Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2608
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Benutzertitel: Free Jazz & Black Metal
Kontaktdaten:

Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Watchful_Eye » Di 12. Dez 2017, 18:53

Ich bin durch die Heute Show auf die Idee gekommen, wo mir wieder mal die Schokolade moralisch schlechtgeredet wurde. Blöderweise liebe ich Schokolade :mad: ich esse zwar teilweise Fairtrade-Schoki, aber auch nicht so konsequent, als dass es mich vor dem Höllenfeuer retten würde.

Welche Marken oder Produktarten allgemein boykottiert ihr konsequent und vor allem, warum? Zeigt mir, wie knallhart prinzipientreu ihr seid! :thumbup:
Vielleicht könnt ihr so ja auch ein Bewusstsein dafür schaffen, warum ein bestimmtes Produkt boykottiert werden sollte. So "ich versuche, möglichst" gilt nicht, das mache ich auch in einigen Bereichen.

Vegetarier und Veganer dürfen sich natürlich auch unter die Boykotteure einreihen, denn sie boykottieren Fleisch und/oder Milchprodukte.

Ich selbst bin zwar im Großen und Ganzen eher prinzipienlos :? , aber was ich trotz persönlicher Nachteile boykottiere, ist Facebook (die Website - Whatsapp nutze ich schon, auch wenn ich immer alle zu Telegram locken will). Mir kommt das Prinzip, das Private in dieser Form ins Öffentliche zu tragen, sehr beängstigend vor, weil es meines Erachtens zu einer straffen gegenseitigen sozialen Kontrolle animiert und die privaten Räume verringert. Man könnte es natürlich auch in vorsichtigerer Weise nutzen, aber hier gefällt es mir durchaus, innerhalb meines sozialen Umfelds ein kleines "Zeichen zu setzen".
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Ebiker
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 10:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Ebiker » Di 12. Dez 2017, 18:57

Ich boykottiere alles mit Bio oder Ökosiegel und alle Produkte von Müllermilch
Eines Tages werden Millionen Menschen die südliche Hemisphäre verlassen, um in der nördlichen Hemisphäre einzufallen. Und sie werden sie erobern, indem sie sie mit ihren Kindern bevölkern.
Houari Boumedienne
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 870
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Excellero » Di 12. Dez 2017, 19:00

hmmm

bewusst eigentlich nur merkel-jubelpresse und sämtliche Produkte auf denen "Bio" steht. :rolleyes:
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 12967
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Böse Königin
Wohnort: -access denied-

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Milady de Winter » Di 12. Dez 2017, 19:00

Ich boykottiere Produkte, bei denen ich die Werbung für völlig bescheuert halte.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Michi
Beiträge: 209
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 16:57
Kontaktdaten:

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Michi » Di 12. Dez 2017, 19:01

Facebook
"When in doubt... C-4"
- Jamie Hyneman
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 7282
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Quatschki » Di 12. Dez 2017, 19:03

Milady de Winter hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:00)

Ich boykottiere Produkte, bei denen ich die Werbung für völlig bescheuert halte.

Seitenbacher?
Ebiker
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 10:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Ebiker » Di 12. Dez 2017, 19:08

Und alles mit " Vegan " drauf.
Eines Tages werden Millionen Menschen die südliche Hemisphäre verlassen, um in der nördlichen Hemisphäre einzufallen. Und sie werden sie erobern, indem sie sie mit ihren Kindern bevölkern.
Houari Boumedienne
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 12967
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Böse Königin
Wohnort: -access denied-

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Milady de Winter » Di 12. Dez 2017, 19:11

Quatschki hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:03)

Seitenbacher?

Wäre ein Kandidat, durchaus.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Misterfritz » Di 12. Dez 2017, 19:28

Quatschki hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:03)

Seitenbacher?
Das kann man auch wegen des Geschmackes boykottieren, ett schmeckt furchtbar, passt dann zur Werbung :D
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Misterfritz » Di 12. Dez 2017, 19:29

Michi hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:01)

Facebook

+1
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Misterfritz » Di 12. Dez 2017, 19:30

McDonalds
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 7282
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Quatschki » Di 12. Dez 2017, 19:35

Misterfritz hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:28)

Das kann man auch wegen des Geschmackes boykottieren, ett schmeckt furchtbar, passt dann zur Werbung :D

Ich muß zugeben, ich hab Produkte dieses Herstellers noch nie bewußt in einem Supermarkt überhaupt gesehen. Nach Sachsen dürfen die vielleicht garnicht eingeführt werden.
Was menschlicher Wahn erschuf, kann durch menschliche Einsicht überwunden werden.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 13306
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Billie Holiday » Di 12. Dez 2017, 19:37

Quatschki hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:35)

Ich muß zugeben, ich hab Produkte dieses Herstellers noch nie bewußt in einem Supermarkt überhaupt gesehen. Nach Sachsen dürfen die vielleicht garnicht eingeführt werden.


Die Packung ist etwas unscheinbar, wie ich finde. Aber die meisten Supermärkte dürften im Müsliregal auch Seiddebacher haben.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4533
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 12. Dez 2017, 19:41

Ich glaube, ich habe jahrelang keinen Wein aus Israel+Zubehör gekauft oder im Restaurant bestellt. Bei Oliven, Öl und Schafskäse achte ich auf möglichst griechische Herkunft, nehme zur Not aber auch anderes. Kartoffeln kommen aus Deutschland (Bauer) oder aus Ägypten (Kaufland).

Zuhause gibt's überwiegend regionales Bier und regionale Limonade, auf Reisen nach Ostland auch die dortigen Erzeugnisse. Astra und Tannenzäpfchen dagegen kommen nicht in den Einkaufswagen, nicht mal regional.

Coca Cola/Fanta/Sprite sind nur für Gäste oder zum Fastfood.

Die Bildzeitung wird grundsätzlich nicht bezahlt.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 14340
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Di 12. Dez 2017, 19:43

Apple
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Misterfritz » Di 12. Dez 2017, 19:44

Quatschki hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:35)

Ich muß zugeben, ich hab Produkte dieses Herstellers noch nie bewußt in einem Supermarkt überhaupt gesehen. Nach Sachsen dürfen die vielleicht garnicht eingeführt werden.
Ich weiss auch nicht, wie die aussehen. Aber mir hatte mal jemand einen Müsliriegel von denen gegeben, weil ich Hunger hatte - grauenhaft!
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Misterfritz » Di 12. Dez 2017, 19:44

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:41)
Die Bildzeitung wird grundsätzlich nicht bezahlt.
Aber gelesen? ;)
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4533
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 12. Dez 2017, 19:47

Misterfritz hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:44)

Aber gelesen? ;)

Wenn sie rumliegt. Methodisch gibt's da immer den Blick zu schärfen. Aber so weit gehen, Friede Springer die Rente aufzubessern würde ich nicht.

Ist wie mit Stirb Langsam im Weihnachtsprogramm. Wenn man das bezahlen müsste, würde man's lassen.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 12967
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Böse Königin
Wohnort: -access denied-

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon Milady de Winter » Di 12. Dez 2017, 19:53

Bratwürste, die ihren Ursprung nicht in Franken haben.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 24555
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Beitragvon jack000 » Di 12. Dez 2017, 19:53

Apple
Deutschland 2017: "Bevor ich loslege, würde ich gerne noch wissen, ob es für Sie in Ordnung ist, dass ich als weibliche Person hier sitze und auch Ihre Dolmetscherin weiblich ist."

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast