der 29. Februar!

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 04:44

der 29. Februar! :thumbup:

Würdigt diesen Tag! :thumbup:

Erst in 4 Jahren wird er wiederkommen! ;)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Fadamo » Mi 29. Feb 2012, 05:04

Wird die welt noch 4 jahre bestehen :?:
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Netjoker
Beiträge: 652
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 08:33
Benutzertitel: Joker

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Netjoker » Mi 29. Feb 2012, 07:34

Fadamo » Mi 29. Feb 2012, 05:04 hat geschrieben:Wird die welt noch 4 jahre bestehen :?:

Leider nein... :( Der Einzelhandel strebt ja sogar schon die Vorverlegung des Weihnachtsfestes um einen Monat an, um das letzte Weihnachtsgeschäft noch mitnehmen zu können. :) :|

Gruß
Netjoker
Wissenschaftler werden nur deshalb überproportional oft überfahren, weil die solide Verifikation des herannahenden Autos zu viel Zeit in Anspruch nimmt
(Netjoker)
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 7743
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Quatschki » Mi 29. Feb 2012, 08:05

Stell Dir vor, es ist 29.Februar und keiner geht hin...
Was menschlicher Wahn erschuf, kann durch menschliche Einsicht überwunden werden
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 08:45

Und diese Namenstage gibt es nur alle 4 Jahre: :thumbup:

• Antonia von Florenz, Klostergründerin, Oberin in L'Aquila
• August Chapdelaine, Priester, Mönch, Märtyrer (Todestag)
•Coal, Einsiedler in Guilliomar'ch in Finistère (6. Jahrhundert)
• Hilarius, Papst
•Inifer (Enevert), Gründer der Pfarrei Plouay in der Bretagne (7. Jahrhundert)
• Oswald, Bischof von Worcester, Erzbischof von York


http://www.heiligenlexikon.de/KalenderFebruar/29.htm
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
garfield335

Re: der 29. Februar!

Beitragvon garfield335 » Mi 29. Feb 2012, 10:12

Lomond » Mi 29. Feb 2012, 04:44 hat geschrieben:der 29. Februar! :thumbup:

Würdigt diesen Tag! :thumbup:

Erst in 4 Jahren wird er wiederkommen! ;)


Der 29.Februar 2012, nach greogorianischem Kalender, wird niemals wiederkommen :|
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 11:32

[...]
Zuletzt geändert von Amun Ra am Mi 29. Feb 2012, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spam
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
garfield335

Re: der 29. Februar!

Beitragvon garfield335 » Mi 29. Feb 2012, 11:37



Du scheinst dich ja richtig zu freuen :)

Warum auch immer.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 13:09

Hoffen wir, dass wir in 4 Jahren noch ebenso gesund und munter in diesem Thread schreiben wie jetzt! :thumbup:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 15:45

Aberglauben am 29. Februar?

Mitunter heißt es im Aberglauben, dass ein Schaltjahr Unheil bringt - einfach weil es vom "Normalen" abweicht. Nichts gelingt, alles scheitert, sagt etwa ein russischer Aberglaube darüber. Aus Frankreich stammt die Überlieferung, dass Obstbäume nur alle vier Jahre Früchte tragen, wenn man sie zuvor in einem Schaltjahr pfropft (veredelt). Eine deutsche Bauernregel wiederum besagt: "Schaltjahr wird Kaltjahr". Zumindest davon haben wir uns zuletzt frierend überzeugen dürfen.


http://www.augsburger-allgemeine.de/pan ... 97136.html
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14664
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: der 29. Februar!

Beitragvon John Galt » Mi 29. Feb 2012, 15:55

Man sollte am 29. Februar heiraten.

Das spart Kosten.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
MG-42
Beiträge: 3827
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:12
Wohnort: U.S.A.

Re: der 29. Februar!

Beitragvon MG-42 » Mi 29. Feb 2012, 15:58

alle 400 Jahre findet er nicht statt oder so. :?:
garfield335

Re: der 29. Februar!

Beitragvon garfield335 » Mi 29. Feb 2012, 16:12

MG-42 » Mi 29. Feb 2012, 15:58 hat geschrieben:alle 400 Jahre findet er nicht statt oder so. :?:


Er findet statt wenn die Jahreszahl, durch 4 teilbar ist.

bei runden jahreszahlen ( 1700,1800, 1900,2000, 2100), nur wenn durch 400 teilbar.

also 1800, 1900, 2100 sind keine Schaltjahre, das Jahr 2000 war aber eins.
Zuletzt geändert von garfield335 am Mi 29. Feb 2012, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 18:54

MG-42 » Mi 29. Feb 2012, 16:58 hat geschrieben:alle 400 Jahre findet er nicht statt oder so. :?:


So ist es.

Die Ausnahme von der Ausnahme.
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Mithrandir » Mi 29. Feb 2012, 20:34

Lomond » Mi 29. Feb 2012, 05:44 hat geschrieben:Würdigt diesen Tag! :thumbup:

Super, ein Tag mehr Arbeit fürs gleiche Gehalt! :D
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10126
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Lomond » Mi 29. Feb 2012, 21:13

Dieser Tagesheilige könnte doch zum Schutzpatron der Schaltjahre ernannt werden:

Oswald von Worcester (von York)

Gedenktag katholisch: 29. (28.) Februar


http://www.heiligenlexikon.de/Biographi ... cester.htm
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14664
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: der 29. Februar!

Beitragvon John Galt » Mi 29. Feb 2012, 23:54

Mithrandir » Mi 29. Feb 2012, 20:34 hat geschrieben:Super, ein Tag mehr Arbeit fürs gleiche Gehalt! :D


Arbeiter freuen sich, die bekommen tatsächlich mehr Lohn.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
garfield335

Re: der 29. Februar!

Beitragvon garfield335 » Do 1. Mär 2012, 07:57

Lomond » Mi 29. Feb 2012, 18:54 hat geschrieben:
So ist es.

Die Ausnahme von der Ausnahme.


Lies mein Beitrag :)
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35871
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Liegestuhl » Do 1. Mär 2012, 08:27

Der Spuk ist vorbei.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 4085
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA
Wohnort: BRD

Re: der 29. Februar!

Beitragvon Antonius » Sa 3. Mär 2012, 10:54

Liegestuhl » Do 1. Mär 2012, 08:27 hat geschrieben:Der Spuk ist vorbei.
Ja, ich weiß.

Dennoch ein kleiner Nachtrag:
Am 29. Februar 1792 wurde in Pesaro der italienische Komponist Gioachino Rossini geboren.
Er ist einer einer der bedeutendsten Opernkomponisten des Belcanto.

Seine Opern
- Der Barbier von Sevilla
- La Cenerentola (Aschenputtel)
- Wilhelm Tell (Guillaume Tell)
gehören weltweit zum Standardrepertoire der Opernhäuser.

Übrigens, heute, am 3.3.2012, gibt eine Neuinszenierung des "Wilhelm Tell" im Opernhaus Nürnberg.
Nichts wie hin!
http://www.staatstheater-nuernberg.de/i ... 12&monat=3
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast