Wohin würdet ihr auswandern?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7235
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon aleph » Do 1. Mär 2018, 18:33

Wäre bei Japan nicht eine Kreuzfahrt angebracht?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Do 1. Mär 2018, 19:35

aleph hat geschrieben:(01 Mar 2018, 18:33)

Wäre bei Japan nicht eine Kreuzfahrt angebracht?


Ist das nicht eher etwas für reiche Rentner, die die Welt geruch- und geräuschlos am Fenster vorüberziehen sehen wollen, und die dabei immer ihre gewohnte Ordnung genießen: Regelmäßige Mahlzeiten, immer die gleichen Tischnachbarn, Mittagsschläfchen?
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4279
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Fuerst_48 » Do 1. Mär 2018, 19:41

aleph hat geschrieben:(01 Mar 2018, 18:33)

Wäre bei Japan nicht eine Kreuzfahrt angebracht?

Flug mit geführter Rundreise ist allemal besser. Bei den Kreuzfahrtexkursionen gerät viel außer Acht, weil der Zeitplan unabdingbar ist.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4279
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Fuerst_48 » Do 1. Mär 2018, 19:43

H2O hat geschrieben:(01 Mar 2018, 19:35)

Ist das nicht eher etwas für reiche Rentner, die die Welt geruch- und geräuschlos am Fenster vorüberziehen sehen wollen, und die dabei immer ihre gewohnte Ordnung genießen: Regelmäßige Mahlzeiten, immer die gleichen Tischnachbarn, Mittagsschläfchen?

Bei meinen mittlerweile 6 Kreuzfahrten war ein Mittagsschläfchen nicht drin. Programm ist für nahezu rund um die Uhr geboten.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Do 1. Mär 2018, 19:50

Fuerst_48 hat geschrieben:(01 Mar 2018, 19:43)

Bei meinen mittlerweile 6 Kreuzfahrten war ein Mittagsschläfchen nicht drin. Programm ist für nahezu rund um die Uhr geboten.


Na ja, ich habe solche Kreuzfahrten noch nie gemacht, hatte aber immer dieses Bild vor Augen: Viel Komfort und gut betreut.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4279
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Fuerst_48 » Do 1. Mär 2018, 20:06

H2O hat geschrieben:(01 Mar 2018, 19:50)

Na ja, ich habe solche Kreuzfahrten noch nie gemacht, hatte aber immer dieses Bild vor Augen: Viel Komfort und gut betreut.

Ist prinzipiell richtig. Wobei COSTA rapide an Niveau verliert, Celebrity X Cruises echt komfortabel ist. :thumbup:
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Do 1. Mär 2018, 20:15

Fuerst_48 hat geschrieben:(01 Mar 2018, 20:06)

Ist prinzipiell richtig. Wobei COSTA rapide an Niveau verliert, Celebrity X Cruises echt komfortabel ist. :thumbup:


Werde ich nicht in Anspruch nehmen, um mein Haus in Pommern ausgiebiger nutzen zu können. Aber gut, "wer's mag der mag's wohl mögen, und wer's nicht mag, der mag's wohl nicht!" :)
Alpha Centauri
Beiträge: 2599
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Alpha Centauri » Do 1. Mär 2018, 22:15

aleph hat geschrieben:(01 Mar 2018, 18:33)

Wäre bei Japan nicht eine Kreuzfahrt angebracht?



Wer es mag, ich persönlich will schon Land Leute und Kultur in all ihren Facetten kennenlernen hautnah und nicht irgendein sogenanntes " ERLEBNISPROGRAMM" von Reiseveranstaltern runter spulen
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4279
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Fuerst_48 » Do 1. Mär 2018, 22:52

Alpha Centauri hat geschrieben:(01 Mar 2018, 22:15)

Wer es mag, ich persönlich will schon Land Leute und Kultur in all ihren Facetten kennenlernen hautnah und nicht irgendein sogenanntes " ERLEBNISPROGRAMM" von Reiseveranstaltern runter spulen

Verstehe ich, sehr gut sogar. Aber ein Freund von mir war in Japan, Ohne Japanisch-Kenntnisse bist du arm dran. Englisch können da wenige, also ist es schwer, sich zu orientieren.
Mag sein, dass es jetzt (ein paar Jahre später) besser ist.
Alpha Centauri
Beiträge: 2599
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 2. Mär 2018, 07:38

Fuerst_48 hat geschrieben:(01 Mar 2018, 22:52)

Verstehe ich, sehr gut sogar. Aber ein Freund von mir war in Japan, Ohne Japanisch-Kenntnisse bist du arm dran. Englisch können da wenige, also ist es schwer, sich zu orientieren.
Mag sein, dass es jetzt (ein paar Jahre später) besser ist.


Ja dass habe ich auch schon gehört das man mit Englisch in Japan nicht weit kommt, da sollte man schon einige Japanisch Kenntnisse besitzen, aber vor allem die Schrift ist kompliziert für einen Westler zu erlernen, Trotzdem steht Japan auf meiner Reiseliste ganz oben, zudem die schönen Frauen, Japanerinnen gehören zu den schlanksten im Durchschnitt global gesehen.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Keoma » Fr 2. Mär 2018, 07:43

H2O hat geschrieben:(01 Mar 2018, 19:50)

Na ja, ich habe solche Kreuzfahrten noch nie gemacht, hatte aber immer dieses Bild vor Augen: Viel Komfort und gut betreut.


Ich habe Sascha Hehn vor Augen.
Danke.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Fr 2. Mär 2018, 09:05

Keoma hat geschrieben:(02 Mar 2018, 07:43)

Ich habe Sascha Hehn vor Augen.
Danke.


Alles klar; gottlob war der Mann bei Google in einer Bilderfolge mit Kapitänsmütze abgebildet. Ich wäre andernfalls zu ganz falschen Schlüssen gekommen. :D
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1225
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 2. Mär 2018, 10:37

H2O hat geschrieben:(01 Mar 2018, 19:50)

Na ja, ich habe solche Kreuzfahrten noch nie gemacht, hatte aber immer dieses Bild vor Augen: Viel Komfort und gut betreut.


Ich gratuliere dir.

Kreuzfahrten kommen fuer mich nie in Frage! Wer will schon mit zig tausend Tatterkreisen fuer Wochen zusammen sein, deren high light of the day ist das Fruehstuecksbuffet zu stuermen.

Man kann auf dem Kahn niemand entfliehen! Alles organisiert! WEnn einer eine Gastro Infektion hat, dann haben alle Passagiere die Duennschiss in 24 Stunden.

Und was sehen die Leute? Nix? 8 Stunden in Singapore, 6 Stunden in Bali oder Jamaica whatever.

In Australien sind diese river cruises sehr beliebt. 14 Tage mit dem Schiff von Amsterdam nach Budapest! Was bitte erfaehrt man da ueber Land. Leute, Essen und Trinken? Nichts!!!!! Idioten die dafuer bis zu $ 10000 ausgeben.

Wenn ich eine solche Reise gewinnen wuerde dann wuerde ich sie verschenken.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Fr 2. Mär 2018, 11:10

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(02 Mar 2018, 10:37)

Wenn ich eine solche Reise gewinnen wuerde dann wuerde ich sie verschenken.


Aber nur ganz leise anbieten, damit Sie von den anstürmenden Reiselustigen nicht tot getrampelt werden! ;)
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1225
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 2. Mär 2018, 11:15

H2O hat geschrieben:(02 Mar 2018, 11:10)

Aber nur ganz leise anbieten, damit Sie von den anstürmenden Reiselustigen nicht tot getrampelt werden! ;)


Ja gute Idee!

Diese Kreuzfahrten sind sehr beliebt in Australien. Viele unsere Bekannten schwoeren daraufund wenn sie darueber erzaehlen hoert man fast ausschliesslich wie oft und wieviel sie gefressen haben.

Waren neulich auf einer Reise Messe und die Leute am Messestand konnten es absolut nicht verstehen das wir null Interesse and ihren Kreuzfahrtangeboten hatten.
Support the Australian Republican Movement
PeterK
Beiträge: 5207
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon PeterK » Fr 2. Mär 2018, 11:18

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(02 Mar 2018, 10:37)
Wenn ich eine solche Reise gewinnen wuerde dann wuerde ich sie verschenken.

Weichei ;).
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1225
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 2. Mär 2018, 11:19

PeterK hat geschrieben:(02 Mar 2018, 11:18)

Weichei ;).


OK :cool:
Support the Australian Republican Movement
PeterK
Beiträge: 5207
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon PeterK » Fr 2. Mär 2018, 11:26

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(02 Mar 2018, 11:19)
OK :cool:

Man muss auch mal dahin gehen, wo's weh tut.

BTT: Ich bin - wie gesagt - vor vielen Jahren nach Katalonien ausgewandert und kann die Ecke nur empfehlen, denke aber immer mal wieder darüber nach, nach Griechenland weiterzuziehen. Man kann ja durchaus mehrfach auswandern.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1225
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 2. Mär 2018, 11:29

PeterK hat geschrieben:(02 Mar 2018, 11:26)

Man muss auch mal dahin gehen, wo's weh tut.

BTT: Ich bin - wie gesagt - vor vielen Jahren nach Katalonien ausgewandert und kann die Ecke nur empfehlen, denke aber immer mal wieder darüber nach, nach Griechenland weiterzuziehen. Man kann ja durchaus mehrfach auswandern.


Nee, nicht wenn es Geld kostet
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 19991
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Fr 2. Mär 2018, 12:18

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(02 Mar 2018, 11:15)

Ja gute Idee!

Diese Kreuzfahrten sind sehr beliebt in Australien. Viele unsere Bekannten schwoeren daraufund wenn sie darueber erzaehlen hoert man fast ausschliesslich wie oft und wieviel sie gefressen haben.

Waren neulich auf einer Reise Messe und die Leute am Messestand konnten es absolut nicht verstehen das wir null Interesse and ihren Kreuzfahrtangeboten hatten.


Dann herrscht also in Australien auch die blanke Hungersnot! Da sind 3-mal am Tag warmes Essen und riesige Mengen, eine anständige Kaffeetafel mit Kaffee und Cognac, flatrate Bier und Wein ein echtes Schnäppchen.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast