Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Ich bin für ...

Julia Klöckner
8
25%
Kurt Beck
16
50%
beide
1
3%
keinen
7
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 32
Teamchef
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 11:08
Benutzertitel: б6

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Teamchef » Mo 28. Feb 2011, 19:42

Julia Klöckner ist heiß. :thumbup:
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43881
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon frems » Mo 28. Feb 2011, 19:44

Umetarek » Mo 28. Feb 2011, 19:22 hat geschrieben:Was hast denn du angekreuzt, um Gottes Willen? Also die Spd ist bei mir auch nicht ganz vorn, aber immerhin vor NPD, REP, CDU und FDP...


Ladenöffnungszeiten Ja (Treffer CDU, FDP)
Nürburgring Neutral (FDP, SPD)
Realschule plus Ja(NPD, REP, LINKE)
Sprachtests Ja (NPD, REP, CDU, FDP)
Kernkraftwerke Neutral (-)
Videoüberwachung Ja (REP, CDU)
Frauenquote Nein (NPD, REP, FDP, PIRATEN)
Moscheebauten Ja (NPD, REP)
Mindestlohn Neutral (PIRATEN)
Zentralabitur Ja (NPD, REP, CDU, FDP)
Integrationsprojekte Neutral (PIRATEN)
Gewerbesteuer Neutral (PIRATEN)
Praktikanten Ja (NPD, REP, CDU, PIRATEN, LINKE, GRÜNE, SPD)
Islamunterricht Nein (NPD, REP)
Flughafen Neutral (PIRATEN, LINKE)
Gen-Pflanzen Ja (FDP)
Migrantenpolizei Nein (NPD, REP)
Master-Studium Ja (NPD, CDU, PIRATEN, LINKE, GRÜNE, SPD)
Landesverfassung Neutral (GRÜNE)
Werbung ÖR Ja (NPD, CDU, GRÜNE)
Asyl Ja (NPD, REP, CDU)
Krankenkassen Ja (NPD, LINKE, GRÜNE)
Bundeswehr Ja (NPD, REP, CDU, FDP, SPD)
Wahlrecht Nein (NPD, REP, CDU)
Parteispenden Neutral (-)
Kindergarten Ja (REP, CDU, LINKE)
Unterricht Neutral (-)
Bafög Ja (REP, FDP, GRÜNE)
Homo-Ehe Ja (FDP, PIRATEN, LINKE, GRÜNE, SPD)
Rauchverbot Nein (NPD, REP, CDU, FDP, PIRATEN)
Ethik Neutral (-)
Polizeikennung Nein (REP, CDU, FDP, SPD)
Studiengebühren Nein (NPD, PIRATEN, LINKE, GRÜNE)
Hochmosel Ja (CDU, FDP, SPD)
Betreuungsgeld Ja (NPD, REP, CDU, PIRATEN)
Rechtsextremismus Nein (NPD, REP)
komm. Grundv. Ja (NPD, Linke)
Wählen ab 16 Nein (FDP)

:D
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14621
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Umetarek » Mo 28. Feb 2011, 19:49


Dann wundert mich nichts...
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43881
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon frems » Mo 28. Feb 2011, 19:53

Umetarek » Mo 28. Feb 2011, 19:49 hat geschrieben:Dann wundert mich nichts...

Kann ja nicht wissen, daß Betreuungsgeld für Eltern, Studiengebührenfreiheit, kein totales Rauchverbot, einkommensunabhängiges Bafög, Kindergartenpflicht, Werbung in den Öffentlich-Rechtlichen, eine Garantie für ein Master-Studiumsplatz, Bezahlung für Praktikanten mit Abschluß, Zentralabitur, Rücknahme von Realschule Plus (was auch immer das ist...) und so eher rechte Forderungen sind, die die Sozialdemokraten eher nicht vertreten. :?
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon pikant » Di 1. Mär 2011, 08:35

Shakazulu » Mo 28. Feb 2011, 19:01 hat geschrieben:König Kurt wird schon irgendwie weiter machen.... (Jamaika)???


SPD ist in Jamaika nicht drin :D
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon pikant » Di 1. Mär 2011, 08:36

Teamchef » Mo 28. Feb 2011, 19:42 hat geschrieben:Julia Klöckner ist heiß. :thumbup:

:D

aber reicht es zum regieren?
wer will mit der heissen Julia?
Benutzeravatar
Shakazulu
Beiträge: 1805
Registriert: So 30. Jan 2011, 13:05
Wohnort: Mitten in Europa!

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Shakazulu » Di 1. Mär 2011, 18:43

pikant » Di 1. Mär 2011, 08:35 hat geschrieben:
SPD ist in Jamaika nicht drin :D


Das wäre ja die einzige Alternative aber für die Palz wirklich kaum vorstellbar
WIR BRAUCHEN DIESE ERDE - ABER DIESE ERDE BRAUCHT UNS NICHT!!!!

Ein Volk das solche Boxer, Fußballer, Tennisspieler, Politiker und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten.
Benutzeravatar
Shakazulu
Beiträge: 1805
Registriert: So 30. Jan 2011, 13:05
Wohnort: Mitten in Europa!

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Shakazulu » Sa 5. Mär 2011, 19:49

Ich denke das die "ehemalige Weinkönigin" nur wenig Chancen hat...
WIR BRAUCHEN DIESE ERDE - ABER DIESE ERDE BRAUCHT UNS NICHT!!!!

Ein Volk das solche Boxer, Fußballer, Tennisspieler, Politiker und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten.
Kelhim
Beiträge: 405
Registriert: Di 29. Dez 2009, 15:33

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Kelhim » Sa 5. Mär 2011, 21:14

"Weinkönigin" klingt in Rheinland-Pfalz nicht so albern wie in den Großstädten, aber das reicht auch an Rhein und Mosel nicht aus, um gewählt zu werden. Witze wie "Politik ohne Bart" sind ebenfalls nicht so die Burner.

Inhaltlich sind keine Forderungen der CDU überliefert, über die sich Menschen tatsächlich unterhalten oder streiten würden. Gähnende Leere. Oder nur Gähnen. Wenn die CDU diesmal 35% der Stimmen holt, dann einzig und allein weil die SPD neben vielen guten Projekten wie gebührenfreier Bildung und Kitas eben auch teure Debakel wie den Nürburgring vorzuweisen hat.

Aber 35% plus eine schwache FDP reichen eben nicht aus. Darum wird es aller Wahrscheinlichkeit nach Rot-Grün mit Kurt Beck an der Spitze geben. Die Umfragen deuten auf 38-40% für die SPD hin.
Benutzeravatar
Shakazulu
Beiträge: 1805
Registriert: So 30. Jan 2011, 13:05
Wohnort: Mitten in Europa!

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Shakazulu » Fr 11. Mär 2011, 22:15

Wenn die Linken es schaffen wird es ja auch in RLP ziemlich eng.....

Warten wir mal ab.....
WIR BRAUCHEN DIESE ERDE - ABER DIESE ERDE BRAUCHT UNS NICHT!!!!

Ein Volk das solche Boxer, Fußballer, Tennisspieler, Politiker und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten.
Benutzeravatar
Shakazulu
Beiträge: 1805
Registriert: So 30. Jan 2011, 13:05
Wohnort: Mitten in Europa!

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Shakazulu » Fr 11. Mär 2011, 22:16

Kelhim » Sa 5. Mär 2011, 21:14 hat geschrieben:"Weinkönigin" klingt in Rheinland-Pfalz nicht so albern wie in den Großstädten, aber das reicht auch an Rhein und Mosel nicht aus, um gewählt zu werden. Witze wie "Politik ohne Bart" sind ebenfalls nicht so die Burner.

Inhaltlich sind keine Forderungen der CDU überliefert, über die sich Menschen tatsächlich unterhalten oder streiten würden. Gähnende Leere. Oder nur Gähnen. Wenn die CDU diesmal 35% der Stimmen holt, dann einzig und allein weil die SPD neben vielen guten Projekten wie gebührenfreier Bildung und Kitas eben auch teure Debakel wie den Nürburgring vorzuweisen hat.

Aber 35% plus eine schwache FDP reichen eben nicht aus. Darum wird es aller Wahrscheinlichkeit nach Rot-Grün mit Kurt Beck an der Spitze geben. Die Umfragen deuten auf 38-40% für die SPD hin.


"Was Du heute kannst entkorken - das verschiebe nicht auf Morgen" na dann Prost...
WIR BRAUCHEN DIESE ERDE - ABER DIESE ERDE BRAUCHT UNS NICHT!!!!

Ein Volk das solche Boxer, Fußballer, Tennisspieler, Politiker und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Lomond » So 27. Mär 2011, 17:11

Karl Murx » Do 23. Dez 2010, 12:32 hat geschrieben:Keinen von beiden.

Im Zweifel aber für die MILF.



Und wie steht es nun mit der MILF?
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Shakazulu
Beiträge: 1805
Registriert: So 30. Jan 2011, 13:05
Wohnort: Mitten in Europa!

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Shakazulu » So 27. Mär 2011, 18:13

König Kurt und seine Truppe haben ganz schön Federn lassen müssen - das hätte ich so nicht gedacht.... Starke Grüne in RLP ist auch nicht schlecht...

FDP und Linke draussen ist eigentlich auch nicht so schlecht!
WIR BRAUCHEN DIESE ERDE - ABER DIESE ERDE BRAUCHT UNS NICHT!!!!

Ein Volk das solche Boxer, Fußballer, Tennisspieler, Politiker und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Lomond » So 27. Mär 2011, 19:03

Teamchef » Mo 28. Feb 2011, 20:42 hat geschrieben:Julia Klöckner ist heiß. :thumbup:



Und im Moment freut sie dich - zu recht! :thumbup:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 10863
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Cat with a whip » Mo 28. Mär 2011, 00:19

Die freut sich weil ihre gefühlte Koalition zusammengebrochen ist. Von 40,8% auf 35,2%. :p
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
garfield335

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon garfield335 » Mo 28. Mär 2011, 07:10

Der hochnässige eingebildete Beck darf weiter regieren. :|
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Wahlen in RLP: Julia Klöckner oder Kurt Beck?

Beitragvon Lomond » Do 21. Jan 2016, 22:27

So war das damals 2010 und 2011.

Nun heißt es: Julia oder Malu - oder so.
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste