Der Winter mit Schnee

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3990
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA

Der Winter mit Schnee

Beitragvon Antonius » Di 3. Jan 2017, 10:00

Endlich haben wir reichlich Schnee in diesem Winter !
Es sieht sehr weihnachtlich aus.
Und die Weihnachtszeit geht noch bis zum 2. Februar, dem Tag Mariä Lichtmeß, also gute Aussichten.

Wie seht ihr den winterlichen Schnee?
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Itu

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Itu » Di 3. Jan 2017, 10:07

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)


Wie seht ihr den winterlichen Schnee?

Positiv
Aber auch nur weil ich noch Urlaub habe
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Provokateur » Di 3. Jan 2017, 10:19

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)
Wie seht ihr den winterlichen Schnee?


ich weiß ja nicht, wie das bei allen anderen ist, aber ich mit meinen Augen.


Spaß beiseite. Ich gehe gerne spazieren im Schnee. Der schluckt alle Geräusche und lässt die Welt erstarren.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
pikant
Beiträge: 54154
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon pikant » Di 3. Jan 2017, 11:01

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)


Wie seht ihr den winterlichen Schnee?


Wer Regen liebt, der lliebt auch Schnee!
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3990
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Antonius » Di 3. Jan 2017, 11:24

Provokateur hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:19)
(...)
Spaß beiseite. Ich gehe gerne spazieren im Schnee. Der schluckt alle Geräusche und lässt die Welt erstarren.
Ja, der Schnee wirkt dämpfend.
Er dämpft vor allem auch die Verkehrsgeräusche.
Eine große Ruhe kehrt ein...
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 15423
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon H2O » Di 3. Jan 2017, 12:25

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 11:24)

Ja, der Schnee wirkt dämpfend.
Er dämpft vor allem auch die Verkehrsgeräusche.
Eine große Ruhe kehrt ein...


Auha, ich höre schon meine Schneeschaufel über das Pflaster rumpeln... laßt es regnen; bitte, bitte keinen Schnee! Dämpft das Regenprasseln denn nicht auch die Verkehrsgeräusche? :s
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 2956
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Misterfritz » Di 3. Jan 2017, 13:54

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)
Wie seht ihr den winterlichen Schnee?
am liebsten auf bildern!
es gibt für mich genügend gründe gegen den schnee:
1. für schnee braucht es eine gewisse kälte, auf die ich locker verzichten kann.
2. wenn ich zur arbeit muss, ist schnee einfach nur nervend.
3. schnee hält sich nicht an wochenenden, feiertage oder urlaube, an denen man schön zu hause bleiben kann.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 4927
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Ein Terraner » Di 3. Jan 2017, 14:06

Das bisschen Puder ist doch kein Schnee.
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35497
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Liegestuhl » Di 3. Jan 2017, 14:35

Hier ist kein Schnee.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 7282
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Quatschki » Di 3. Jan 2017, 16:36

Ich frag mich immer, wozu Schnee schippen gut sein soll, wenn es ja doch nach ein paar Stunden weg ist
und das Zusammengeschippte am Ende viel, viel langsamer abtaut oder nach der nächsten Nacht als vereiste Haufen herumliegt
Was menschlicher Wahn erschuf, kann durch menschliche Einsicht überwunden werden.
Benutzeravatar
schelm
Beiträge: 19673
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 23:29
Benutzertitel: Je suis Köterrasse
Wohnort: Thüringen

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon schelm » Di 3. Jan 2017, 17:05

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)

Endlich haben wir reichlich Schnee in diesem Winter !
Es sieht sehr weihnachtlich aus.
Und die Weihnachtszeit geht noch bis zum 2. Februar, dem Tag Mariä Lichtmeß, also gute Aussichten.

Wie seht ihr den winterlichen Schnee?

Schlecht, ich hab keine Winterreifen und kein ASR am Fahrrad.
Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht, Heinrich Heine.
Benutzeravatar
twilight
Beiträge: 748
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 16:05
Wohnort: Tiobraid Árann

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon twilight » Di 3. Jan 2017, 18:36

Den letzten Winter erlebte ich 1979 :|
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 28378
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon JJazzGold » Di 3. Jan 2017, 18:49

Antonius hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:00)

Endlich haben wir reichlich Schnee in diesem Winter !
Es sieht sehr weihnachtlich aus.
Und die Weihnachtszeit geht noch bis zum 2. Februar, dem Tag Mariä Lichtmeß, also gute Aussichten.

Wie seht ihr den winterlichen Schnee?


Da ich zurzeit verstärkt zwischen Hessen und Bayern pendle - mit Bedenken.
Aber noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass auch die FRAPORT eines Tages mit Schnee und Eis rechtzeitig und richtig umzugehen lernt.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3990
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Antonius » Do 5. Jan 2017, 21:59

JJazzGold hat geschrieben:(03 Jan 2017, 18:49)
Da ich zurzeit verstärkt zwischen Hessen und Bayern pendle - mit Bedenken.
Aber noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass auch die FRAPORT eines Tages mit Schnee und Eis rechtzeitig und richtig umzugehen lernt.
Naja, bis der Winterdienst die Situation richtig erkannt hat, dauert es manchmal etwas...

Hier im Münchner Raum funktioniert es aber recht gut:
Die Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen sind geräumt, die Nebenstraßen jedoch nicht, Gott-sei-Dank, sie zeigen ein schönes winterliches Bild. :)
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
twilight
Beiträge: 748
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 16:05
Wohnort: Tiobraid Árann

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon twilight » Fr 6. Jan 2017, 05:26

Morgen soll es bei euch bis -26C werden :D
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Provokateur » Fr 6. Jan 2017, 09:13

twilight hat geschrieben:(06 Jan 2017, 05:26)

Morgen soll es bei euch bis -26C werden :D


Also hier nicht. So um die minus 2.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Darkfire » Fr 6. Jan 2017, 09:14

Provokateur hat geschrieben:(03 Jan 2017, 10:19)

ich weiß ja nicht, wie das bei allen anderen ist, aber ich mit meinen Augen.


Spaß beiseite. Ich gehe gerne spazieren im Schnee. Der schluckt alle Geräusche und lässt die Welt erstarren.


Das hört sich jetzt ein wenig nach Angela Merkel an :)
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Provokateur » Fr 6. Jan 2017, 09:15

Darkfire hat geschrieben:(06 Jan 2017, 09:14)

Das hört sich jetzt ein wenig nach Angela Merkel an :)


Vielleicht bin ich ja Angela Merkel. Wer weiß das schon.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
Benutzeravatar
twilight
Beiträge: 748
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 16:05
Wohnort: Tiobraid Árann

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon twilight » Fr 6. Jan 2017, 09:35

Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Der Winter mit Schnee

Beitragvon Provokateur » Fr 6. Jan 2017, 09:56



Jaja, das sind die primitiven Regionen. Hier geschehen diese Dinge nicht.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast