Wohin würdet ihr auswandern?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 600
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 9. Feb 2018, 10:52

Wenn ich nochmals vor der Wahl stehen wuerde, dann waere ich ziemlich sicher mich wieder fuer Australien zu entscheiden.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9941
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon garfield336 » Fr 9. Feb 2018, 10:58

Liegestuhl hat geschrieben:(20 Aug 2016, 10:42)

Ich kenne kaum ein Land, in dem es den Menschen besser geht als in Deutschland.

Ich werde einen Teufel tun und diesen Wohlstand aufgeben.


nana, wenn man Geld hat, dann hat mans überall gut.

Und in vielen Ländern kriegt man mehr für sein Geld.
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43553
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon frems » Fr 9. Feb 2018, 11:09

Ich würde nach Frankreich, Italien oder Griechenland auswandern. Die leben dort alle prächtig vom deutschen Geld, das sie bis zum letzten Cent auspressen. Dazu nehmen sie noch Rekordschulden auf und leben alle in Saus und Braus, weil der deutsche Michel ja zahlt. Da muss einfach alles perfekt sein, während Deutschland in jedem Winkel eher Sodom und Gomorrha gleicht. Heil Höcke.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 13130
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Böse Königin
Wohnort: -access denied-

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Milady de Winter » Fr 9. Feb 2018, 12:57

Ich würde nicht auswandern.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 17680
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Fr 9. Feb 2018, 14:21

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(09 Feb 2018, 10:52)

Wenn ich nochmals vor der Wahl stehen wuerde, dann waere ich ziemlich sicher mich wieder fuer Australien zu entscheiden.


Von Europa aus gesehen gibt es in Australien die meisten giftigen Tierarten und hungrige Dingos, in den Flüssen wimmelt es von hungrigen Krokodilen und am Badestrandr von hungrigen Haien und Salzwasserkrokodilen. Und dann boxen da auch noch die Kängurus. Nee nee, ich bleibe hier!
Alpha Centauri
Beiträge: 1966
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 9. Feb 2018, 22:27

frems hat geschrieben:(09 Feb 2018, 11:09)

Ich würde nach Frankreich, Italien oder Griechenland auswandern. Die leben dort alle prächtig vom deutschen Geld, das sie bis zum letzten Cent auspressen. Dazu nehmen sie noch Rekordschulden auf und leben alle in Saus und Braus, weil der deutsche Michel ja zahlt. Da muss einfach alles perfekt sein, während Deutschland in jedem Winkel eher Sodom und Gomorrha gleicht. Heil Höcke.


Klar als wäre Germany schuldenfrei?? Wer es glaubt, und manche Stadt in der ehemals DDR hat sich ja auch dank französisches oder auch europäische Steuergeld gut entwickelt. :cool:
Alpha Centauri
Beiträge: 1966
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 9. Feb 2018, 22:31

garfield336 hat geschrieben:(09 Feb 2018, 10:58)

nana, wenn man Geld hat, dann hat mans überall gut.

Und in vielen Ländern kriegt man mehr für sein Geld.


Richtig,und dann lebt es sich im Süden halt besser( Klima, sonniger, Mentalität,Kultur) oder warum überwintern die gut betuchten in Südspanien, Florida,Kuba, oder gehen über Winter gleich nach Thailand . Wenn man das Kleingeld hat freilich
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2519
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon BingoBurner » Fr 9. Feb 2018, 23:10

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(09 Feb 2018, 10:52)

Wenn ich nochmals vor der Wahl stehen wuerde, dann waere ich ziemlich sicher mich wieder fuer Australien zu entscheiden.


wol lebst du den ?Schreib jetzt nicht Brisbane............?
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 600
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 9. Feb 2018, 23:26

BingoBurner hat geschrieben:(09 Feb 2018, 23:10)

wol lebst du den ?Schreib jetzt nicht Brisbane............?


1 Stunde noerdlich von Brisbane. Sunshine Coast, zuvor in Sydney.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 600
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Fr 9. Feb 2018, 23:31

H2O hat geschrieben:(09 Feb 2018, 14:21)

Von Europa aus gesehen gibt es in Australien die meisten giftigen Tierarten und hungrige Dingos, in den Flüssen wimmelt es von hungrigen Krokodilen und am Badestrandr von hungrigen Haien und Salzwasserkrokodilen. Und dann boxen da auch noch die Kängurus. Nee nee, ich bleibe hier!


So ungefaher aber nicht ganz so wild.

Dingos sind eine Seltenheit und nur deshalb in Veruf weil vor vielen Jahren eine Frau behauptet hat das ihr Baby gefressen wurde. Die Richter hatten Zweifel an ihrer Version.

Krokodile gibt es nur im Norden und sorgen dafuer das Touristen nicht ueber Hand nehmen :D

Ja die Kangaroos boxen!

Ansonsten die giftigsten Schlangen und Spinnen!

Frage mich immer wieder wieso ich das alles ueberlebe :cool:
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon aleph » Sa 10. Feb 2018, 00:07

mexiko und Brasilien sind die gefährlichsten Länder, was Tiere betrifft.
http://brilliantmaps.com/venomous-animals/
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon aleph » Sa 10. Feb 2018, 00:13

also, bei Kanada fallen mir bestimmt mehr als 10 potentiell gefährliche Tiere ein. auch wenn bison oder Elch nicht giftig und fleischfresser sind, sie können durchaus plötzlich angreifen, wenn man ihnen zu nahe kommt oder sie junge haben, bekommen werden oder machen wollen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2519
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon BingoBurner » Sa 10. Feb 2018, 00:27

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(09 Feb 2018, 23:26)

1 Stunde noerdlich von Brisbane. Sunshine Coast, zuvor in Sydney.



melbourne,sydney.........vor allen in brisbane war ich unterwegs.
Stammst du aus deutschland ?

deine kilometer angaben stimmenschon mal...........
wielang ist die strecke..........100 kilometer ?..........nö ........eine stunde :D :D
ist mir damals schon aufgefallen..........

muss in die falle......grüße
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 600
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Sa 10. Feb 2018, 00:44

BingoBurner hat geschrieben:(10 Feb 2018, 00:27)

melbourne,sydney.........vor allen in brisbane war ich unterwegs.
Stammst du aus deutschland ?

deine kilometer angaben stimmenschon mal...........
wielang ist die strecke..........100 kilometer ?..........nö ........eine stunde :D :D
ist mir damals schon aufgefallen..........

muss in die falle......grüße


Ja ich stamme aus Deutschland.

Good Night! Hier ist es 9.45 AM
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 974
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:53

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Sa 10. Feb 2018, 01:29

aleph hat geschrieben:(10 Feb 2018, 00:13)

also, bei Kanada fallen mir bestimmt mehr als 10 potentiell gefährliche Tiere ein. auch wenn bison oder Elch nicht giftig und fleischfresser sind, sie können durchaus plötzlich angreifen, wenn man ihnen zu nahe kommt oder sie junge haben, bekommen werden oder machen wollen.
sei ned so weibisch! ich werd mit jedem viech fertig außer bären oder wildschweinen und dafür gibts adäquate waffen...- :p
IT'S A LONG WAY TO THE TOP (IF YOU WANNA ROCK 'N' ROLL) - AC DC!!
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 17680
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon H2O » Sa 10. Feb 2018, 07:52

SpukhafteFernwirkung hat geschrieben:(10 Feb 2018, 01:29)

sei ned so weibisch! ich werd mit jedem viech fertig außer bären oder wildschweinen und dafür gibts adäquate waffen...- :p



Glaube ich sofort: Wenn's denn gut portioniert und gebraten auf dem Teller liegt...
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
Beiträge: 866
Registriert: So 23. Okt 2011, 01:51
Wohnort: Adelaide, Süd Australien
Kontaktdaten:

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon Martin MITCHELL » Sa 10. Feb 2018, 08:50

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(09 Feb 2018, 23:31)

Dingos sind eine Seltenheit und nur deshalb in Veruf weil vor vielen Jahren eine Frau behauptet hat das ihr Baby gefressen wurde. Die Richter hatten Zweifel an ihrer Version.

"The Lindy Chamberlain Case" = "Der Lindy Chamberlain Fall"

Langer Artikel zu dieser Angelegenheit – in deutscher Sprache!

@
http://www.apd.media/news/archiv/8524.html


.
APD - ADVENTISTISCHER PRESSEDIENST

Jetzt amtlich: Ein Dingo tötete vor 32 Jahren Baby Azaria
Wahroonga bei Sydney/Australien, 15.06.2012 / APD


Es gebe hinreichend Beweise dafür, dass ein Dingo, ein Wildhund, vor 32 Jahren die kleine Azaria Chamberlain verschleppt und getötet habe, urteilte am 12. Juni Untersuchungsrichterin Elizabeth Morris im australischen Darwin. Damit ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle Australiens offiziell geklärt. Azarias Mutter Lindy Chamberlain-Creighton, die drei Jahre unschuldig im Gefängnis sass, und ihr früherer Mann Michael Chamberlain zeigten sich nach dem Urteil vor den Medien erleichtert und glücklich, „dass die scheinbar endlose Geschichte doch noch zu diesem Abschluss gekommen ist“. Kein Australier sollte jetzt mehr behaupten, dass Dingos harmlos seien und nur angriffen, wenn sie sich in die Enge getrieben fühlten, betonten beide.
.

SELBST WEITERLESEN IM ORIGINAL @ http://www.apd.media/news/archiv/8524.html
.
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
FREIHEIT IST KEINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT! SIE BEDARF STÄNDIGER WACHSAMKEIT!
The price of freedom is eternal vigilance!
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon aleph » Sa 10. Feb 2018, 09:18

SpukhafteFernwirkung hat geschrieben:(10 Feb 2018, 01:29)

sei ned so weibisch! ich werd mit jedem viech fertig außer bären oder wildschweinen und dafür gibts adäquate waffen...- :p

auf Bären darfst nee schießen. die stehen unter Schutz. du ergänzt damit nur deine kriminelle Vita. abwehsprays wiederum nützen dir nichts, wenn dir ein Elch vor das Auto läuft, wenn du wieder mal zu schnell fährst - in Kanada ist die Versuchung groß wegen den Entfernungen und der über lange Strecken gleichförmigen landschaft
https://i.pinimg.com/736x/03/2f/13/032f ... trucks.jpg
https://goo.gl/images/iYEgRx
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2519
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon BingoBurner » Sa 10. Feb 2018, 10:20

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(10 Feb 2018, 00:44)

Ja ich stamme aus Deutschland.

Good Night! Hier ist es 9.45 AM


https://oreillys.com.au/lamington-national-park/

war hier unterwegs. werde ich nie vergessen als wilde papageien mir aus der hand gefressen haben.
nur wilde koala bären habe ich nie gesehen obwohl ich gefühlt jeden park zehn mal abgelaufen bin.
ach ja und die fährverbinfung war geil....sogar besser als bei uns..war damals in einem youth hotel..........da bin ich aber auch beklaut worden :)

45 leute auf dem "zimmer"........schönen dank für immer punk... :)
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2519
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Wohin würdet ihr auswandern?

Beitragvon BingoBurner » Sa 10. Feb 2018, 10:38

frems hat geschrieben:(09 Feb 2018, 11:09)

Ich würde nach Frankreich, Italien oder Griechenland auswandern. Die leben dort alle prächtig vom deutschen Geld, das sie bis zum letzten Cent auspressen. Dazu nehmen sie noch Rekordschulden auf und leben alle in Saus und Braus, weil der deutsche Michel ja zahlt. Da muss einfach alles perfekt sein, während Deutschland in jedem Winkel eher Sodom und Gomorrha gleicht. Heil Höcke.


genau.........und warum muss das denkmal der schande ausgerechnet im herzen der republik stehen......ich mein ..........hätte man das nicht auf sylt hinbauen können...... :D :D :D

und die blöden griechen...........



"...........ist klar.......reparationszahlungen.......für den zweiten weltkrieg........wo fangen wir den an ? beim alexander dem großen oder was ? verkauft doch die akropolis .....ihr p*******""

Beitrag ......kann Ironie enthalten
:)
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast