorher auch noch davon abbiegen kann ...
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Dieter Winter
Beiträge: 13058
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Dieter Winter » Mo 18. Sep 2017, 15:59

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:57)

Darum geht es der CSU wohl auch. Die Ernsthaftigkeit an der 200.000 Obergrenze von Flüchtlingen zweifle ich schon mal an. Sieht man unter anderem daran, dass z.B. die sogenannte Grenzkontrolle an der Grenze in der Nähe von Passau nicht direkt an der Grenze stattfindet, sondern im Landesinneren. Zumindest soweit von der Grenze , entfernt, dass man vorher auch noch davon abbiegen kann ...


Du kannst sowieso über Schärding fahren. Das Ding ca. 10 km nach der Grenze ist lediglich ein Staugenerator. Illegale Flüchtlinge hält man damit nicht ab.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 16:03

Dieter Winter hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:59)

Du kannst sowieso über Schärding fahren. Das Ding ca. 10 km nach der Grenze ist lediglich ein Staugenerator. Illegale Flüchtlinge hält man damit nicht ab.


Man braucht gar nicht über Schärding fahren. Man kann ganz normal Suben passieren und dann bei der ersten Ausfahrt auf der Autobahn abbiegen.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 16:36

Seit wann? Der Testpunkt war im Frühjahr definitiv gleich 5 0 Meter hinter Suben Grenze
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 17:15

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 17:36)

Seit wann? Der Testpunkt war im Frühjahr definitiv gleich 5 0 Meter hinter Suben Grenze


kontrolliert wird am ersten Autobahnparkplatz nach Suben. Das ist ein paar Kilometer nach der Ausfahrt Pocking auf der A3.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 5304
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon jorikke » Mo 18. Sep 2017, 17:17

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:44)

Na und? Ist ja eh schon krass, dass im Ländervergleich eine Partei sich nicht daran misst, dass sie die Wahl gewinnt, sondern es schon als Blamage sieht, wenn sie die absolute Mehrheit verfehlt ...


Ja, krasses Selbstvertrauen.
Davon brauchten wir mehr.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 17:20

jorikke hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:17)

Ja, krasses Selbstvertrauen.
Davon brauchten wir mehr.


Ich sag ja immer, Bayern ist nicht wegen der CSU erfolgreich, sondern trotz der CSU. Liegt wohl an den Menschen, die her leben ...
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 5304
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon jorikke » Mo 18. Sep 2017, 17:25

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:20)

Ich sag ja immer, Bayern ist nicht wegen der CSU erfolgreich, sondern trotz der CSU. Liegt wohl an den Menschen, die her leben ...


Nettes Bonmot.
...aber die Menschen sind dort die CSU.
Natürlich nicht alle, nur die echten Bayern.
Ich sag mal so, SPD´ler in Bayer heißt landsmannschaftlich verkümmert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 17:27

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:15)

kontrolliert wird am ersten Autobahnparkplatz nach Suben. Das ist ein paar Kilometer nach der Ausfahrt Pocking auf der A3.


Und das kurz an der Grenze Rechts? Mit der LKW halle? Ist des soweit hinten?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 17:31

jorikke hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:25)

Nettes Bonmot.
...aber die Menschen sind dort die CSU.


Des möcht ich so nicht unterschreiben, aber die bayrische Mentalität - der kennt jemanden, der jemanden kennt, der des und des ko / mocht usw. spielt der CSU natürlich in die Hände, weil eben jeder vierte in der Kette irgendwie mit der CSU verbandelt ist.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 5304
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon jorikke » Mo 18. Sep 2017, 17:34

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:31)

Des möcht ich so nicht unterschreiben, aber die bayrische Mentalität - der kennt jemanden, der jemanden kennt, der des und des ko / mocht usw. spielt der CSU natürlich in die Hände, weil eben jeder vierte in der Kette irgendwie mit der CSU verbandelt ist.


Das hast du mit rund vierzig Wörtern sehr schön beschrieben.
Zusammengefasst sind wir dann wieder bei:
...aber die Menschen dort sind die CSU.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 13697
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 18. Sep 2017, 17:38

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:27)

Und das kurz an der Grenze Rechts? Mit der LKW halle? Ist des soweit hinten?


kurz ist relativ. Es ist der erste Autobahnparkplatz nach der Grenze. Der ist wiederum nach der ersten Ausfahrt nach der Grenze. Ich schätze mal so 6 bis 8 Kilometer nach der Grenze.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 18:41

jorikke hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:34)

Das hast du mit rund vierzig Wörtern sehr schön beschrieben.
Zusammengefasst sind wir dann wieder bei:
...aber die Menschen dort sind die CSU.


Das wiederrum ist halt so nicht korrekt. Die Mehrheit in Bayern ist nicht mit der CSU verbandelt.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Dieter Winter
Beiträge: 13058
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Dieter Winter » Mo 18. Sep 2017, 18:55

Alexyessin hat geschrieben:(18 Sep 2017, 18:27)

Und das kurz an der Grenze Rechts? Mit der LKW halle? Ist des soweit hinten?


Letzte Woche war die Kontrolle dort wo's der 3fach Kater gesagt hat. Eine Halle hab ich da nicht gesehen, nur einen Parkplatz.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 59481
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Sep 2017, 18:57

Dieter Winter hat geschrieben:(18 Sep 2017, 19:55)

Letzte Woche war die Kontrolle dort wo's der 3fach Kater gesagt hat. Eine Halle hab ich da nicht gesehen, nur einen Parkplatz.


Muss ich das nächste Mal schauen, wenn ich wieder von Oberndorf rüberfahre. Also im Frühjahr war ich der Meinung, das es bereits direkt an der Grenze selbst ist - rechts einer Kontrollhalle ( aufblasbar )
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast