Bayern-Thread

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4292
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Fuerst_48 » Fr 11. Mär 2016, 19:04

Alexyessin hat geschrieben:(11 Mar 2016, 19:01)

Wo Voda un Muada Gschwista und Enkel gleichzeitig han. :thumbup:

Ois kloar... :D :D :D
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Lomond » Di 15. Mär 2016, 08:42


Ceterum censeo Bavariam esse delendam. :cool:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4292
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Fuerst_48 » Mo 21. Mär 2016, 11:52

Ein Badener wie du, Lomond, wird Bayern wohl nie verstehen... :D :D
HugoBettauer

Re: Bayern-Thread

Beitragvon HugoBettauer » Mo 21. Mär 2016, 19:20

Heutzutage kann sich doch jeder überall integrieren, wenn er es will.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Lomond » Di 29. Mär 2016, 19:38

Demnächst wird das Reinheitsgebot des Bieres gefeiert ....
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4292
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Fuerst_48 » Do 31. Mär 2016, 15:45

Lomond hat geschrieben:(29 Mar 2016, 20:38)

Demnächst wird das Reinheitsgebot des Bieres gefeiert ....

Wo bitte?
InBayern ist die Reinheit des Bieres eine Selbstberständlichkeit, die tagtäglich bestetigt wird, aber nicht extra gefeiert.... :D :D
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10129
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Lomond » Fr 1. Apr 2016, 01:45

Fuerst_48 hat geschrieben:(31 Mar 2016, 16:45)

InBayern ist die Reinheit des Bieres eine Selbstberständlichkeit


In Bayern ist die Unreinheit des Bieres eine Selbstverständlichkeit
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4292
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Bayern-Thread

Beitragvon Fuerst_48 » Fr 1. Apr 2016, 14:12

Gewisse "auswärtige" Untergriffe zum Thema BIER werden in diesem Thread nach der WIENER Methode behandelt. ("ned a mol ignorier`n") :D :D :D :thumbup:

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast