Diplomatisch das Ende finden?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11418
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Jan 2017, 21:01

:D frag doch Dr. Sommer :cool:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6544
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Moses » Mo 30. Jan 2017, 21:03

Billie Holiday hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:01)

:D frag doch Dr. Sommer :cool:


Ich glaube, um den zu kennen ist er viel zu jung :D
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 21:04

Dissus hat geschrieben:(30 Jan 2017, 20:53)

Hey,

ich möchte mal etwas ganz ab vom Thema los werden. Ich habe seit längerem eine Freundin, würde mich jedoch gerne distanzieren und die Beziehung auf Eis legen. Ich bin es gibt so viele Vorteile Single zu bleiben, hier werden nur einige aufgezählt http://love-unikum.de/category/trennung/. Ich weiß jedoch nicht, wie ich das ganze genau angehen soll. Ich mag sie an sich natürlich. Soll ich lieber Signale geben oder einfach klar einen Schlussstrich ziehen? :dead:

Danke


Hier ist DIE Lösung, kulturvoll und quasi-romantisch, dennoch strikt und - vor Allem !!!! - 100%ig sicher ....
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11418
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Jan 2017, 21:07

Moses hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:03)

Ich glaube, um den zu kennen ist er viel zu jung :D


Ich vermute, ohne es zu wissen, dass es ihn noch gibt, also den Dr. Sommer.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6544
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Moses » Mo 30. Jan 2017, 21:09

@ThorsHamar: :D daran hab ich auch gedacht :D
@Billie: :( http://www.spiegel.de/lebenundlernen/sc ... 53211.html
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 21:10

Billie Holiday hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:07)

Ich vermute, ohne es zu wissen, dass es ihn noch gibt, also den Dr. Sommer.


Er war 'ne ganz Hübsche .... ( sie lebt noch)
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11418
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Jan 2017, 21:11

Moses hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:09)

@ThorsHamar: :D daran hab ich auch gedacht :D
@Billie: :( http://www.spiegel.de/lebenundlernen/sc ... 53211.html


:( ich dachte, Dr. Sommer war ein ganzes Team von Sozialpädagogen und anderen Fachleuten.....
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 10545
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice
Wohnort: जर्मनी

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Provokateur » Mo 30. Jan 2017, 21:30

Ich erinnere mich heute noch an meinen bemerkenswertesten Dr.Sommer-Ratschlag, den ich je las. Der Titel lautete (und ich zitiere wörtlich, das kann man sich nicht ausdenken):

Entjungfert vom Stoffelefanten
Cynic, n.: A blackguard whose faulty vision sees things as they are, not as they ought to be.

Ambrose Bierce

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11418
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Jan 2017, 21:33

Provokateur hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:30)

Ich erinnere mich heute noch an meinen bemerkenswertesten Dr.Sommer-Ratschlag, den ich je las. Der Titel lautete (und ich zitiere wörtlich, das kann man sich nicht ausdenken):

Entjungfert vom Stoffelefanten


Das war bestimmt ein Elefant von Steiff. :D
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 10545
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice
Wohnort: जर्मनी

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Provokateur » Mo 30. Jan 2017, 21:34

Billie Holiday hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:33)

Das war bestimmt ein Elefant von Steiff. :D


Da hast du den richtigen Riecher...:D
Cynic, n.: A blackguard whose faulty vision sees things as they are, not as they ought to be.

Ambrose Bierce

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 21:39

Ja, war es ja auch, das Dr. Sommer Team eben. Aber zuerst war es ein Mann, Martin Goldstein. Dann kam ein Team und eine, die lange die "Oberärztin" gab, war eine hübsche Frau, die später mal so'ne gefakte Nachmittagsdödelsendung zu Sexproblemen junger Leute hatte. Ich weiss den Namen nicht mehr und kenne sie noch als Gast der Harald Schmidt Show.
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 21:40

Provokateur hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:30)

Ich erinnere mich heute noch an meinen bemerkenswertesten Dr.Sommer-Ratschlag, den ich je las. Der Titel lautete (und ich zitiere wörtlich, das kann man sich nicht ausdenken):

Entjungfert vom Stoffelefanten


Oh Gott ... das Leben ist aber auch fies ....brrrr ..... :cool:
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 11418
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Billie Holiday » Mo 30. Jan 2017, 21:42

ThorsHamar hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:39)

Ja, war es ja auch, das Dr. Sommer Team eben. Aber zuerst war es ein Mann, Martin Goldstein. Dann kam ein Team und eine, die lange die "Oberärztin" gab, war eine hübsche Frau, die später mal so'ne gefakte Nachmittagsdödelsendung zu Sexproblemen junger Leute hatte. Ich weiss den Namen nicht mehr und kenne sie noch als Gast der Harald Schmidt Show.


Die Oberärztin im weißen Kittel....ich habe eine Assoziation zu schlüpfrigem Filmmaterial. :p
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 21:54

Billie Holiday hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:42)

Die Oberärztin im weißen Kittel....ich habe eine Assoziation zu schlüpfrigem Filmmaterial. :p


Nee, so eine gab es auch mal: Dr. Verena Breitenbach. :D Die ist auch Ärztin und auch 'ne Süsse, hatte aber nix mit Dr. Sommer zu tun ....
Und ihre Sendung war so ziemlich das Gruseligste, was ich jemals begonnen habe, zu schauen .... :cool:
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6544
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Moses » Mo 30. Jan 2017, 22:24

Glaubt Ihr, dass ihm das jetzt weitergeholfen hat?
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 22:27

ThorsHamar hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:54)

Nee, so eine gab es auch mal: Dr. Verena Breitenbach. :D Die ist auch Ärztin und auch 'ne Süsse, hatte aber nix mit Dr. Sommer zu tun ....
Und ihre Sendung war so ziemlich das Gruseligste, was ich jemals begonnen habe, zu schauen .... :cool:


Machen muss er's natürlich alleine. Aber ein paar Tips hat er doch nun bekommen ....
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6544
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Moses » Mo 30. Jan 2017, 22:28

ThorsHamar hat geschrieben:(30 Jan 2017, 21:04)

Hier ist DIE Lösung, kulturvoll und quasi-romantisch, dennoch strikt und - vor Allem !!!! - 100%ig sicher ....


Ich zitier noch mal den wichtigsten Hinweis!
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 30. Jan 2017, 22:43

Moses hat geschrieben:(30 Jan 2017, 22:28)

Ich zitier noch mal den wichtigsten Hinweis!


Das ist weise .... :cool:
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 10065
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Beitragvon Teeernte » Di 31. Jan 2017, 00:19

Wer f... will muss freundlich sein. Man muss als Single nicht darauf verzichten - NIE "Schluss machen"....mit Allen.....

Keine Taschen mitbringen lassen....! Einmahlzahnputzbürsten und Vo..ähmmm Beinrasierer (und diverse andere Frauenutensilien -diese aber NUR auf dringende Anfrage) für den Besuch vorrätig halten... keinen Schlüssel rausgeben....Klingel zum Abstellen besorgen... Tür Dämmen (gegen klopfen)...keine Parterrewohnung nehmen. Keine Direkte Info zu Arbeitsplatz geben.... mehrere Handys nutzen. Roll-laden runter.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast